Cab Sims VS Impules

von Kiview, 15.06.08.

  1. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Ich hätte hier gerne mal ne kleine Diskussion mit Pro & Contra zu Impulsantworten (die mitlerweile ja sehr angesagt zu sein scheinen).

    Habe mich erst vor kurzem damit befasst und bin noch nicht ganz sicher, was ich davon halten soll ^^

    Benutze den Toneport von Line6 zum Recorden.
    Wenn ich jetzt mit Impulsantworten arbeite, kommt mir der Sound immer extrem brizzelig vor.

    Kann man wirklich sagen, dass das arbeiten mit Impulsantworten realitätsnahe Arbeitsbedingungen schafft (was die Sounds angeht) oder muss man da Sound technisch genauso umdenken wie bei Modelling Geschichten?
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Du arbeitest mit einem 169,- € Teil........
    Wieviel Geld gibts Du für Impulsantworten aus?
    Was erwartest Du an Sound?????? :confused:
    Wie beeinflußt Du den Sound mit mit Deinen Fingern?
    Wer hört den Unterschied im gesamt Song?

    Topo :cool:
     
  3. Kiview

    Kiview Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 15.06.08   #3
    Garnichts, ich schalte bei meinem Toneport die Cab Sim aus, lade folgendes Freeware VST http://habib.webhost.pl/
    und verwende die Impulsantworten, die die User dieses Boards selbst erstellt haben: http://www.guitarampmodeling.com/viewforum.php?f=32

    Es geht mir eigentlich darum, wer was bevorzugt und warum, oder ob z.B. Impulsantworten der Line6 Cab Sim in jedem Fall zu bevorzugen sind.
     
Die Seite wird geladen...

mapping