Cubase Playback an Metronom anpassen

von Guitarplayer03, 25.05.19.

Sponsored by
QSC
  1. Guitarplayer03

    Guitarplayer03 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.13
    Zuletzt hier:
    2.07.19
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    144
    Erstellt: 25.05.19   #1
    Hallo zusammen!

    Ich bin Cubase Neuling und hoffe jemand kann mir bei meiner Fragestellung helfen.

    Und zwar will ich einen fertigen Track als Backingtrack nutzen, um später darüber Gitarrenspuren aufzunehmen.
    Gibt es eine einfache und zuverlässige Möglichkeit den Track an das Raster in Cubase anzupassen?
    Wenn ich später die aufgenommenen Spuren durch schneiden der Hitpoints und Quantisieren bzw. über die AudioWarp Funktion verbessern will orientiert man sich ja am Raster in Cubase. Wenn nun mein Track nicht 100% tight sitzt bringt ja das Quantisieren nichts :o

    Kennt da vielleicht jemand einen Trick oder eine gute Anleitung wie man da am besten vorgeht?

    Danke schonmal!!
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    19.07.19
    Beiträge:
    9.130
    Zustimmungen:
    4.104
    Kekse:
    18.952
    Erstellt: 25.05.19   #2
    Wenn der Backingtrack von Tempo und Taktart (halbwegs) fix sind bzw. nur klare Wechsel vorliegen, dann einfach Tempo und Taktart einstellen bzw. mit den entsprechenden Spuren dafür arbeiten und Wechsel einzeichnen.

    Wenn das Raster an vorhandenes Material angepasst werden soll, nutzt man Time Warp.

    Wenn vorhandenes Material an ein bestimmtes Tempo angepasst werden soll, nutzt man Audio Warp.
     
  3. streamingtheatre

    streamingtheatre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    17.07.19
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    117
    Erstellt: 28.05.19   #3
    Tempoerkennung...
     
Die Seite wird geladen...

mapping