Combo als Topteil

von epplkahn, 25.08.07.

  1. epplkahn

    epplkahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #1
    Kann ich eine Combo auch als Topteil verwenden, indem ich das Kabel zur Box an den Kopfhöhrerausgang stecke?
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 25.08.07   #2
    Nein, dürfte nicht gehen.
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.08.07   #3
    aber ne box am speaker ausgang funktioniert, sofern da ne buchse is. sollte der speaker angelötet sein, wär bastelei nötig.
     
  4. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #4
    Ok, Danke für die Info´s.
    Also werde ich wohl noch eine Weile sparen müssen
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.08.07   #5
    was isses denn fürn amp?
     
  6. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #6
    "Fame Megatone PL-60 R 55 Watt Combo"
    den hätte ich mir geholt.

    Ich spar lieber noch und hol mir dann den "Fame GSH2-200SA 2x100 Watt Sterero"(Topteil) und die Rockson "RO-412 Cabinet 200 Watt" Box
     
  7. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 25.08.07   #7
    Kauf dir doch für das Geld lieber nen Mittelklasse Combo als so ein billiges Stack. Von dem haste mehr als von dem Schund da.
     
  8. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #8
    Meinst du ne´n "Marshall MG 100 DFX 100 Watt Transistorcombo" oder ao was?
     
  9. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 25.08.07   #9
    Nein, an sowas dachte ich nicht.

    Wofür brauchste den Amp und welche Musikrichtung spielst du? Was ist dein Budget?
     
  10. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #10
    Na jetzt hab ich noch meinen ersten(10 Watt).
    Aber jetzt brauch ich was größeres womit man auch mal ne´n Saal beschallen könnte.
    Ich spiele am meisten Bluesrock und Hardrock(AC/DC) und Jimi Hendrix
    Es sollte nicht´s für über 400€ sein.

    Ein Kumpel von mir meint eine 60 Watt Combo für ca. 120€ würde da schon reichen
     
  11. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 25.08.07   #11
  12. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.08.07   #12
    dein kumpel hatn tritt inn popo verdient. "reichen" tuts vielleicht, aber gut klingen tuts mit hoher warscheinlichkeit nich.

    edit:
    gute empfehlungen :great:
    wobei vielleicht schon wieder n bisschen zu flexibel. wenns nach marshall klingen soll würd ich nen valvestate in den raum werfen. hätte nen vs100r zu verkaufen falls interesse besteht.
     
  13. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.08.07   #13
    Ok, ich weiß jetzt worauf es ankommt!
    Danke für die Tipps.

    mfG. epplkahn
     
  14. Aganim

    Aganim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.07
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 27.08.07   #14
    Hallo Leutz!

    An dem Thema hab ich auch Interesse, ich überlege momentan bissel hin und her.

    Hätte schon gern den typischen Orange Sound (aber der Preis ist natürlich für meine Verhältnisse *etwas* zu hoch*) brauch den allerdings schon auch auf der Bühne. Aber keine allzu große wahrscheinlich und auch PA würde es wenn wohl geben...

    Hab mir da den Orange Crush 30 r rausgesucht, weiß natürlich, dass der weeesentlich zu leise ist, und da hab ich erfahren, dass man den auch umschalten kann auf eine Box (etwa die PPC 112). Wollte mal fragen, ob der das auch nutzen kann, die Box, oder ob sich das eher nicht lohnt. Hätte halt gern nen guten Amp (und hab nur gutes von dem gehört) mit ner Box, damit ich später nicht so viel Geld raushauen müsste, wenn ich auf Topteil wechsel...

    Hoffe ihr könnt mir da helfen, denn ich kenn mich da nicht so aus!
     
Die Seite wird geladen...

mapping