Boss BR 800 - welche Lautsprecher/Monitore

  • Ersteller Gast 2346
  • Erstellt am
G
Gast 2346
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.17
Registriert
06.03.14
Beiträge
3.283
Kekse
9.209
Hallo zusammen,

da ich im Homerecording ein absoluter Anfänger bin bräuchte ich mal folgenden Rat bezüglich der Abhörmöglichkeiten des BR 800.

Soweit ich in Erfahrung gebracht habe, braucht man also aktive Lautsprecher. :)
Sagen wir mal, ich möchte neben dem Recording den BR 800 als "Amp-Ersatz" benutzen für Zuhause; was wäre empfehlenswert?

Ich las von Nahfeldmonitoren, welche von der Größe her grössere PC Lautsprecher entsprachen aber auch von grösseren Monitoren, welche man auf den Boden legt, sodass dieser den Sound "hochstrahlt". Was wäre preisich günstig, aber auch klanglich ausgewogen und gut? Und: Wie verkabel ich sowas (der BR800 hat 2 LineOut Ausgänge L/R)?

Danke sehr schon einmal... :)
 
Eigenschaft
 
J
Jas23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.06.19
Registriert
25.11.13
Beiträge
968
Kekse
1.628
Was ist denn für dich "preislich günstig"?
 
G
Gast 2346
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.17
Registriert
06.03.14
Beiträge
3.283
Kekse
9.209
Das ist ja gerade etwas, was ich nicht weiss, da ich mich noch nie mit der Materie vorher beschäftigt hab'...
 
M
MEGafon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.20
Registriert
03.02.13
Beiträge
54
Kekse
0
Dann kann ich dir helfen - die Geithain RL 901K geniessen den Ruf, ein hervorragendes P/L-Verhältnis zu haben.
 
G
Gast 2346
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.17
Registriert
06.03.14
Beiträge
3.283
Kekse
9.209
Naja, dann ersteinmal herzlichen Dank für die kontruktiven Beiträge... :rolleyes:
 
D
Dumbledore
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.15
Registriert
16.10.12
Beiträge
947
Kekse
4.480
Naja, dann ersteinmal herzlichen Dank für die kontruktiven Beiträge... :rolleyes:
Was hast du erwartet?
Alleine beim Thomann gibts aktuell 346 Nahfelder im Preisbereich von € 58.- bis € 4490.- und die kannst du fast alle am BR800 anschließen.
 
TheShadow
TheShadow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.20
Registriert
25.10.12
Beiträge
792
Kekse
1.630
Ort
Berlin
Monitore sind eher was für Bühnen, nicht wirklich zum recorden.
Schau dir doch mal Yamaha Hs8 an, oder so...
 
J
Jas23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.06.19
Registriert
25.11.13
Beiträge
968
Kekse
1.628
M
MEGafon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.20
Registriert
03.02.13
Beiträge
54
Kekse
0
Monitore sind eher was für Bühnen, nicht wirklich zum recorden.
Schau dir doch mal Yamaha Hs8 an, oder so...
Es gibt Monitore für Bühne und es gibt Monitore für Studio. Er fragt natürlich nach den zweiten.
 
TheShadow
TheShadow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.20
Registriert
25.10.12
Beiträge
792
Kekse
1.630
Ort
Berlin
Er meinte Monitore zum auf den Boden legen, macht man das mit Studio-Monitoren auch? Egal
 
M
MEGafon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.20
Registriert
03.02.13
Beiträge
54
Kekse
0
Er meinte Monitore zum auf den Boden legen, macht man das mit Studio-Monitoren auch? Egal
Nein, meinte er nicht wirklich. Er sucht Abhörmöglichleit zum Homerecorden am BR 800.
Und HS8 SIND MONITORE.
 
D
Dumbledore
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.15
Registriert
16.10.12
Beiträge
947
Kekse
4.480
Meint, meinte nicht, meinte .... :rofl::mampf:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben