Brummen in Studiomonitoren

von Leitwerk, 30.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. Leitwerk

    Leitwerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.10
    Zuletzt hier:
    7.03.15
    Beiträge:
    160
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.10   #1
    Hallo,

    vor ca. 1 Monat hatte ich genug Geld zusammen um mir ein Paar Rokit 6 von Krk zu kaufen. Doch manchmal brummen die Monitore leicht, paar Sekunden später ist das leise Brummen wieder weg. Die Boxen sind wie folgt angeschlossen:

    PC -> Audiointerface - per Chinch > Sony Stereo Amplifier (da wird das Singal für 4 HFIboxen gesplittet und einmal unverstärkt weitergeleitet) -> Nanopatch (Gainregler) -> zu den Boxen.

    Könntet ihr mir bitte sagen, wodran das liegt?

    Gruß
     
  2. Executed

    Executed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    14.07.20
    Beiträge:
    1.969
    Ort:
    München
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 30.08.10   #2
    Hast du schon versucht den Splitter oder den Nanopatch wegzulassen?
     
  3. Leitwerk

    Leitwerk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.10
    Zuletzt hier:
    7.03.15
    Beiträge:
    160
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.10   #3
    ich habe den Splitter weggelassen, das brummen ist weg, doch es ist immer noch ein leichtes Grundrasuchen und fiepsen da.
    Ich werde noch verrückt:eek:
     
  4. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.728
    Kekse:
    24.712
    Erstellt: 30.08.10   #4
Die Seite wird geladen...

mapping