DAP Audio PL-02. Hat jemand Erfahrungen damit?

von playdude, 19.08.08.

  1. playdude

    playdude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.08
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.08   #1
    Hallo liebe Leute,

    ich habe die Möglichkeit von dem Bekannten eines Freundes (hört sich doof an, ist aber so) das Bassdrum Mikro DAP Audio PL-02 zu kaufen. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Ich weiß, dass es ein Nachbau des Shure Beta 52 ist und dass DAP Audio es mittlerweile nicht mehr herstellt.
    Lohnt sich der Kauf? Bzw. was würdet ihr dafür bezahlen? Es scheint in gutem Zustand zu sein.

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten und Einschätzungen.
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 21.08.08   #2
    Och manno, das wollte ich mir immer kaufen :( Würd dafür 50€ zahlen, soviel hats auch Original gekostet. Soll sich angeblich lohnen, mein DAP Pl-07 ist zumindest klasse.
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 28.08.08   #3
    Ich durfte schon öfters damit Aufnehmen.
    Ist preis Leistungs Technisch nicht zu schlagen.

    Der klangliche Unterschied zu meinem Beta 52 war wirklich
    fast nicht hörbar.

    Auch von der Wertigkeit hat es einen sehr gut verarbeiteten Eindruck gemacht.
    Würde ich günstig an eines rankommen würde ich es sofort nehmen.
     
  4. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 31.08.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping