D'Addario NYXL 45-100

von _Natha_, 13.02.16.

  1. _Natha_

    _Natha_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.15
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Pampa bei Halle/S.
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.739
    Erstellt: 13.02.16   #1
    D'Addario NYXL Basssaiten - 45-65-80-100

    Heute kamen die Saiten an, die der Zufallsgenerator in diesem Gewinnspiel für mich ausgesucht hat.
    Ich habe sie natürlich gleich ausgepackt :)

    Verpackung
    Also ich kannte von D'Addario ja immer nur sowas hier:
    CIMG2507.JPG

    Doch was lag in dem Päckchen?
    CIMG2502.JPG

    Und darin wiederrum:
    CIMG2509.JPG

    Sehr schön. Gute Saiten heißt bei D'Addario wohl auch gute Verpackung :great:.

    Was lag in der Verpackung? Fünf Saiten...zweimal das A. Produktionsfehler oder Absicht, keine Ahnung.

    Aufziehen, Einstimmen...
    Das Aufziehen ging ganz einfach (ich kenne es aber auch nicht anders). Die Saiten haben in meinem Spector gut in den Sattel gepasst.
    Ich war erstaunt, wie schnell ich beim Einstimmen die korrekte Tonlage drin hatte. Die Intonation war ebenfalls schon super, obwohl ich vorher 45-65-85-105er Saiten drauf hatte.
    Leider kam dann aber ein "Problemchen" auf, woran ich sofort gemerkt habe dass die E-Saite dünner ist: Beim D-Tuner ist der Weg zwischen D und E viel länger (aber noch im passablen Bereich).
    ...und losrocken:m_git1:
    Dann war's Zeit für einen "Soundcheck". Der Sound ist sauber. Trotz der (wenn auch wenig) dünneren E- und A-Saiten ist der Bass voll da. Die beiden hohen sind leider nicht sehr durchsetzungsfähig (z.B. bei Akkorden). Im Fingerstyle scheppert die E-Saite bei Drop-D, beim Plektrumspiel scheppern alle Saiten.
    Ich bin mir aber sicher, dass Slappen und Jazz jetzt trotzdem viel mehr Spaß machen wird (meine vorherigen Saiten waren da nicht so toll) :tongue:

    Soundbeispiele:
    1. Leider nichts besonderes, Standard C-Dur-Tonleiter. Leider ist das Geslappe etwas laut :(
    https://soundcloud.com/natha-u/daddario-nyxl-45-100-test

    2. Ausschnitt aus "Spain" von Chick Corea:
    https://soundcloud.com/natha-u/daddario-nyxl-test-spain

    Fazit:
    Obwohl die Saiten einen guten Preis, und auf den unteren Saiten einen guten Sound haben, sind sie leider nicht so "meins". Aber vielleicht liegt es auch am Bass.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping