Boss-GT8- "Sounds der Helden" .Midi-File gesucht

G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo Forumsteilnehmer,

ich bin neu angemeldet hier im Forum.

Seit ca. 13Jahren besitze ich ein Boss-GT8 (Effektboard) - immer voll zufrieden.
Mein Musikkollege (wir spielen im Wechsel die Auftritte in der Band) und ich hatten uns damals die „Sounds der Helden“ heruntergeladen auf das GT8 gespielt und diese noch ein wenig verändert.
Mein Kollege ist mittlerweile auf das ME80 umgestiegen.
Ich habe mit dem GT8 bis vor ein Paar Wochen gespielt.

Beim Auftritt ging mein GT8 leider Kaputt.
Beim Einschalten sieht man oftmals nur noch Striche, manchmal kommt auch noch Schrift, in ein Menü kommt man leider nicht mehr.
Die Sounds auf PC zu sichern klappt leider nicht (mehr).
Eine Datensicherung der Sounds habe ich blöderweise nie gemacht (wie blöd ich war…).

In 4 Wochen ist der nächste Auftritt an dem ich spielen muss.
Ein Ersatzmusiker, der für mich übernehmen könnte, ist nicht in Sicht.
Zum „lernen“ und Programmieren eines neuen Boards ist im Moment keine Zeit. Das dauert für mich als nur guten Hobbymusiker sehr lange.

Daher habe ich mir ein sehr gut gebrauchtes GT8 gekauft.
Was mir FEHLT ist das MIDI-FILE der „SOUNDS DER HELDEN“ für das GT8, damit ich meine Sounds annähernd wieder herstellen kann.

Dieses Midi-File finde ich nicht mehr im Internet – wir haben schon mehrere Stunden vergeblich gesucht.
Damals konnte man das Midi-File auf mehreren Internet-Seiten runterladen.
Die Seite www.soundsderhelden.de funktioniert nicht mehr.
Eigentlich vergisst das Internet ja nichts...

Hat jemand das Midi-File oder weiß, wo ich es bekommen könnte?
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich wäre für eine Hilfe wirklich sehr sehr dankbar, bin mittlerweile verzweifelt und mit Nerven echt am Ende …
Wir wissen in der Band gerade nicht wie der Auftritt klappen kann…

Viele Grüße,
Gitarren-Michi
 
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
02.08.19
Beiträge
4.925
Kekse
49.654
Hi, das GT 8 hatte ich auch mal, lange ists her :)

Du könntest aber die Situation nutzen und auf etwas Neues umstellen, was auch deutlich besser sein wird und wo du schnell gute Sounds erhältst.

Waere das eine Alternative?
 
G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
Hi,

im Grunde schon, ABER:
Mein Problem ist, dass ich die Zeit nicht habe.
Bis ich alle Sounds neu eingestellt habe, gelernt habe wie das Bord funktioniert, da sicher drauf bin usw. vergehen ja Monate.
Und diese Zeit habe ich leider einfach nicht....
Der nächste Auftritt ist in 4 Wochen, und bis dahin in ein neues Board einarbeiten->keine chance
 
ksx54
ksx54
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
29.03.14
Beiträge
3.701
Kekse
7.589
Hallo, na dann viel Spass. Brauchst aber den GT Manager.
 

Anhänge

  • SDH-GT-8.mid
    71,5 KB · Aufrufe: 24
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
@Markusaldrich
Danke für den Tipp, werde ich im Zweifel, wenn alles andere nicht klappt mal drüber nachdenken.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@ksx54:
Vielen vielen Dank!!!!!!
Werde ich morgen direkt ausprobieren
 
Grund: Fontsize
G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
@ksx54:
Hat geklappt! Habe die "Sounds der Helden" nun auf dem Board :)))))))
Jetzt noch ein paar Speicherplätze verschieben, paar Tasten anders belegen und ein wenig Feintuning....

Echt ganz ganz vielen Dank nochmal! Du bist mein Lebensretter!!!!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
straighteight
straighteight
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.22
Registriert
23.10.06
Beiträge
371
Kekse
1.641
Da es bei einem anderen Thread bzgl. eines GT 6 im Raum stand: schon die Puffer-Batterie getauscht???
Wie @frankpaush schon geschrieben hat: viele Geräte reagieren sehr unterschiedlich und manchmal merkwürdig auf eine leere Puffer-Batterie.
Und falls da klappt hast Du jetzt zwei Gt-8, die funktionieren!
 
G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
@straighteight:
Danke Für den Tipp!
Ich wusste bisher nichts von einer "Puffer-Batterie".
Mein Musikhändler hat davon auch nichts gesagt...Wir hatten bei Ihm das Gerät extra vor Ort aufgescharubt.
Die Mitarbeiter haben nach dem Aufschrauben nichts gesagt von einer Batterie...die meinten nur sie könnten nicht sehen wo der Fehler liegt=> irreperabel....
Ich werde das in Kürze mal selbst aufschrauben und die Batterie suchen.
Vielen Dank nochmal
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Prospero
Prospero
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
08.04.13
Beiträge
1.375
Kekse
8.657
Ort
In a castle made of sand
Hallo @Gitarren-Michi
Die CR2032 Batterie sitzt auf dem Hauptboard ziemlich mittig, siehe hier:

2022-08-12 07_01_15-GT-8 Service Notes English - boss GT-8_p16-31.pdf — Mozilla Firefox.png


proxy_markup.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
frankpaush
frankpaush
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.08.22
Registriert
02.08.07
Beiträge
7.916
Kekse
60.751
Ort
Hannover
Die Mitarbeiter haben nach dem Aufschrauben nichts gesagt von einer Batterie...die meinten nur sie könnten nicht sehen wo der Fehler liegt=> irreperabel....
.. mal im Ernst: das sind dann Mitarbeiter, denen du vertrauensvoll bereit bist deine Geräte anzuvertrauen?? Es gibt sicher irreparable Geräte, das liegt aber genauer betrachtet fast immer daran, dass ein Techniker das Gerät nicht versteht (was keineswegs nur seine "Schuld" sein muss, weil eventuell einfach bestimmte Informationen dazu fehlen). Bei gut dokumentierten Geräten können eventuell noch Bauteile nicht mehr verfügbar sein, ok. Aber so wie du das schilderst: "aufschrauben, reinschauen, nix finden" klingt das eher nach beschränkter Kompetenz ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
G
Gitarren-Michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.22
Registriert
23.07.22
Beiträge
6
Kekse
0
@Prospero: Danke für die Bilder!
Ich habe gerade alle Hände voll die nächsten 2 Auftritte mit dem neu gebrauchten GT8 "über die Bühne" zu bekommen (feintunig läuft).
Danach werde ich das alte mal aufschrauben und nach der Batterie sehen. Das hört sich nach einem guten Plan an, den ich nochmal versuche.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben