Brauche neuen Hals für meinen alten E-Bass

  • Ersteller DW_Baseman
  • Erstellt am
D
DW_Baseman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.09
Registriert
18.04.09
Beiträge
3
Kekse
0
servus,

Ich hab vor Jahren mal einen Dimavery Bass geschenkt bekommen.
Ist jetzt nichts sonderlich hochwertiges, aber mir iegt viel daran. Hab den jetz längere Zeit nicht mehr gespielt und vor kurzem festgestellt, dass der Hals etwas verzogen ist und dadurch die Saiten scheppern.
Hab leider überhaupt keine Ahnung wo ich für diesen Bass einen Hals herbekomme.
Muss auch kein feriger Hals sein, das "Rohprodukt" wär auch okay, hauptsache es ist nicht zu teuer.

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen und im vorraus schon mal vielen Dank dafür

Mfg
DW
 
Eigenschaft
 
The Dude
The Dude
HCA Bassbau
HCA
HFU
Zuletzt hier
13.06.17
Registriert
05.05.04
Beiträge
5.268
Kekse
41.296
Die gute Nachricht zuerst:

Du brauchst gar keinen neuen Hals!
Dein Hals hat lediglich etwas gearbeitet, was bei Holz ja bekanntlich völlig normal ist.
Alles was du tun musst, ist den Hals neu einzustellen.

Daraus ergibt sich die "schlechte" Nachricht:

Du müsstest dich dazu intensiv mit diesem Artikel beschäftigen...;):

http://www.justchords.de/reality/settingup.html
 
D
DW_Baseman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.09
Registriert
18.04.09
Beiträge
3
Kekse
0
hm, ich schätze mal das wird nicht funktionieren.
habs wohl auch nicht richtig formuliert, denk ich.
Also der Hals is nicht verbogen sondern dummerweise verdreht,
hab mir auch sagen lassen dass man da wohl nix mehr machen kann.

trotzdem danke für die Lektüre ;)
 
The Dude
The Dude
HCA Bassbau
HCA
HFU
Zuletzt hier
13.06.17
Registriert
05.05.04
Beiträge
5.268
Kekse
41.296
Muss auch kein feriger Hals sein, das "Rohprodukt" wär auch okay, hauptsache es ist nicht zu teuer.

Kannst du "Rohprodukt" mal genauer definieren? Bis zu welcher Fertigungsstufe müsste er denn vorgearbeitet sein?

Ansosnten sieht's recht mau aus mit Ersatzhälsen für deinen Bass. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass mal ein baugleicher Bass in der Bucht auftaucht, den man evtl. ausschlachten könnte.
 
R
Red-Guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.06.13
Registriert
22.10.07
Beiträge
2.492
Kekse
4.092
Wie wärs, wenn du einfach mal ein Bild, oder auch zwei, reinstellst? :)
 
D
DW_Baseman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.09
Registriert
18.04.09
Beiträge
3
Kekse
0
Bei Rohprodukt dachte ich, dass es vielleicht irgendwie irgendwo unfertige Hälse zu kaufen gibt, also einfach nur das zugeschnittene Holz und die Einzelteile, aber nach der Lektüre die ich bekommen hab hat sich des erledigt, hab mir das wohl zu einfach vorgestellt.

Naja wie auch immer ich schau mal dass ich ein paar Bilder hochlade
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben