Box about 750euros (Fragebogen)

von slapstick, 09.03.06.

  1. slapstick

    slapstick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    492
    Ort:
    buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.03.06   #1
    Hi! Mich würd nochmal interessieren was ihr so vorschlagen würdet, an boxen, wenn man nach folgenden antworten geht.

    die box soll standalone mit nem fender jazz bass und peavey firebass 700 genutzt werden...

    Stufe dich selbst ein!
    [ ] Anfänger
    [ ] Ambitionierter Anfänger
    [x] Fortgeschrittener
    [x] möchtegern Profi
    [ ] Bass-Gott

    Preisrahmen:
    um 750 Euro (ihr dürft auch teuere nennen, zum sondieren)

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    meine ansprüche________________________

    Lieblingsband?

    zu viele_________________________

    Stil der eigenen Band?
    die box ist nur für die beiden oberen vorgesehen.
    [x] Hardcore
    [x] Rock
    [x] Funk
    [x] Blues
    [x] Soul
    [x] BigBand
    [ ] Orchester
    [x] Jazz
    [ ] Prog
    [ ] 80´s Pop
    [ ] Cover/Top40
    [ ] Sonstiges _______________________


    Allgemeines

    Zu verstärkendes Instrument:
    [ ] E-Bass Saiten: [x]4 bzw. [x] 5 [ ] 6
    [ ] A-Bass
    [ ] Kontrabass

    Was willst du?
    [ ] Topteil
    [x] Box
    [ ] Preamp
    [ ] Endstufe
    [ ] Combo
    [ ] Topteil + Box
    [ ] Preamp+Endstufe+Box
    [ ] Fullstack
    [ ] Halfstack

    Zustand
    [x] Neu [ ] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [x] Hauptsache laut!
    [ ] HiFi-Sound, bitte!
    [x] Rockig und dreckig, growlig!
    [x] Mit kultivierten mitten (nicht so aggresive (knurr-)mitten?)
    [x] Seidig (cleaner Röhrensound *träum*)
    [ ] Viiiiiiiiiieeeeel Bass.. also eigentlich nur...mein ich...
    [x] crispe höhen
    [ ] Slap-Sound
    [x] Detailierte Abbildung des Sounds meines Basses und meiner Spielweise


    Boxen

    Welche Speaker dürfen es denn sein?
    [x] 4x10er
    [x] 8x10er
    [ ] 6x10er
    [ ] 2x10er
    [ ] 1x10er
    [ ] 1x15er
    [ ] 2x15er
    [ ] 1x18er
    [ ] 2x12er
    [ ] 4x12er
    [ ] 1x12er
    [ ] 1x8er
    [ ] 6x8er
    [ ] 8x8er
    [ ] Was anderes:______
    [ ] Alles angekreuzte in Kombination


    Eigenschaften der Box

    Gewicht:
    [ ] Leicht bitte! *rückenschmerzenhab*
    [x] Egal, ich bin stark!
    [x] Nicht ganz so schwer...

    Größe:
    [x] ich hab im moment ein großes Auto!
    [ ] Kompakt sollte es schon sein
    [x] naja so im Mittelfeld nicht zu riesig und nicht zu klein..
    [ ] Groß! Größer! Muss auf der Bühne ja nach was aussehen!

    Aussehen:
    [x] Schwarz
    [ ] Struckturlack
    [ ] Pulverbeschichtet
    [ ] Natur
    [ ] Filz in anderen Farben
    [ ] Schutzgitter
    [ ] Speakerabdeckung aus Textilem Material
    [ ] Chromgitter
    [ ] Pulverbeschichtetes Gitter

    Ausstattung
    [x] Schalengriffe
    [x] Klappgriffe
    [ ] Keine Griffe
    [ ] Mulden für sicheres Abstellen des Amps
    [ ] Hochtöner
    [ ] regelbarer Hochtöner (an+aus)
    [x] regelbarer hochtöner (stufenlos/mehrere Stufen)
    [ ] Hochtöner für Bi-Amping seperat ansteuerbar
    [x] Speakon Anschlüsse
    [x] Klinke Anschlüsse
    [ ] XLR Anschlüsse
    [x] Rollen
    [x] Steckbare Rollen

    Belastbarkeit:
    [ ] Egal
    [ ] Keinen Plan, sagt ihr mir das!
    [x] topteil macht 475watt @ 4ohm
    [ ] Mehr als 1000W!

    Wirkungsgrad
    [ ] Egal, was ist das denn überhaupt?
    [ ] mindestens 90db
    [ ] mindestens 96db
    [ ] mindestens 102db
    [ ] so wenig wie möglich

    Impendanz
    [ ] 2 Ohm
    [x] 4 Ohm
    [ ] 8 Ohm
    [ ] __ Ohm

    danke und gruß
    slpstck
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 09.03.06   #2
    orange 4x10" oder Ampeg SVT 410 HLF

    wobei ich die Orange an erster stelle stehen habe!

    Würde ich jedoch mal mit deinem amp antesten, da der ja auch massgeblich am sound beteiligt ist. Ob der mit denen harmoniert musst du entscheiden
     
  3. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 10.03.06   #3
    Da wir ja auch teurere Nennen dürfen, werf ich mal die Eden 4x10er in den Raum.. ein traum wenn man schöne Mitten will und mehr Fundament als Ampeg es hat.

    Unbedingt mal testen... wenn es die dann nciht werden kann ist die nemesis Serie von Eden ne alternative, da würde ich mal die 4x10er testen und, auch wenn du es nicht angekreuzt hast, die 2x12er testen.
    Die 12er bringt noch mehr mitten rüber und schiebt auch ziemlich, merklich träger reagieren sie imho nicht.
     
  4. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 10.03.06   #4
  5. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.718
  6. slapstick

    slapstick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    492
    Ort:
    buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 11.03.06   #6
    danke. die boxen die ihr genannt habt bestätigen ungefähr meine überlegungen. sad (vorallem die dba2) fand ich auch interessant, müsste ich aber zuviel zeit und autofahren investieren.

    was meint ihr, bringt die 8x10er gegenüber der 410hlf? weil die 8x10 hatte meines erachtens schon gut bassdruck erbracht. allerdings wäre das wohl mit das unvernünftigste (größe/gewicht). bringt die hlf denn den gleichen sound?

    und swr kommt wohl weniger in frage oder? wie siehts mit gallien krueger aus?
     
  7. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 12.03.06   #7
    Also die Ampeg 810 ist brutal. Das ist einfach ein mördeermäßig geiler Sound *träum* Aber das Ding wäre für mich überdimensioniert gewesen und deswegen habe ich mich für die 410HLF entschieden und ich muss sagen, dass die meine Erwartungen bei weitem übertroffen wurden. Der Sound ich genial und mit dem richitgen Verstärker dran ist diese Box auch sehr vielseitig. Über das Bassfundament kann ich mich Beileibe auch nicht beklagen. Das Ding macht richtig gut Druck - und Lautstärke Probelme werde ich damit wohl auch nicht mehr haben ;) Achja und auch die H-Saite ballert gut los!

    Fazit: Die 810 ist in meinen Augen das non plus ultra. Die 410HLF ist eine für die Größe und Preis ebenfalls eine sehr gute Box, die auch aus eigener Erfahrung sehr empfehlen kann und die auch klanglich der 810er recht ähnlich ist. Vielleicht wäre für dich aber auch die 610HLF interessant. Die ist praktisch der Kompromiss zwischen beiden. Die Box ist eben nicht so monströs wie die 810er, aber haut noch mehr rein als die 410HLF, vor allem was den Druck angeht (klanglich nimmt sich das nicht viel) (hat halt zwei 10er mehr :D).

    => nicht gleich hauen, das oben genannte ist alles aus eigener Erfahrung! Die 810HE und die 610HLF habe ich über einen SVT 4 Pro gespielt und die 410HLF mit nem SVT 3 Pro (die Kombi spiele ich). Ich habe alle drei nebeneinander im Proberaum einer befreundeten Band gespielt (Bass: OL-MM3-NA und Musik Man Stingray 5-Saiter).
     
Die Seite wird geladen...

mapping