"Böser" Sound (wie bei Sad but true)

  • Ersteller Larry_Croft
  • Erstellt am
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
wie bekomm ich diesen bösen, bellenden bass sound hin?
was brauch ich dazu alles? kompressor? was für pu's am bass? welche eq einstellung? was für saiten?

ich versuche hier nicht einen sound aufs hz genau nachzubilden...ich möchte nur in die richtung...
 
I

icepete

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.06
Mitglied seit
13.11.03
Beiträge
535
Kekse
0
Ort
NRW
erstmal nen ampeg svt 2 pro und die entsprechende box, ich glaube mehrere svt 810 HE
dann einen (mal von trujillo ausgegangen) einen tobias mtd bass

dazu brauchste ne menge geld ;)

vielleicht noch ernie ball strings, denn die sind recht knurrig.. weiß aber grad nicht genau, was der trujillo spielt..

jedenfalls hatte er so in nimwegen beim metallica konzert vor einiger zeit einen arsch geilen sound..
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
nagut...hätte ich so viel geld wie ich wollte würd ich das machen...in der realität siehts aber anders aus :p
preamp: trace elliot mit 11 band eq
poweramp: t.amp wenns christkind mitspielt ;-)
bass: washburn, kommt aber weg sobald ich mir nen bass ausgeguckt hab...ein split sc, sonst nix *schäm*
box: atm noch 1x12" :rolleyes: wenn genug geld da is 4x15" und irgendwas für die hohen frequenzen
 
I

icepete

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.06
Mitglied seit
13.11.03
Beiträge
535
Kekse
0
Ort
NRW
naja schraub die mitte hoch, dann ist der sound knurriger.. das ist da schon näher am sound von sad but true dran..
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
ne 4 x 15" box?

wo gibts denn soeine????(wenn nich selbstbau)
 
Domo

Domo

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
31.01.21
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
10.924
Kekse
14.087
Ort
Hamburg
8ight schrieb:
ne 4 x 15" box?

wo gibts denn soeine????(wenn nich selbstbau)

also 3x15" und 6x15" hab ich schon gesehen, aber 4x15"? o_O
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
eBay :)
spottpreis von 25eummeln :) :)

(das gehäuse hab ich, es fehlen halt noch die speaker)
 
Heike

Heike

HCA Bass
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
14.02.21
Mitglied seit
19.11.03
Beiträge
4.160
Kekse
14.663
BlackZ schrieb:
wo gibts denn soeine????(wenn nich selbstbau)

Gab's z.B. mal von Acoustic vor 'nem Vierteljahrhundert <schauder>.
 
Heike

Heike

HCA Bass
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
14.02.21
Mitglied seit
19.11.03
Beiträge
4.160
Kekse
14.663
icepete schrieb:
mal von trujillo ausgegangen

Das Stück stammt aber IIRC noch aus der Aera Jason Newsted. Hab' mal 'n Interview mit dem gelesen, wo er sowas meinte wie, wenn die Gitarren 'ne scooped midrange haben, dann seien das eben die Frequenzen, in denen er sich durchsetzen könnte. An Bässen hat er früher Spector gespielt, später Sadowsky, also doch sehr unterschiedliches.
 
Heike

Heike

HCA Bass
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
14.02.21
Mitglied seit
19.11.03
Beiträge
4.160
Kekse
14.663
icepete schrieb:
erstmal nen ampeg svt 2 pro und die entsprechende box, [...] einen tobias mtd bass..

MTD über Ampeg, echt? Was 'ne Verschwendung, mit 'nem SVT stack kann man doch gar nicht auch nur ansatzweise 'rausholen, was in dem MTD steckt! Auch die Saiten passen nicht dazu, obschon ich die in anderem Kontext nicht schlecht finde... (wie übrigens auch Ampeg).

icepete schrieb:
vielleicht noch ernie ball strings, denn die sind recht knurrig

Die Slinky in Nickel hab' ich früher öfter mal gespielt, der Sound ist voll und dabei brillant, sehr stark und definiert, und damit von sehr eigenem Charakter. Das Spielgefühl vergleichsweise hart. Die Ausgeglichenheit ist bei Standard-Sets nicht so gut (G härter, E schlapper als D und A), weswg. Hybrid-Set (.045 - .065 - .085 - .105) empfehlenswerter.

Wäre vielleicht mal als Alternative zu diesem ganzen Warwick-Einerlei anzudenken...
 
I

icepete

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.06
Mitglied seit
13.11.03
Beiträge
535
Kekse
0
Ort
NRW
dass sad but true noch aus der jason newsted zeit kommt ist klar..

aber ich bin von trujillo live ausgegangen, da ich newsted live bei metallica nie gesehen habe (leider..)
 
Heike

Heike

HCA Bass
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
14.02.21
Mitglied seit
19.11.03
Beiträge
4.160
Kekse
14.663
Larry_Croft schrieb:
was spricht gegen die box? ja, meine is von acoustic :p

Is'n Monster... :p Mir war schon damals nicht einsichtig, warum es nicht genügt, 2 x 15" direkt nach vorne 'raus, ggf. mit 'nem Reflexsystem, wie bei der Ampeg V4-B. Das ist religiöse Erfahrung genug. :p Wenn man die nach hinten durch 'ne gefaltete Expo-Rutsche abstrahlen läßt (wie damals auch manche den Bass über 'ne Eliminator spielten), dann verlieren die an Höhen. Das macht man aus gutem Grund längst nicht mehr. Nun gut, die Acoustic verliert aber nicht wirklich, da die Hälfte doch direkt nach vorne geht...

Die Acoustic Heads fand ich problematisch, weil sie etwas synthetisch klangen für meinen Geschmack.
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
nagut, is ja nur das gehäuse...und ich hatte nur 8min bedenkzeit nachdem ichs entdeckt hab ;-)
 
Heike

Heike

HCA Bass
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
14.02.21
Mitglied seit
19.11.03
Beiträge
4.160
Kekse
14.663
Larry_Croft schrieb:
nagut, is ja nur das gehäuse...und ich hatte nur 8min bedenkzeit nachdem ichs entdeckt hab ;-)

Und wenn's 'n Schnäppchen war! :D Du wolltest ja auch noch was dazu für die Höhen haben. Was willste'n für Speaker 'reintun? Echte 70er Nostalgie-EV-M15-L oder -JBL K 145? :)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben