Buch Über Modes

von Anto, 17.08.04.

  1. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.08.04   #1
    Ich bin auf der suche nach ein buch was die modes gut erklärt und wie man die wichtigsten töne zum akkord spielt so das es sich auch nach nem bestimmten mode anhört
     
  2. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.08.04   #2
    muss es denn unbedingt ein buch sein?
    denn im internet bekommst du so etwas kostenlos, z.b. unter www.justchords.com, sehr schöne und gut lesbare erklärungen über musiktheorie :great:
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
  4. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 17.08.04   #4
    www.justchords.com kann ich nur empfehlen - ich les mir seit ein paar tagen schön langsam alles durch. ein tipp:
    druck dir das zeuch aus, vom bildschirm lernen ist sch****. ich leg mich immer mit einem ganzen packen und einem bananen-milch-shake in die sonne :)

    ich würd mir das echt anschauen. am anfang war mir nicht so klar, was das bringen könnte, aber es sind ziemlich sinnvolle sachen dabei
     
  5. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 17.08.04   #5
    Die mit Abstand beste Site, die ich zum Thema bis jetzt gefunden habe, ist die hier: http://www.outsideshore.com/primer/primer/index.html
    M.E. werden hier die Modes und wie und wozu man sie einsetzt viel besser erklärt als auf JustChords.

    Ansonsten ist ein schönes Buch natürlich immer noch der beste Weg. Ich hab jetzt (endlich) Die Neue Jazz-Harmonielehre von F. Sikora, und das Buch ist wirklich sein Geld wert.
     
  6. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 17.08.04   #6
    habs mir noch nicht durchgelesen, ist aber mal gebookmarked :)
    vorteil von justchords: DEUTSCH!!! *gg* ich bin zwar ganz gut in englisch, aber aus englischen texten zu lernen kann auf dauer echt anstrengend sein, deutsche texte merkt man sich da schon viel besser...

    naja. wenn ich mit justchords mal durch bin, schau ichs mir mal an...
     
Die Seite wird geladen...

mapping