Boxen um für Gitarren und Gesang

  • Ersteller JacksonGamer
  • Erstellt am
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
HI

bin neu auf diesem Forum aber ich muss sagen es gefällt mir!
Meine Frage
Ich brauch Boxen die 2 Gitarren und noch den Gesang abnehmen! Mischpult habe ich mir schon besorgt und verstärker wird von meiner Hi-FI-Anlage gesponsert! Ich möchte mir aber nicht so teure kaufen!

Was meint ihr zu dem zeug? Kann ich das benutzen! Bitte um Hilfe!

http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3274093184&category=12918



http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3274502749&category=12920


http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3272906266&category=12920

Wären die eurer Meinung nach Ok? Bitte helft mir!

Thx
 
Witchcraft

Witchcraft

R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
Was meint ihr zu dem zeug? Kann ich das benutzen! Bitte um Hilfe!

Benutzen schon, fragt sich nur als was ;)

Nee, mal im Ernst, das ist durch die Bank Schrott und rausgeworfenes Geld. Du wirst dich nachher nur ärgern.

Klick dich mal hier durch's Forum, es gibt zu dem Thema sehr viele Beiträge, nach dem lesen wirst du verstehen warum das Zeugs für deine Zwecke nix taugt.

Gruß, Jürgen
 
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
Aber die Ansprüche sind wirklich nicht hoch! Wir wollen einfach nur 2 Gitarren und den Gesang durch weitere 2 Boxen laufen lassen! Das es einigermaßen so klingt!
 
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
Dann hätt ich noch ne Frage

Was ist wenn ich Monitor Boxen nehme? Kann ich da auch 2 Gitarren und gesang laufen lassen? Kann ich die auch als PA-boxen benutzen?

Thx für die Mühe
 
S

soga

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.05.09
Mitglied seit
06.02.04
Beiträge
94
Kekse
419
Ort
Oldenburg
Jo, gute Monitorboxen kannste gut als PA nutzen, wohlgemerkt gute! Ich frage mich, wie schlecht müssen denn Eure Gitarrenamps sein, dass Ihr sie frewillig an billig No name PA Boxen hängen wollt, die zudem von einer HiFI Endstufe betrieben werden? Da die Ansprüche nicht hoch sind, gehe ich auch mal davon aus, dass das ganze für den Proberaum gedacht ist? Sind das 10 Watt Mini Gitarren Amps oder wieso wollt ihr da ne PA dranhängen, erklär mal wofür und in welchem Rahmen Du Dir das denkst. Ich versteh das noch nicht ganz
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
bedenke auch, der verstärker MUSS minimum 50% mehr leisten, als was die boxen aushalten, damit ihr nicht dauernd bei conrad neue hochtöner kaufen müsst.

Such mal nach gesangsanlagen oder proberaum ... und geh mal ins party forum
 
Witchcraft

Witchcraft

R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
Was ist wenn ich Monitor Boxen nehme? Kann ich da auch 2 Gitarren und gesang laufen lassen? Kann ich die auch als PA-boxen benutzen?

Klar, mit diesen hier geht das schon:

http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Yamaha_S12_ME_Monitor_Box.htm

Lieber erstmal eine kaufen, wenn dann wieder das nötige Kleingeld da ist, die zweite Box.

Die von dir ausgeguckten Boxen entsprechen nicht mal den niedrigsten Ansprüchen.

Gruß, Jürgen
 
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
Ich und mein Gitarrist haben je einen Hughes & Kettner Edition silver (50 Watt) Bassist hat nen guten Verstärker (keine Ahnung von was).
Ich möchte in unserem bandraum eine kleine Stage errichten damit wir unserem Kumpels mal was vorspielen können!
Aber ich denke ihr ratet mir mal davon ab... Ich könnt heulen!


Thx für die Mühe!
 
Z

Ziffi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.12.16
Mitglied seit
04.12.03
Beiträge
734
Kekse
4
Gib mal an wieviel Geld ihr investieren könnt.
So wie es aussieht braucht ihr ja nur den Gesang zu verstärkern.
Die 50 Watt für Gitarren und entsprechendes für den Bass reicht aus um ein paar Kumpels zu versorgen. Knapp aber es müßte gehen.
Dann noch ein T.Amp + z.B. eine der die vorhin vorgeschalgenen Yamaha Monitore und ihr könnt schon spielen.
Hab ihr einen Schlagzeuger?
 
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
Ja wir haben einen aber um den machen wir uns keine Sorgen D !
Also wir können höchsten 100€ ausgeben fürs erste!


Thx
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
vergiss es, kauft euch lieber ein paar kisten pils, da habt ihr mehr freude dran!!!

Das mein ich jetzt ernst und dann mietet ihr ne kleine pa, wenn ihr vorspielen wollt.
alles andere ist rausgeschmissenes geld
 
J

JacksonGamer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.04
Mitglied seit
15.02.04
Beiträge
6
Kekse
0
Was meint ihr dazu

http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3274630576&category=12918
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
ist für gesang nicht geeignet! wegen dem 15"er, ausserdem wird der Preis noch einiges steigen.
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.865
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ JacksonGamer:

Davon mal abgesehen das die HK Box bestimmt bei ca. 200,- EUR landen wird, ist sie für Gesang denkbar schlecht geeignet !
Mach dir mal die Mühe hier im Forum ein wenig nachzulesen, dann beantworten sich viele deiner Fragen von selber, auch die Frage warum die HK Box für Gesang nicht geeignet ist wurde schon zig mal beantwortet.
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
Witchcraft

Witchcraft

R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
wie siehts mit einer passenden Endstufe bis 250 € aus für die o.g. Box??
vorschlagsweise diese hier:
http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P900.htm

ist ok, schau dir aber mal alternativ die neue Crown Serie an.

Gibt es unter http://www.lsv-hamburg.de

Gruß, Jürgen
 
S

specialermer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.05
Mitglied seit
09.09.03
Beiträge
216
Kekse
0
bis 250€ bleibt dir nur die dap palladium endstufe, die anderen sind um einiges drüber. die crown xls ist zwar besser aber auch um einiges teurer. die dap endstufen funktionieren aber eigentlich ganz gut. alternativ mal den tamp 1050 anschauen. der spielt auch noch in der preisklasse.
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
Ich würde den amp lieber eine nummer gösser wählen, da du minimum 50 % mehr verstärkerleistung haben solltest, als was die lautsprecher vertragen.
bei ner 250W@8ohm box, musst du also minimum 375W an 8 ohm verstärkerleistung haben.
Ich würd dri jetzt zu den DAP's oder T-Amps raten, die tun was sie sollen und sind günstig. Ich weiss jetzt nur nicht genau, welche modelle wieviel leistung liefern.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben