Topteil + Combo Möglich?

von Senecus, 06.04.06.

  1. Senecus

    Senecus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #1
    Hi,
    ich habe mal eine Frage:
    Kann ich ein Topteil mit einem Combo verbinden. Also ich möchte quasi den Sound des Topteils und den Combo nur als Lautsprecher verwenden, ist das irgendiwe möglich???
    Ich hab noch ein 100 W Combo, dessen Klang mir aber nicht gefällt, weshalb ich auf ein Halfstack umsteigen möchte. Das Geld reicht im Mom aber noch nicht für ne Box :o . Deswegen würde ich solange gerne das Topteil über den Combo laufen lassen.
    Hat da jemand schon Erfahrung??? Ich meine, gibt des Probleme, wenn das Signal 2 mal verstärkt wird?

    Grüße,

    Senecus aka Markus
     
  2. more1337

    more1337 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    17.11.12
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #2
    omg benutze die Sufu

    da diese frage schon öfters gestellt wurde wirst du bestimmt fündig!:great:
     
  3. Ripped

    Ripped Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #3
    Hallo
    Ich versteh nicht so ganz wie du das bewerkstelligen willst:confused:...
    Deine Verkabelungs-Idee klingt sehr abenteuerlich. Möglich wäre: Speaker vom Combo trennen und ans Top anschließen (auf Impedanz achten!). Wird sich vermutlich nicht dolle anhören, aber geht.
     
  4. Senecus

    Senecus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #4
    Hi,
    Wie ich das bewerkstelligen will ist einfach: Ich stöpsel mein Kabel auf den LineOut beim Topteil und aufn LineIn beim Combo.:great:

    Ich knöpfe mir jetzt erstmal die SuFu vor.

    Grüße,
    Senecus
     
  5. Ripped

    Ripped Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #5
    Das wird nicht klingen, du würdest deine Gitarre ja durch 2 Preamps jagen, wenn ich das richtig verstehe.
     
  6. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.04.06   #6
    Nicht ganz: Er würde die Vorstufe vom Top und die Endstufe vom Combo benutzen. Wird aber mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit nicht klingen. Ich würde eher, wie hier schon vorgeschlagen wurde, den Speaker an den normalen Speaker-Out hängen.
     
  7. Senecus

    Senecus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #7
    Hi,
    also, ich weiß, dass es funktioniert, wenn man 2 Combos miteinander verbindet. Ich hab nämlich schon mal, nen 30 Watt Verstärker an den 100 Watt Verstärker angeschlossen:) .
    Deswegen müsste es doch theoretisch mit nem Topteil auch gehen?
    Beim 2. Combo gehe ich ja nicht in den Instrumenteneingang, sondern in den anderen LineIn.....

    Grüße,
    Senecus
     
  8. Ripped

    Ripped Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #8
    Richtig. -LineIn-...

    Aber ich versteh auch nicht so ganz warum du son Aufwand betreiben willst. Du möchtest doch dein Top spielen und kannst dir im Moment die Box nicht leisten. Logische vorläufige Lösung: Du benutzt den Combo-Speaker mit deinem Top. Bei den meisten Combos ist ja sogar schon n Klinkenstecker dran...
     
  9. Senecus

    Senecus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #9
    Hi,
    damit ist mir schon geholfen, ich wollte nur wissen, ob ich mein Top verübergehend mit dem Combo verwenden kann. Wie ich des im Endeffekt anstelle ist mir gleich, hauptsache es funktioniert.:great:
     
  10. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 06.04.06   #10
    Wenn du das top an die Speakern ansteckt gehts.

    Machs ja selber.
     
  11. Senecus

    Senecus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #11
    Ok. Vielen Dank soweit an alle. Werde des dann mal ausprobieren. Schönen Abend noch.:)
     
  12. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 06.04.06   #12
    Das isses! :)

    Ich weiß ja ned was all die andren hier herumjammern, von wegen in LineIn des Combos... ?! So'n Blödsinn, sry. :rolleyes:

    Wenn der Combo ein Speakerkabel hat, dann ist das ganze gar kein Problem. Wenn die Speaker aber einzeln verdrahtet sind, dann solltest du da wohl ne Buchse ranlöten und die hinten reinbauen, damit das ganze leichter und sicherer geht.
    Alles andere läuft ja dann wie bei ner normaleb Box... Impendanz achten und abrocken ;)
     
  13. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 06.04.06   #13
    die frage is nur die sinnhaftigkeit der ganzen aktion, ich wage fast zu bezweifeln, dat dat top über die box besser klingen wird als die combo allein....
     
  14. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 06.04.06   #14
    Najaaaaa.

    Der JCM klingt im vergleich zum FM schon um welten besser.
    Vorallem die Zerre
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 06.04.06   #15
    Bitte nur nicht mit dem Speakerout des Tops in irgendeinen Eingang des Combos gehen. Sonst lustige Rauchentwicklungen, Geräusche und mit Glück sogar Feuer und Flamme.
     
  16. FABGit

    FABGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 07.04.06   #16
    Ist das ein Röhrentop?:eek:

    Wenn ja, darfst du den auf garkeinen Fall ohne Speaker betreiben, da sonst die Endstufe abraucht.

    Ein Röhrenverstärker muss immer mit angeschlossen Speakern mit der richtigen Impedanz betrieben werden!

    Die Version, dass du den Line in des Combos nutzt könnte also für dein Top tödlich sein!
     
  17. Senecus

    Senecus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #17
    Nein, nein. Ist KEIN Röhrentop.
    Und auf die Impedanzen muss ich ja so und so achten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping