Cort Artisan C5H Wert ? Welchen 4 Saiter neu ?

von schadan, 10.04.12.

  1. schadan

    schadan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.11
    Zuletzt hier:
    21.01.16
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Hattersheim am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.12   #1
    Hallo ich möchte auf einen 4 Saiter umsteigen und mein C5H Cort evtl bei ebay versteigern.

    Was denkt ihr was ich dafür noch bekomme ?
    Gut erhalten nur auf der Rückseite kleine Gebrauchsspuren
    Es ist ein halbes Jahr alt und hat noch ein halbes Jahr Garantie + Service

    Mein neuer 4 Saiter sollte für Metal / Hardcore richtung auf Drop B bespielbar sein.
    Habt ihr da Vorschläge ?
    Preisbereich wären 400-600 €

    Cort Arona wurde mir empfohlen...bin noch nicht so sicher hatte auch den Schecter Omen Extreme 4 im Auge oder Ibanez SRX 360.

    Danke schonmal
     
  2. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    731
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 10.04.12   #2
    Warum wechselst du auf nen 4 Saiter mit der selben Stimmung wie einem 5 Saiter?
     
  3. schadan

    schadan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.11
    Zuletzt hier:
    21.01.16
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Hattersheim am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.12   #3
    weil ich aufm 4 saiter besser klar komme, bespielbarkeit, gewicht usw besser finde
     
  4. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    731
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 11.04.12   #4
    Gönnst dir doch das gleiche Modell als 4 Saiter?

    Bist du unzufrieden mit dem Sound?
    Was möchtest du verbessern?
     
  5. schadan

    schadan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.11
    Zuletzt hier:
    21.01.16
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Hattersheim am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.12   #5
    Ja mir ist der Sound zu Dumpf.
    Ich war beim Session und hab folgende Bässe ausprobiert die auch in Frage kommen

    Cort Arona 4
    Schecter Omen Extreme 4
    ESP F 414

    Mein Problem ist, wenn ich den Schecter kaufe und ne B Saite drauf mache muss ich oft nachstimmen schätze ich da der Hals schmal ist.
    Beim ESP F414 ist der Sound am besten, dort ist mein Problem er hängt anders wegen seiner Form im stehen und ich muss ihn mit dem linken Arm an mich ranziehen damit ich ordentlich spielen kann. Vielleicht eine Lösung das ich ihn auf Kniehöhe hänge und links etwas höher halte :)
    Beim Cort Arona bin ich mir wegen dem Sound noch etwas unschluessig.

    Habe mit meiner Band gesprochen wir wollen evtl. wieder auf C Tuning spielen das würde mich dann zum Schecter ziehen denke ich.
    Den ESP B4E würde ich gerne mal anspielen, ist aber im Session nicht vorhanden :/

    Jemand noch irgendwelche Tipps zu den Baessen oder Erfahrungen ?

    400-700 Euro wuerde ich ausgeben.
     
  6. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    731
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 13.04.12   #6
    Dass der Hals schmal ist tut dem Bass nix, das ist unsinn. Eine B Saite hat sogar weniger Zug als eine G Saite, d.h. wenn du ihn BEAD stimmst, hat er "weniger zu arbeiten" als wenn du ihn EADG stimmst.

    Und wenn er dir zu dumpf ist, neue Saiten wären ne möglichkeit, oder mal am EQ vom Amp drehen.

    Alles ist günstiger als sich gleich einen neuen Bass zu kaufen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping