Combo Alternative (1x12') zu JCM2555 gesucht !

NOMORE
NOMORE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.15
Registriert
23.12.04
Beiträge
3.130
Kekse
20.666
Ort
Vienna Rock City
Hi Leute

Wir hatten am Freitag einen OpenAir Gig und mir war der ganze Stress mit dem schleppen von Top (2555) und 2x12 Box (1960AV) zu viel, man(n) ist ja nicht mehr der Jüngste. :D

Ich suche nun einen Combo (1x12) von Marshall (od. ähnlich) der dem Sound vom 2555 sehr nahe kommt.
Röhre/1 Kanal + boost und ein Effektloop, 30-50 Watt reicht mir. Gebrauchtgeräte sind auch OK für mich. Preislich bis €1000.-

Was würdet ihr mir empfehlen ? thx


lg,NOMORE
 
Iced_tea
Iced_tea
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.18
Registriert
21.05.07
Beiträge
797
Kekse
2.856
Ort
Essen
Vom Sound her ist mir da noch nichts begegnet. Ich habe eine kleines niedliches Stack mit 2553 (nein, Verkauf ich nicht). Hat halt nur 50W. Das kann man locker alleine wegpacken. Links Amp, rechts Box und Gitarre auf dem Rücken. Dann ist man wenigstens im Gleichgewicht. Oder nen 2554/2558 ? Die Combos klingen wegen Rückwand offen doch ein wenig anders. Alles allerdings relativ selten und teuer auf dem Gebrauchtmarkt.
 
NOMORE
NOMORE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.15
Registriert
23.12.04
Beiträge
3.130
Kekse
20.666
Ort
Vienna Rock City
Na das scheint schwierig zu sein - da werd ich mich wohl anders orientieren müßen :redface:

thx

lg,NOMORE
 
XenoTron
XenoTron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.02.21
Registriert
19.11.06
Beiträge
1.673
Kekse
5.567
Ort
Dillenburg/Hessen
Ich würde dir zudem Empfehlen, keine 1x12er Combo zu nehmen, wenn du die Externe 2x12 gewohnt bist.
1x12 hat laut meiner Erfahrung einfach nicht soviel Punch wie 2x12.
 
gutmann
gutmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
12.01.06
Beiträge
3.842
Kekse
24.619
Ort
88515
Na das scheint schwierig zu sein - da werd ich mich wohl anders orientieren müßen :redface:

thx

lg,NOMORE

Wie wäre es denn mit diesem Schmuckstück:

1_Marshall_6101_Amp_19.jpg


Ich denke, der dürfte dir etliche Sounds nach deiner Vorstellung bieten:great:
 
gutmann
gutmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
12.01.06
Beiträge
3.842
Kekse
24.619
Ort
88515
Ein Marshall:p



... das ist der 6101 - ein 30th anniversary in der Kombo-Version, teilweise schon für um die 600 den Besitzer wechseln sehen - auch hier im Flohmarkt. Ein heisser Tipp!
 
V
Vic Vella
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.20
Registriert
09.01.05
Beiträge
422
Kekse
1.046
Jaja, der 6101. Ich bin auch seit einem knappen Monat stolzer Besitzer dieses Meisterstücks (Vielen Dank nochmal an Seppo666, der ihn mir zu einem wirklich fairen Kurs überlassen hat:) )
Als er bei mir ankam, war er jedoch in etwas bemitleidenswerten Zustand, aber mit ein bisschen Scheuermilch, Verdünnung und einem neuen Potiknopf war die Sache geritzt. Ich hab ihm dann gleich noch einen Satz neuer Röhren spendiert und seitdem geht bei mir die Sonne auf. Die 30th-Anniversary Modelle werden nicht umsonst als DIE Amps gehandelt. Auch wenn es sie in vielen Variationen gibt (LM, LE, mit EL34, mit 5881/6L6, etc...) kann man ihn, denke ich, uneingeschränkt empfehlen.
Mit 3 Kanälen, 100W Vollröhre (auch auf 50, bzw 25W drosselbar) und MIDI ist man mit dem Kollegen sehr flexibel unterwegs. Einen blauen, bzw den blauen mit dem poliertem Logo/Chassis wird man wohl nicht für 600€ bekommen, alle anderen Versionen sind dafür aber allemal zu kriegen. Von meiner Seite gibts einen klaren Anspiel-Tipp.


Grüße, Seb
 
stefan77
stefan77
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
29.06.08
Beiträge
591
Kekse
4.674
Ort
Freising
Der 6101 ist ein guter Amp. Den sehr speziellen Sound des 2555 (wenn man denn ganau den sucht) jedoch vermag er nicht zu erzeugen. Egal wie lang man an den Potis fummelt ;). Nur damit keine falschen Hoffnungen aufkommen :).

Gruß
Stefan
 
F
franktheman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.14
Registriert
22.10.09
Beiträge
71
Kekse
532
Ort
Hamburg
Ich spiele das 2550 Silver Jubilee Topteil ,mit 50W auch ein wenig leichter zu transportieren als Deine 100W Variante.
Das kleine "niedliche" 2553 hätte ich mir auch beinahe geholt.. lässt sich einfach gut transportieren aber wird auch relativ selten (wie auch die anderen) zum Verkauf angeboten.

Eine Alternative zum Silver Jubilee fällt mir aber gerade nicht ein..
Mein 6100er Marshall klingt in keinster Weise nach "Silver".. und im HighGain-Bereich auch eher kratzig..
Ich würde auch annehmen dass das kleine Combo schwerer als das Topteil ist!?

Das Problem mit dem "Schleppen" habe ich auch,.. ich verzichte daher komplett auf die Box. Stattdessen Topteil->Palmer PDI03 Loadbox/Speakersimulation plus ein paar "Kleinteile" und dann direkt ins Pult.
Das lässt sich gerade noch so wuppen.

Du müsstest eben auch überlegen ob Du überhaupt noch einen "Verstärker" und "Box" benötigst.. das sind ja die gewichtigen Teile einer Git-Anlage..
Selbst bei kleinen Events wird Dir ja ein Monitoring gestellt, wozu also noch unnötigen Ballast mitschleppen.. eventuell würde Dir ja ein Preamp/FX schon reichen..
 
NOMORE
NOMORE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.15
Registriert
23.12.04
Beiträge
3.130
Kekse
20.666
Ort
Vienna Rock City
Ich danke euch allen für die Anregungen und werde mir die Thematik nochmals durch den Kopf gehen lassen. Ich hab mich noch nie wirklich mit den Thema "Live Sound" beschäftigt, da es LIVE eh nie so klingt wie man es gerne hätte/möchte. :D

lg,NOMORE
 
stefan77
stefan77
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
29.06.08
Beiträge
591
Kekse
4.674
Ort
Freising
Da kann ich dir nur zustimmen... Meistens ist man froh wenn man gehört wird bzw. man sich selber irgendwie hört :rolleyes:
Aber trotzdem versucht wohl jeder, daß das eingene Equipment nicht das schächste Glied in der Soundkette ist :great:
Ah, da fällt mir grad noch ein: Ceriatone bietet den 2250 als Nachbau in hoher Qualität an (warscheinlich besser als der Marshall jemals war ;)). Wenn du dir zu dem Chassis von Ceriatone einfach ein 1x12er Kabinett bauen lässt, hättest du genau das was du willst.
http://www.ceriatone.com/productSubPages/2250/BS2550Complete.htm
http://www.ceriatone.com/productSubPages/2555/BS2555Complete.htm

Gruß
Stefan
 
Amnesic Aphasia
Amnesic Aphasia
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.03.21
Registriert
31.10.03
Beiträge
12.151
Kekse
70.753
Ort
Novaesium
Hey NOMORE,

warum ein Pendant zum 2555 suchen? Such dir lieber einen Roady, der schleppt und macht datt dann alles für dich. Und besaiten tut der auch ;oP.
Frag doch mal Adam Day, der macht's ja nicht mehr für Slash ;oD - der hat bestimmt noch ein paar Insidertipps für dich ;oD.

Oder den hier ;o)

attachment.php


Aber ich habe auch noch einen sinnvollen Einwand ;o) - spiel doch mal die >>>HAZE<<< Serie beim Freundlichen an. Die soll grandios sein. Habe ich mir aber auch nur sagen lassen. Speziell den >>>MHZ40C<<<.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben