BOSS BR-1600 Akkord ?

von Chipsey40, 01.08.06.

  1. Chipsey40

    Chipsey40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.06   #1
    Hallo !

    Ich habe seit 3 Wochen den BR-1600 Multitracker von BOSS.
    Mein Problem ist folgendes:

    Ich erstelle einen neuen Song.....lösche alle Bass und Drumpattern
    mit Clear All und eleminiere auch alle Chord Maps bis auf den ersten
    (dort steht E ---).

    Wenn ich einen Basspattern erstelle mit den Vieretelnoten A,A,A,A
    dann klingt der im Patternmodus auch so....

    Wenn ich jetzt aber in den Arragment-Modus wechsele und dort den
    AAAA Pattern in Measure1 einfüge dann klingt der dort Cis,Cis,Cis,Cis !!??
    Erst wenn ich in den ChordMaps an erstelle Stelle ein "C" eingebe dann klingt
    wieder alles nach AAAA ! Weshalb ?

    Da es ja nicht der Sinn sein kann, ein C für ein A einzugeben bitte ich alle, die
    sich schon ein bißchen besser auskenne an diesem Multitracker mir ein wenig
    unter die Arme zu greifen. Ich habe schon mehrmals das Handbuch studiert......
    komme aber leider nicht auf meinen Fehler drauf.

    Bin für alle Anregungen offen!

    Danke im Vorraus Chipsey40!
     
  2. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.08.06   #2
    Hi,

    ich kenne mich mit dem BR-1600 und seiner Programmierung zwar nicht aus, aber als ich dein A und C Problem gelesen hab ist mir spontan "Bassschlüssel" eingefallen ;) - könnte es damit etwas zu tun haben? So als Denkanstoss... wie gesagt, mit dem Gerät kenne ich mich nicht aus.

    Gruß
    heritag(e)user
     
  3. Chipsey40

    Chipsey40 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #3
    HAllo !

    Also das Gerät verwaltet seine Akkorde in C ?!?! Grundton oder so.
    Wenn ich einen neuen Song will macht er mir automatisch
    eine Bass und Drumspur. Und dann kann man auf allerhand
    verschiedene Musikstile umschalten und er spielt halt Drums und Bass ab.
    Von Pop bis Reggae u.s.w.

    Ist ja toll. Was er abermacht ist folgendes:
    Er setzt bei allen Stilen die Akkorde ein.
    Also z.B.: A,Cm,Dm u.s.w.
    Also ich habe sowohl Bass&Drumspur gelöscht und bei den
    ChordMaps (so heisst die Abteilung wo man die Akkorde setzt)
    alles gelöscht (bis aud die Nr.1..geht nicht).

    Und die 1 habe ich auf C gesetzt und fertig.
    Jetzt funzt es ..........................

    Danke Chipsey40 !
     
Die Seite wird geladen...

mapping