BOSS TU-80 Tuner verstimmt meine Git

von Cubeikon, 10.05.05.

  1. Cubeikon

    Cubeikon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #1
    Hi Leute,

    hab seit kurzem nen BOSS TU-80. Is ein Metronom + Stimmgerät in einem. Gestern wollt ich das Teil also mal ausprobieren, weil mein Git nicht zu 100% gestimmt war........

    Sooo, hab dann erstmal von Chromatic, Guitar, Bass eben Guitar angewählt.

    Dann hab ich einfach mal alle Saiten so gestimmt, wie es das Teil gesagt hat. Nun ist das Ergebnis eine total verstimmte Gitarre....die D und G Saiten hören sich beinah gleich an, und werden anstatt als D und G vom Stimmgerät als A Saite erkannt und auch so gestimmt.

    Also wie krieg ich das verdammte Teil nur wieder dazu zu verstehen, dass dies die D und G Saiten sind, und nicht A ? Mann mann mann, so ein Kack, ich werd jetzt einfach mal versuchen die Git nach Gehör zu stimmen, auch wenn das bei mir nicht klappen wird.

    cya Cubeikon
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 10.05.05   #2
    Wieso stimmt den das Gerät die Gitarre????

    Die Gitarre stimmst Du doch und das Stimmgerät zeigt Dir den gespielten Ton an.

    Wenn die Saite so verstimmt ist kann das Gerät das ja nicht wissen...

    Du musst also nur solange in die richtige Richtung (rauf oder runter) stimmen bis es passt.

    RAGMAN
     
  3. Cubeikon

    Cubeikon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #3
    jaaa, das Gerät zeigt einem auch an welche Saite man grad anschlägt. Und beim ersten mal hab ich da garnet drauf geschaut, sondern nur so gestimmt, bis das Gerät sein OK gegeben hat, dass die Saite stimmt.

    Und nun hab ich das Desaster und kriegs net mehr hin.
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 10.05.05   #4
    Das leitet das Gerät aber nur vom gespielten Ton ab.

    Wenn Du z.B. bei der E-Saite im 5 Bund greifst, zeigt Dir das Stimmgerät ein A an und demenstsprechend wohl auch Seite Nr. 2.


    Du musst jetzt einfach so stimmen das der angezeigte Ton zu der Saite passt.


    RAGMAN
     
  5. Cubeikon

    Cubeikon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #5
    jau thx, hat geklappt. Hab eben nachm stimmen nach Gehör zumindest wieder die korrekten Saiten angezeigt bekommen und jetzt funzt alles wieder.

    dankeschön
    cya Cubeikon
     
  6. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 12.05.05   #6
    Kann sein wenn da ein G/B schalter dran ist (gitarre, bass) dann flennen manche Stimmgeräte. Sprich im Bass modus erkennt das stimmgerät zwar tiefere Töne, dafür werden die Höheren gekürzt und umgekehrt. kannst das ja mal überprüfen...
    .greez.
     
  7. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 13.05.05   #7

    @Cursive
    was verstehst Du an diesen Sätzen nicht? ;)

    RAGMAN
     
  8. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 13.05.05   #8
    das stimmgerät gibt ja nur sein "ok", wenn der ton, der gespielt wird "rein" ist. woher soll das stimmgerät wissen, dass du diese saite auf zum beispiel A stimmen willst?
     
  9. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 13.05.05   #9

    ich glaube hier ist ein Echo in diesem Thread...


    Das hatten wir doch auch schon einmal.


    RAGMAN
     
  10. estide

    estide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Grevenbroich/Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.05.05   #10
    Jetz kann ich nicht mehr *hihi* "Ein Echo im Thread":D

    Für alle...das Thema ist geklärt...Denke er hat das Stimmen jetz kapiert :)
     
  11. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 13.05.05   #11
    So direkt wollte ich das jetzt nicht sagen, ist ja auch schon 3 Tage her das er mit dem Stimmgerät zurecht kommt... :D

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping