BPM zählen??

  • Ersteller Coooder
  • Erstellt am
C
Coooder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.16
Registriert
18.04.12
Beiträge
15
Kekse
0
hi leute ... ich hab da nen großes problem ^^

ich hab da nen Beat auf den ich nen neuen Track aufnehmen will ... nun will ich natürlich vorher in Cubase die passende bpm zahl einstellen ... aber wie bekomm ich die bpm raus?
also ich hab keine ahnung was man da zählen soll ... irgentwelche anschläge hab ich immer wieder gelesen ... aber das sagt mir nix :/

habs auch mal mit nem tool versucht aber ich glaub das liefert nich die richtigen ergebnisse ...

kann mir da einer bitte erklären wie man die bpm rausfindet?


vielen dank im vorraus
 
Eigenschaft
 
C
Coooder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.16
Registriert
18.04.12
Beiträge
15
Kekse
0
o_O .... gibs auch ne möglichkeit es genau raus zu bekommen?
 
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
5.000
Kekse
20.454
o_O .... gibs auch ne möglichkeit es genau raus zu bekommen?

Ja.

Zählen und dividieren.

Zählen: Die Anzahl der Schläge pro Zeiteinheit (z. b. 1/4 Minute oder 1/2 Minute

Dividieren/multiplizieren: Das Zählergebnis so multiplizieren, daß man auf eine Minutenbasis kommt ...

LG, Thomas
 
C
Coooder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.16
Registriert
18.04.12
Beiträge
15
Kekse
0
jaaaa ^^ .... da is das problem ... das hab ich soweit auch schon gelesen aber ich weiss wirklich nich auf was ich da beim zählen hören soll ... ich mein da sind so viele verschiedene klänge ich hab keine ahnung auf was ich da achten muss
 
Vester
Vester
E-Gitarren
Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
18.08.10
Beiträge
9.033
Kekse
81.999
Ort
Norddeutschland
als dritte Möglichkeit bleibt noch ein Drumcomputer (oder zur Not ein Metronom). Wenn ich zu einem Lied eine Basslinie ergänzen muss, setze ich mir Kopfhörer auf und höre das Stück.
Dann setze ich einen zweiten Kopfhörer auf und passe die Geschwindigkeit des Drumcomputers an (kannst du ja stufenlos steigern bzw. verringern).

Sowie sich ein halbwegs harmonisches Klanggemisch abzeichnet muss man natürlich mit der Starttaste des Drumcomputers arbeiten (um den Taktanfang zu treffen), aber das hört sich komplizierter an als es ist. Wenn du eine Übereinstimmung über einen längeren Zeitraum gefunden hast, Geschwindigkeit ablesen und fertig.
 
C
Coooder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.16
Registriert
18.04.12
Beiträge
15
Kekse
0
ich hab das mit dem Metronom in Cubase versucht ... aber von was für einer übereinstimmung reden wir? Soll das Metronom mit der Kick passen oder mit irgen einer drum? ich vertehs nich ... :(
 
Z
zined
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.13
Registriert
19.08.07
Beiträge
47
Kekse
49
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
5.000
Kekse
20.454
jaaaa ^^ .... da is das problem ... das hab ich soweit auch schon gelesen aber ich weiss wirklich nich auf was ich da beim zählen hören soll ... ich mein da sind so viele verschiedene klänge ich hab keine ahnung auf was ich da achten muss

Ich meine, das geht jetzt wirklich an die GRUNDLAGE des Musikschaffens ... aber jede Musik, wenn sie rhythmisch orientiert ist, hat einen Puls und einen Grundbeat. Das ist das, was die Leute (unaufgefordert) mitklatschen ... in aller Regel bilden 4 solche Beats einen Takt (jaja, ich weiß... aber ich sagte ja "in aller Regel" ...).
Jetzt muß Du also diese Schläge zählen, oder die Takte, und die dann mit 4 multiplizieren ...

Im voraus und aus der Ferne ist nicht zu sagen, ob Du auf die Drums, oder den Bass oder die Gitarre oder die Harfe oder das Englischhorn hören sollst ... das hängt ganz von der Musik ab. Aber IMMER wird man den Grundbeat spüren ...

LG, Thomas
 
C
Coooder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.16
Registriert
18.04.12
Beiträge
15
Kekse
0
ok vielen dank an euch alle! Ich hab die bpm für nun (special thanks to Vester! ^^)
ich werd das aber noch an ein paar andern beats üben damit ich darin sicherer werde :)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben