Boxenanschluss + interner Speaker aktiv

von EpiphoneSG, 31.05.06.

  1. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 31.05.06   #1
    Ist es schwierig, einen Boxenanschluss an nen Combo anzulöten, und zwar so, dass wenn ne Box angeschlossen ist, der interne Speaker noch aktiv ist, also NICHT deaktiviert wird ??
     
  2. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 31.05.06   #2
    Ist insofern problematisch, da du damit automatisch die Impedanz deines Ausganges veränderst.
    Aber prinzipiell geht das natürlich. d.h. ein 2. Anschluss wird einfach parallel zum Ersten gelegt.
     
  3. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 31.05.06   #3
    kommt auf die impendanz an.
    Also wenn Du mit dem externen Speaker parallel die minimale Ausgangsimpendanz deines Amps unterschreitest dann kannste ihn in Reihe schalten mit einer Buchse die sich selbst kurzschließt solange kein Stecker drin ist.
    Also kein Problem.
    Sag mir was Du für nen Amp hast.
    oder schau nach was Du für ne minimale Ausgansimpendanz hast und was für nen Speaker Du anschließen willst.
    Wenn Dein Amp 4Ohm stabil ist und und ein 8Ohm Speaker verbaut wurde kannst Du noch nen 8Ohm parallel schalten.
    Ich würd blos ungefähr darauf achten, daß die Speaker die selben Impendanzen und Empfindlichkeiten (in dB/W/m) haben damit se auch in jedem Fall gleich laut sind - nicht daß ein Speaker 16Ohm und der andere 8Ohm hat dann bekommt der 16Ohm nämlich 2/3 der Leistung ab und ist somit bei gleicher Empfindlichkeit lauter als der andere.
    Ansonsten no Problem
     
  4. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 31.05.06   #4
    Ich hab nen Marshall Valvestate 8080...
     
  5. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 31.05.06   #5
    Die Box sollte halt von der Speakerbestückung dem Combo entsprechen, weil sonst der eine Speaker im Combo so viel abkriegt, wie z. B. 4 in der 4x12er Box...
     
Die Seite wird geladen...

mapping