gängige Impedanzen

von Bierschinken, 17.04.06.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Bin dabei noch letzte Veränderungen an meinem Amp vorzunehmen und nu frag ich mich welche Impedanzen ich zur Wahl stellen soll für den Boxenanschluss?

    Möglich wären 4Ohm und 8Ohm oder 8Ohm und 16Ohm...

    deshalb meine Frage was sind gängige Impedanzen für 2x12er und 4x12er Boxen, was haben eure?



    Btw.:
    Ich hab eine 2x12er mit 8 Ohm....für den neuen Amp würde ich ne 2x12er bauen und dann dort 2 16Ohm Speaker parallel schalten, sodass ich eine Gesamtwiderstand von 8Ohm hab.
    Damit könnte ich doch beide Boxen an dem 4Ohm Anschluss betreiben!?
     
  2. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 17.04.06   #2
    Hier in Deutschland nutzen die Meißten 8 Ohm wie zum Beispiel ENgl framus un debend diezel. Bei Marshall siehste dann halt auch 4 Ohm wobei meine ältere 1922 auch 8 ohm hat.

    LG, Falk!
     
  3. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 17.04.06   #3
    Meine: Stereo 2 x 8 Ohm bzw. Mono 4 Ohm oder Mono 16 Ohm, je nach belieben :)

    Gruß PYRO
     
Die Seite wird geladen...

mapping