Brian May Sound - I want to break free

von Grato, 12.10.07.

  1. Grato

    Grato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    23.07.16
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.259
    Erstellt: 12.10.07   #1
    Mahlzeit zusammen :)

    Ich bin gerade etwas am rumtesten. Wir wollen bei einem unserer nächsten Gigs "I want to break free" von Queen spielen. :rock:

    Im Introbereich verwendet Brian May scheinbar einen geboosteten Pitch-/ Octave- oder Doppler-Effekt. Im Solobereich einen ausgeprägten "Synthsound". :confused:

    Hat jemand eine Idee wie er bei dem Stück den Sound (außer über Gitarre und Amp) über die Effekte "produziert". :nix:

    Eigentlich sollte es mit meinem Equip (siehe Profil) möglich sein, den Sound annähernd hinzubekommen.
    Über Goggle bin ich nicht wirklich weiter gekommen. Wäre für jede Hilfe dankbar.

    Gruß Grato
     
  2. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 12.10.07   #2
    mit einem auto-wah geht das ganz gut
     
Die Seite wird geladen...

mapping