dämmen mit Noppen?

von takko, 04.11.07.

  1. takko

    takko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.14
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.07   #1
    hallo

    ich habe eine frage und zwar ich hab ein zimmer mit 16m² und ich will dort nur mit mikrofon Gesang aufnehmen. Demnächst wollte ich diese Zimmer dämmen und was für ein Form oder dicke brauche ich??? in welchen Bereichen des Zimmers müssen die Noppen geklebt werden??? kommt das auch an die Decke???


    ich warte auf eure Antwort :great:
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.11.07   #2
    Hi und Hallo.

    Dämmen oder Dämpfen ? ;)

    Also willst du die Akustik verbessern oder willst du deinen Nachbarn einen gefallen tun und nach außen den Schall isolieren ? Falls es um die Akustik geht und nur Gesangsaufnahmen gemacht werden, ist der Noppenschaum schon mal keine schlechte Wahl. In diesem Fall würde ich sogar in einer Ecke vom Zimmer gehen und an beide Wände den Schaum anbringen (eventuell auch die Decke ein bißchen). Anschließend stellst du dich und dein Mikrofon so auf, dass du Richtung Zimmerecke singt. Ich würde aber schon recht dicken Noppenschaum nehmen, damit man auch die Hauptfrequenzen der Stimme absorbiert. Dabei denk ich an so 10 cm aufwärts. Die ganze Sache dürfte dann ähnliche Funktionieren wie ein Reflexion Filter, nur billiger und nicht ganz so gut.

    Bessere Alternative wäre übrigens eine Gesangskabine

    Bye :great:
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 04.11.07   #3
    Kleine Ergänzung: wenn Dir Deine Nachbarn keinen Gefallen tun und während der Aufnahme laut rumtoben, lärmen, Tiere oder Kinder durch ihre Wohnung jagen ... kannst Du relativ wenig tun, jedenfalls nicht mit raumakustischen Mitteln im realen Bereich. Höchstens darauf ansprechen und als Bonus für deren "Ruhebereitschaft" eine CD von der Produktion (so es eine wird) anbieten ;) :).
     
  4. takko

    takko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.14
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.07   #4
    ich wollte es so machen halt in die ecke mit mikrofon und dass von außenwelt kein geräusch in den raum kommt denn man hört die Autos auf der Straße und ich will auch dass von den zimmer keine geräusche nach außen gehen
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.11.07   #5
    Peter sagt es ja bereits, dass sowas nicht ganz einfach wird. Eventuell Matratzen an Türen und Fenstern, aber mit Noppenschaum kommst du dort Null weiter.
     
  6. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 04.11.07   #6
    Autogeräusche von außen...da fällt mir wirklich nicht mehr viel ein.
    Hauptsächlicher Durchlass ist das Fenster, also da mit Matratze etc, arbeiten...wird aber recht unwohnlich... :(
    Die Fahrgeräusche besonders größerer Busse & LKW sind aber so tieffrequent, da hilft keine Matraze oder so. Naja, da kann mann einiges am Mischpult bzw. PC filtern, aber wenn die Feuerwehr oder der Notdienst mit Signal vorbeifährt, gibts keine andere Möglichkeit, als die Aufnahme zu wiederholen.

    Zu welchem Zweck willst Du eigentlich die Aufnahmen machen?
    Studios liegen oft in ruhigen Gegenden fernab von Hauptstraßen...;) oder Du mußt Deinen Tagesrhythmus umstellen, zwischen 2 und 6 Uhr nachts ist es meist am ruhigsten.. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping