CD-Input?

von Der Seerrrräuber, 30.12.07.

  1. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 30.12.07   #1
    Ich hab ne Frage zu meinem Marshall 30Watt Combo.
    Der hat einen CD-Input (steht drüber) - weiß jemand ob das Signal durch diesen CD-Input auch an den Vorverstärker geleitet wird, oder nur an den Poweramp und die Box? Oder gar NUR an die Box?
    Weil ich müsste das wissen da ich, wenn Poweramp und Box involviert sind, ja theoretisch einen externen Preamp anschließen könnte...
     
  2. Hrabns

    Hrabns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.15
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Nds
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 30.12.07   #2
    Weiss jetzt nicht welchen du hasst, aber bei dem meiner Freundin (Marshall G50R CD) geht das Signal vom CD-Input direkt an die Endstufe.. nehm ich mal an, da man die Lautstärke des Signals mit dem Master Poti regeln kann. Die Vorstufe hat damit nichts zu tun.
    Ist aber glaub ich bei allen Amps so, die nen AuxIn Eingang haben. Das mit dem externen Preamp (wenn ich dich jetzt richtig verstehe) geht also, meine Freundin hat n Multi als Preamp eingeschliffen.. funktioniert alles wunderbar.
     
  3. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 30.12.07   #3
    AuxIn hat mein Vater auch gemeint, ich wusste nur nicht obs das selbe ist. Danke, weil dann werdich mir den Preamp meiner Träume jetzt bei Ebay krallen. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping