Computer erkennt Mike nicht mehr

M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Hallo erstmal,

ich bin zwar noch neu hier, habe aber schonmal die erste Frage.
Und zwar habe ich ein XML 2006 Mikrofon über einen Preamp (Tube MP Studio V3) mit meinem Computer verbunden.Erst konnte ich aufnehmen, doch ein paar Woche später kam nur noch ein Rauschen. Ich versuchte darauf hin auf verschiedene Weisen das Problem zu beheben.Irgendwann kam ich auf die Schnappsidee über Systemsteuerung->Sound->Aufnahme ein paar Einstellungen zu ändern.Unter anderem gab es dort die Möglichkeit das Mike zu deaktivieren.Das tat ich mit dem Plan es danach wieder zu aktivieren(Man weiß ja nie, vielleicht hilft es ja).Leider war das Mike danach jedoch nicht mehr in der Liste drin, und so konnt ich es nicht wieder aktivieren.
Jetzt erkennen weder irgendwelche Programme noch der Computer selbst das Mike.Weiß einer Rat?Freue mich über jede Hilfe!

Helfe auch selber gern, wenn ich kann,

mfg Neiss
 
Eigenschaft
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Hallo und Willkommen im Forum!

Du meinst sicherlich das MXL 2006, richtig?
Was nutzt du als Soundkarte? Onboard-Soundkarte?
Hast du mit einen Kopfhörer direkt am PreAmp schon mal das Signal abgehört? Selbes Problem?
Schon Kabel gewechelt/getauscht?

Grüße :great:
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Danke für die schnelle Antwort

Ja ich meine das MXL 2006 und nutze auch (noch) eine Onboardsoundkarte.
Am Preamp kann ich leider keine Kopfhöhrer anschließen.:(
Und die Kabel kann man da nicht tauschen(oder meinst du statt den XLR die 6,3mm Klinkenstecker?

ps: Das ist der Preamp:

http://www.musik-service.de/Art-Tube-MP-Studio-V3-prx395751193de.aspx


Grüße zurück:D
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Ich wollte fragen ob ich mir vielleicht eine USB-Soundkarte zulegen sollte und ob ihr mir bei der Wahl helfen könntet?

Das wäre natürlich eine einfach Lösung für dein Problem. Zumal die Qualität der Aufnahmen steigen würde, da in so eine USB-Soundkarte sowohl gute PreAmps, wie auch gute Wandler verbaut sind. Also am besten verkaufst du den aktuellen PreAmp und greift zu einen Tascam US-122.
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Danke, für deine schnellen Antworten:)

Aber ich bin mir nicht sicher ob das Problm damit beseitigt wäre, da der Computer das Mikrofon ja nicht mehr erkennt seit ich das da in Systemmsteuerung deaktiviert habe:confused:
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Aber ich bin mir nicht sicher ob das Problm damit beseitigt wäre, da der Computer das Mikrofon ja nicht mehr erkennt seit ich das da in Systemmsteuerung deaktiviert habe:confused:

Das ist eigentlich blödsinn (wenn ich dich richtig verstanden habe). Woher soll denn dein Computer wissen, dass du ein Mikrofon an der Soundkarte angeschlossen hast und keine Gitarre? Der Computer weiß also nur, dass eine Soundkarte gegeben ist und welche Eingänge sie besitzt. Wenn man jetzt also eine neue Soundkarte anschließt und dafür die aktuellen Treiber installiert, wird diese Karte als aktuelle Soundkarte verwaltet.

Wir können natürlich auch erstmal wieder die alte Karte aktivieren, wenn dir das lieber ist?

Dafür folgende Fragen:
- Funktioniert die Soundausgabe von einem Player (Media Player, WinAmp usw.)?
- Hast du auch einen Line-Eingang am PC, oder nur ein Mikrofon-Eingang?
- Betriebssystem?
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
-Ja, Ton hab ich
-Weiß leider nicht was das ist:confused:
-Windows Vista

Viel spaß beim überlegen;)
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Vista :(

Arbeitest du am Laptop oder an einem Desktop PC?
Kannst du bei der Soundkarte mal nachschauen ob dort ein Kreis ist, wo ein Pfeil reinzeigt?

soundcard.jpg


Dann gehst du bitte mal in der Taskleiste auf das Lautsprechersymbol und gehst folgende Punkte durch:

  • Option
  • Eigenschaften
  • Aufnahme
  • LineIN/oder eben Mikrofon auswählen

Dann sollte der Eingang auch wieder verfügbar sein.
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Ich arbeite am Laptop.
Ok, den Kreis mit dem Pfeil habe ich.

Über die Taskleiste kann ich nicht in dieses Menü, aber ich kann über Systemsteuerung->Hardware und Sound->Sound->Aufnahme dorthin gelangen.Soll ich dann mein Mikro bei Line in reinstecken?

Danke schonmal
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Jop, jedenfalls der PreAmp Ausgang sollte mit dem LineIN verbunden sein.

Mikrofon->PreAmp->LineIN->Software
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Oh danke, dann probier ich das mal!:D
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Geht auch nicht:(
 
XChanges
XChanges
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.14
Registriert
03.09.05
Beiträge
459
Kekse
982
Ort
Stuttgart
Hi Neiss!

Erzähl doch bitte nochmal genau, was jetzt nicht funktioniert hat. Hast du in der Software als Eingangssignal den Line-Eingang gewählt und alle anderen Audio-Programme deaktivert?

Und noch eine Frage zum Anfang: Was hast du denn deaktiviert, als du meintest, dass Mike deaktivieren zu können? Weil das geht gar nicht, da dein Laptop höchstens erkennt, ob grade was im Line-in steckt oder nicht, aber nicht, was da drin steckt.

Und letztlich probier doch bitte an einem anderen PC aus, was passiert. Ich gehe zwar zu 99% davon aus, dass es eine Softwaresache ist, aber man weiß ja nie... vllt ist wirklich der Preamp irgendwie defekt... das Mikro wohl kaum. Und ich bin mir auch sicher, dass sich das Problem mit einem Interface (mit funktionierenden Vista-Treibern) das Problem löst.
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Beim PreAmp gehst du auch beim "Ausgang" (Output) mit dem Kabel raus?
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Hi

Also ich habe bei Systemsteuerung->Hardware und Sound->Sound->Aufnahme das "Gerät" deaktiviert.Jetzt erkennt weder der Computer noch irgendein Programm mehr das Mic.
 
4feetsmaller
4feetsmaller
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.16
Registriert
28.08.06
Beiträge
6.989
Kekse
9.981
Ort
Brotterode | Th
Unter diesem Bild es es auch nicht zufinden?

2_einstellungen_mixer_eigenschaften_aufnahme.gif



...und nochmal: Mit dem "Mic" ist nicht das Mikrofon gemeint, sondern der Mikrofon-Eingang.
 
M
Moafi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
381
Kekse
88
Beim PreAmp gehst du auch beim "Ausgang" (Output) mit dem Kabel raus?

Ja, mach ich;)

---------------------------------------------------------------------------------------------

...und nochmal: Mit dem "Mic" ist nicht das Mikrofon gemeint, sondern der Mikrofon-Eingang.

Ich meine das Mikrofon und das Fenster gibt es bei Vista nicht:confused:

Sorry für den Doppelpost:rolleyes:

---------------------------------------------------------------------------------------------

Und nochmal ich, ich wollte aber nur sagen dass es jetzt wieder geht:D

etweder war ich zu blöd oder mein Computer, jetzt ging es plötzlich sehr leicht:rolleyes:

Danke trotzdem für eure Hilfe
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben