Brauchen Hilfe für Anfänger-Band!

von Like Thief, 10.03.06.

  1. Like Thief

    Like Thief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    17.01.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.06   #1
    Hallo erstmal,
    ich habe ein band. Zusammen mit meinen beiden Freunden
    (Gitarrist, der seit einem Jahr spielt und Bassist, der seit
    einem halben Jahr spielt
    :(; ich spiele seit einem Jahr Schlagzeug) versuchen(!) wir tolle Lieder zu covern. :confused:
    Bisher haben wir nur ein Lied (cat like thief-boxcarracer:rock:) richtig hingekriegt.
    Das Problem ist, dass unser Gitarrist keinerlei Akkorde spielen kann. Nun suchen wir Hilfe. Wir brauchen anfängerfreundliche Lieder ohne Akkorde.

    Vielen Dank schon mal im Vorraus
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 10.03.06   #2
    Ist nicht böse gemeint, aber vielleicht solltet ihr euch alle erstmal Lehrer suchen um wenigstens die Grundvorraussetzungen zu erlernen.
     
  3. fichte

    fichte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    72
    Ort:
    steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.06   #3
    gitarrist sollte wenn er nicht musikschule ö.ä. gehn will ein buch kaufen, die von peter bursch sind sehr gut.

    ansonsten.. probiert z.b. mal von green day - brain stew. glaub da braucht man nur powerchords, die wird er nach einem jahr spielen doch schon hinkriegen ;) und ist sicherlich auch für den rest der band einfach.

    an sonsten von den pixies- where is my mind geht auch noch..

    ihr könnt ja die lieder auch z.b. fürs schlagzeug vereinfachen, oder schwierege stellen/ solis weglassen.

    für den anfang und um ein gefühl zu kriegen wird das schon gehn..
     
  4. I'mNotOkay

    I'mNotOkay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    22.02.07
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 19.03.06   #4
    ride von the vines is sehr einfach zu covern, sonst würd ich auch scho wie gesagt green day vorschlagen und einiges von blink 182 , und nicht zu vergessen, papa roach müsste man eigtl als anfänger gut hinbekommen.
     
  5. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 19.03.06   #5
    Dein Freund sollte schnell Akkorde lernen (z.B. mit einer Grifftabelle) oder zumindest Powerchords.
     
  6. Stefan L.

    Stefan L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 19.03.06   #6
    Wenn euer Gitarrist keine Akkorde kann sollte man es gleich vergessen. Oder ihr spielt nur Lieder in denen nur Powerchords vorkommen(Punk zum Beispiel). Die sollte er hinkriegen*g*

    Ich würde dem Gitarristen nahe legen schnell Akkorde zu lernen.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.03.06   #7
    Gitarre ohne Akkorde ist wie wenn Du an den drums nur snear oder bass drum spielt und der basser nur die E-Saite bedient.
    powerchords sollten machbar sein.
     
  8. jasonbittner

    jasonbittner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #8
    Boah da hat der aber in dem Jahr in dem er spielt viel gelernt. :D

    Naja ich glaube, alle mal nen Leherer nehmen erstmal das Instrument lernen und dann spielen. Joa und ich glaube lieder in denen keine Akkorde vorkommen kannste knicken. Akkorde müssen drin sein mindestens mal C-D-E-F-G-A-H also die Grundakkorde ohne die gehts net.
     
  9. JonyBlub

    JonyBlub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    16.06.07
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.06   #9
    hmmm

    also nur mal so .. ich spiele jetzt seit 4 oder 5 monaten gitarre .. geh auch zu nem lehrer ... bei dem ha ich bis jetzt nichts mit akorden gelernt ... ABER ... ich kann sie trozdme ... schau der soll doch einfach mal n bischen im i-net schaun .... da gitbs etliche seiten auf denen die mit namen udn tabulator schrift drin stehn .. dan einfach finger so drauf drücken alssen wis am einfachsten is (ok am anfang is es wohl nich einfach) ... aber ... mit der zeit gehts immer besser ... es ist eifnach nur ne sache des übens ...
     
  10. toller Hecht

    toller Hecht Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.07
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Meerbusch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 26.03.06   #10
    Aber so seh ich da auch, und wie wollt ihr Lieder ohne Akkorde spielen....das geht eigentlich garnicht außer wenn er die Melodie spielt, aber die melodiestimme spielt man eigentlich nur, wenn man anfängt klassische Gitarre zu lernen. Viel Glück noch!!
     
Die Seite wird geladen...