Cosmos - Vangelis Cover

von DarkStar679, 05.03.17.

Sponsored by
Casio
  1. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    15.11.18
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    3.025
    Erstellt: 05.03.17   #1
    Anbei ein vereinfachtes Coverstück mit einem Digitalpiano: Yamaha DGX 650

    Leider klingt irgendwie bei der Audioausgabe über das Mischpult das G3 nicht füllig. Alle anderen Noten sind einwandfrei:
    https://soundcloud.com/darkstar679/cosmos-vangelis-cover

    Die Soundeffekte wurden mit den Virus TI 2 erstellt.
     
  2. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    4.310
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.209
    Kekse:
    10.778
    Erstellt: 12.03.17   #2
    Schön gespielt und die Kombination der Sounds gefällt mir auch sehr gut. Das Piano hätte ich wohl etwas mit dem EQ bearbeitet, damit es weniger schrill bzw. scharf klingt. Leider ist die Aufnahme technisch nicht einwandfrei. Sie hat ein ziemlich hörbares Hintergrundrauschen und an manchen Stellen gibt es Übersteuerungen (z.B. bei 0:44).
     
  3. DarkStar679

    DarkStar679 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    15.11.18
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    3.025
    Erstellt: 12.03.17   #3
    danke für das feedback. ich habe das klavier etwas dumpfer gemischt:
    https://soundcloud.com/darkstar679/cosmos-vangelis-cover

    nur das rauschen kann ich nicht finden.
    der bass sound, so ab der mitte, hat einen phaser, der erzeugt quasi eine art von rauschen, wenn er arbeitet.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    4.310
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.209
    Kekse:
    10.778
    Erstellt: 12.03.17   #4
    Viel besser! Da du die Datei bei SC ausgetauscht hast, kann ich das mit dem Rauschen jetzt leider nicht mehr verifizieren. Die neue Aufnahme ist jedenfalls top. :great:
     
  5. DarkStar679

    DarkStar679 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    15.11.18
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    3.025
    Erstellt: 12.03.17   #5
    Vielleicht hatte ich beim ersten Rendering versehentlich noch einen Mischpult Kanalzug offen, der dann klammheimlich etwas Rauschen eingestreut hat?

    Klingt mit dem dumpferen Klavier wirklich besser.
     
Die Seite wird geladen...

mapping