Coda Audio

von animalcracker, 02.06.04.

  1. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.06.04   #1
    tag allerseits

    hab mich mal aus reiner intresse gefragt was coda für tieftöner verbaut?
    weiß das vielleicht jemand?

    mfg man
     
  2. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 02.06.04   #2
    Vorher hatten die glaub ich OEMs, mittlerweile baut BMS ja alles, daher sind die Boxen jetzt wohl komplett BMS-bestückt.

    www.bmselektronik.de Links gehts zu den Treibern :)
     
  3. animalcracker

    animalcracker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 03.06.04   #3
    oh das bms jetzt alles selbst baut wusste ich gar nicht aber auf der bms hompage sind keine 18" ?wo kaufte coda füher die tieftöner ein?
    klingen die gut?

    mfg man
     
  4. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 06.06.04   #4
    Wie gesagt, ich vermute es nur, dass Coda jetzt rein mit BMS bestückt ist - genau weiss ich es nicht ;)
    Ob BMS auch die 18" herstellt weiss ich nicht. Woher die OEMs kamen, da musste schon ein paar Coda-User fragen, die ihre Kisten mal aufgeschraubt haben. Ich vermute aber mal was ordentliches ala B&C, RCF.
    Gehört habe ich sie noch nicht wirklich, nur mal kurz auf der Messe und das war sehr ordentlich. Such doch einfach mal nach Coda im PA-Forum, da wirst du mit Antworten gut eingedeckt :)
    Ansonsten hab ich noch nichts schlechtes über die Kisten gelesen, eigentlich nur Lob.

    CU Marcel

    Edit: Hab noch einige Infos im PA-Forum finden können, allerdings von April 2002 ;)

    -Audio ist im Prinzip BMS. Also HF aus eigener Fertigung. Die Pappen werden angeblich auch inzwischen selbst gebaut - sind aber noch nicht frei erhältlich (oder irre ich mich?)!

    -Coda verbaut meines Wissens OEM-Pappen, schätze was italienisches, glaube mal was von Beyma gehört zu haben (aber sehr unsicher).

    Wie gesagt, mittlerweile baut BMS wohl alles vom 1" bis zum 18", auch wenn die 18" noch nicht auf der Inetseite stehen ;)
     
  5. animalcracker

    animalcracker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 07.06.04   #5
    oh vielen dank für die mühe!
    :( das mit dem pa forum da hätt ich selber draufkommen solln dann hättest du nicht solche mühen gehabt!

    vielen dank mfg man
     
Die Seite wird geladen...

mapping