Bodentuner kaufen FENDER PT-100 PEDAL TUNER

von PGoes, 17.01.07.

  1. PGoes

    PGoes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #1
    Servus,

    ich wollt mir nen Bodentuner für Stimmen kaufen weil ichs einfach nich richtig nach gehör stimmen. Nen Stimmgrät so hab ich, is aber bisserl schwul wenn ich das auf die Bühne nehm XD

    hat eiener von euch erfahrung mit dem Bodentuner hier FENDER PT-100 PEDAL TUNER ?

    Was ich auch nich so richtig weiss, ist ob ich den überhaupt fürn Bass benutzen kann ... sthet sehr wenig bei Thomann und bei MusicStore drin ...

    mfg Pät
     
  2. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.01.07   #2
    also ich würd sagen dass du generell derartige tuner für git und bass nehmen kannst, es steht aber nie wirklich bei.. beim behringer tuner, beim boss nicht und bei zig anderen.. selbst bei normalen stimmgeräten, selbst den billigsten für 2,50€ (ich hab so eins :D) gehts mit beidem
     
  3. Bassinger

    Bassinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.14
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #3
    Ist für Bass und Gitarre geeignet. Beschwören kann ich's beim etwas teureren Korg DT-10 TunerTreter, den ich seit mehreren Jahren wärmstens empfehlen kann...
     
  4. PGoes

    PGoes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #4
    Servus , okay danke schonmal.

    Bei meinem normalen stimmgerät steht das auch nich drauf und es gehtauch fürn Bass

    @Bassinger ich überlege grad ob ich das hier von Fender nehmen soll oderdas für glaub ca. 81 € von Korg *ggg*

    mal schauen ;)
     
  5. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 18.01.07   #5
    hast du nen 5 saiter bass? wenn ja, könnte es evtl. sein, dass der fender bei der H Saite etwas länger brauch, bis er den Ton anzeigen kann. (bei meinem behringer teil ist es so - kA ob es bei dem Fendertuner, der eindeutig die bessere Qualität hat, auch so ist)
    im notfall müsstest du antesten, oder hier im board kann dir das jmd sagen...

    mfg
    FtH
     
  6. the unholy scare

    the unholy scare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.07   #6
    Kauf dir nicht den Fendermüll. Braucht ewig zum anzeigen der tiefen Saiten.
    Nimm dass Korg.
     
  7. PGoes

    PGoes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.07   #7
    hab nen 4 saiter .... aber 5 saiter wird nich mehr lange dauern .... is nur noch ne kostensache :)
     
  8. Yourbestfriend

    Yourbestfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.11.15
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 20.01.07   #8
    Ewig ist relativ. Ich habe keine Probleme weder mit dem tiefen H, noch mit dem "hohen" C. Tiefer habe ich noch nicht probiert ;) Geht genauso schnell wie die anderen Töne auch. Der Korg ist sicherlich etwas schneller und präziser, kostet aber auch gleich mal das doppelte. Conclusio: PT 100 ist für mich defitnitiv ausreichend, Korg ist besser, aber viel teurer.
     
  9. fla

    fla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.07   #9
    Ich hab den auch, reicht vollkommen aus. Habe meinen 4-Saiter allerdings noch nie tiefer als D# gestimmt ;)
     
  10. the unholy scare

    the unholy scare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.07   #10
    Ich spiel meinen auf zum Teil auf C# und da geht das nicht mehr. Ist sehr ungenau. Also ich würde wenn ich nochmal die Wahl hätte mich diesmal für das Korg entscheiden, auch wenns teurer ist.
     
  11. PGoes

    PGoes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #11
    ich hab mich mitlerweile für das Korg DT-10 entschieden und hatte es gestern auch schon im Briefkasten (was nen bisserl schnell ging) XD


    Habs beim proben schon ausprobiert ... funktioniert einwandrei und man kann nich dran rummeckern ;)
     
  12. the unholy scare

    the unholy scare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #12
    na also. Gratuliere
     
Die Seite wird geladen...

mapping