cembalo, das sich als keyboard verkleidet hat

von mediasmog, 05.07.07.

  1. mediasmog

    mediasmog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    11.02.08
    Beiträge:
    3
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.07   #1
    Zitat von Keys-Fragebogen
    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    bis 150 €
    Gebrauchtkauf möglich


    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    Anfänger/Fortgeschrittener


    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    zuhause + bühne, gewicht relativ egal

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    workstation für band, zum komponieren + vortragen

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    independent bis electro bis rock bis barock

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    es soll einen realistischen cembalo/harpsichord-sound, einen guten klavier-sound, einen guten rock-orgel-sound, und vielleicht noch einen guten clavichord-spinett...-sound haben

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    Gute Sounds, besonders beim cembalo/harpsichord - man sollte die die töne, die die saiten machen, wenn sie angerissen werden, hören können.


    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    MIDI-Masterkeyboard



    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher) UND cembalo/harpsichord
    (Synthese / Soundbearbeitung)
    Sampling
    (Sequencing)
    Begleitautomatik
    ->Masterkeyboardeigenschaften (MIDI???)
    ->Lesliesimulation (???)
    Eingebaute Lautsprecher


    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?

    61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    73/76
    88 (Standardgröße Klavier)


    (12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?

    (leicht-)gewichtet
    Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? mittel...)


    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik?
    nein
    __________________________________________________

    (14) Sonst noch was? Extrawünsche?
    (Aus)schalter für anschlagdynamik
     
  2. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.128
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.118
    Erstellt: 05.07.07   #2
    für 150,--€: Allenfalls ein gebrauchtes 2-3 Jahre altes Yamaha PSR o.ä. ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping