Box für JVM410

  • Ersteller N.I.C.2018
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

N.I.C.2018

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.20
Registriert
15.11.18
Beiträge
24
Kekse
0
Servus Leute,

ich spiele den JVM410H mit der 1960AV Box und würde gerne mal eine neue Box ausprobieren.
Bevorzugtes Genre ist Metal (eigentlich alles von klassischem Heavy Metal bis Modern Metal, ausgeschlossen Death Metal)
Habt ihr mit bestimmten Kombinationen schon gute Erfahrungen gemacht?

Natürlich ist mir klar, dass ich das selber ausprobieren muss, aber ich will schon mal ein paar Einschätzungen hören.
 
T

tylerhb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
28.03.06
Beiträge
2.531
Kekse
4.113
Entweder in 160AV zwei V30 Speaker raus und dafür zwei G12T75 rein oder die Mesa Rectifier Standard. Habe viel getestet und mit Speakern experimentiert, aber die beiden Boxen sind bei mir geblieben.
 
C_Lenny

C_Lenny

Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
03.06.06
Beiträge
19.211
Kekse
168.355
Ort
Zentrales Münsterland
Da ging's zwar auch Downsizing von 4x12" auf 2x12", aber für grundsätzliche Trends sind dort auch imho durchaus einige Hinweise gegeben. Wenn sich also für Dich @N.I.C.2018 nach dem dortigen Lesen detalliertere Fragen ergeben (Stage, Probe, zuhause, 2x12", 4x12", Mixed speaker-cabs etc.pp.), sag mir via PN Bescheid, und ich öffne hier mit entsprechender Titelpräzisierung zwecks weiteren Austausches wieder :).

LG Lenny
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben