Carvin V115

von warwicker, 24.05.06.

  1. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 24.05.06   #1
    Hey
    Ich hab da mal ne Frage.
    Wisst ihr was über die Carvin V115 Box ?
    Ist die fürn 5-saiter geeignet ?
    Wie ist der Klang ? etc.
    Der speaker ist ein EVM 15L Proline 400 watt 8ohm.
    mfg
    warwicker
     
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 24.05.06   #2
    Die Box kenn ich nicht, den Speaker spiel ich mit einem Fünfsaiter in einer Noname-Bassreflexbox als Ergänzung zu einer 2x10- bzw. 4x10-Zoll-Box.
    Macht eben in den tiefen Frequenzen mehr Druck als die 10er-Speaker und ist daher eine gute Ergänzung.
     
  3. warwicker

    warwicker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 24.05.06   #3
    danke schön, das hilft mir schon mal ein bisschen weiter
    sonst noch irgendwelche erfahrungen ? vltl auhc mit carvin..
     
  4. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 24.05.06   #4
    Habe Carvin noch nie gespielt, aba die sollen verdammt gut sein(Steve Vai z.B. spielt Carvin-Boxen), in der USA sind das die absoulten Renner, kannst also getrost zu schlagen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping