CME - Uf 8 Controllerfunktionen zuweisen

von Hebbel, 07.01.08.

  1. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 07.01.08   #1
    Hallo Leute,

    ich nutze mein CME UF8 mit einem Roland JV1080,

    nun hab ich die frage, wie man den Fadern und Potis am CME UF8 die gewünschten Funktionen zuweist.

    Mein Mastervolumefader macht z. B. nicht leiser und lauter, und die Potis nehmen auch nicht ihre gewünschten Funktionen ein...

    Ein bissl Hilfe wäre super nett :)
     
  2. mamamatze

    mamamatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.07
    Zuletzt hier:
    19.05.14
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.08   #2
    1. Falls du das noch nicht getan hast, kuck mal in die Bedienungsanleitung (wenn du sie nicht in Papierform hast: www.cme-pro.com)
    2. Wenn du da nichts rausfindest was gut sein kann weil die CME Bedienungsanleitungen nicht gedrade nen guten Ruf haben, frag mal im offiziellen CME support Forum (www.cme-pro.co)/forum)
     
  3. Craymaster

    Craymaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 08.01.08   #3
    Nummer 2 ist ein guter Tipp. Aber Teile des CME Support Forums kommen auch hierher. :great: Und da ich besser hier in Deutsch posten kann als dort in meinem miesen Englisch mach ichs lieber hier.

    Du kannst durch drücken und halten der KNOB bzw FADER FUNC Taste und gleichzeitiges drücken bzw schieben des Knopfes / Faders einen Kopf oder Fader auswählen, dann mit dem Drehknopf oder den DEC/INC Knöpfen einen CC# auswählen und durch loslassen von KNOB bzw FADER FUNC bestätigen.

    Ganz einfach und doch kompliziert :)
     
  4. Hebbel

    Hebbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 18.03.08   #4
    die ganzen faderfunktionen tun ja nun alle, aber der masterfader macht imme rnoch nicht das, was er soll... da jemand ne idee?
     
  5. Craymaster

    Craymaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 19.03.08   #5
    Installier dir mal MIDIOX und schau was der Fader übertägt, eigentlich müsstest du dem Master auch einen CC# zuweisen können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping