Das richtige Digitalpiano/Keyboard zum Anfangen.

von MarshallBoy, 06.12.17.

  1. MarshallBoy

    MarshallBoy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.16
    Zuletzt hier:
    7.12.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.17   #1
    Hallo,
    ich spiele jetzt schon seit einigen Jahren Gitarre und bin damit soweit auch ziemlich zufrieden.
    Jetzt wollte ich mich Mal an ein neues Instrument wagen und habe mich für's Klavier entschieden.
    Jetzt habe ich folgendes Problem.
    Ich habe keinen Platz für ein echtes Klavier geschweige denn ein E-Piano.
    Was ist schon gelesen habe ist, dass Keyboards nicht viel bringen, wenn man Klavier lernen will.
    Also bleibt ja eigentlich nur ein Stage Piano.
    Also ich wollte nicht mehr als so 150€ ausgeben.
    Habe schon auf Thomann geguckt und das einsteiger Gerät für 199€ sah schon gar nicht Mal so schlecht aus.
    Nun meine Frage!
    Gibt es vielleicht irgendwelche gebrauchten, ruhig auch ältere Geräte dir ihr empfehlen könnt.
    Ein Kumpel hat mir das Yamaha PSR E303 YPT-300 empfohlen.
    Habt ihr Erfahrungen damit, ich bin da nämlich nicht so angetan von.

    Schonmal vielen Dank im voraus!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. MarshallBoy

    MarshallBoy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.16
    Zuletzt hier:
    7.12.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.17   #2
    Ich hätte halt sehr gerne das "echte" Klaviergefühl (Tastendruck).
     
  3. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    15.12.17
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    511
    Kekse:
    2.328
    Erstellt: 06.12.17   #3
    Das bekommst du ab dem yamaha p 45.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. ChrisShock

    ChrisShock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.17
    Zuletzt hier:
    16.12.17
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.17   #4
    Ich spiele auch seit längerer Zeit mit dem Gedanken Klavier spielen zu lernen, und hab mich dieses Jahr ziemlich viel mit dem Thema befasst.
    Habe allerdings noch nichts gekauft.
    Also für das "Echte Klaviergefühl" wirst du denke ich schon ein höherwertiges Digitalpiano kaufen müssen.
    Mein Traumpiano liegt zwischen 1 und 2k (Yamaha CLP 625/635 oder 645)

    Aber ich würde dir auch zu einem p45 raten.
    Ist so glaube ich das minimum für deine Vorstellungen
    https://www.thomann.de/de/yamaha_p_45_b.htm
     
  5. Eyebala

    Eyebala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.16
    Zuletzt hier:
    14.12.17
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    845
    Erstellt: 06.12.17   #5
    Ich habe mal ganz früher mit dem Akkordeon angefangen und bin dann zur Gitarre und letztes Jahr habe ich mir auch ein E-Piano gekauft. Ich habe den Vorgänger das Yamaha P35, also den Vorgänger des P45. Du solltest dir um auch langfristig Spaß dabei zu haben auf jedenfall eins mit Anschlagsdynamischen Tasten, am besten gewichteten Tasten, zu legen. Ob die 150€ für ein Neugerät dafür reichen bezweifle ich jetzt aber mal stark.
     
  6. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.936
    Kekse:
    36.722
    Erstellt: 06.12.17   #6
    Du und alle Anderen im Thread sind da einer Meinung:
    ein Keyboard ist etwas anderes als ein Digitalpiano, diese beiden Kategrorien hält man besser auseinander.

    Das genannte Keyboard bekommst Du gebraucht unter 100 EUR und es hat immerhin anschlagdynamische Tasten.
    Ich hoffe mal wie eine passable Synthie Tastatur - damit könnte man zumindest mit Ausdruck spielen und loslegen.
    Wenn also das Budget von unter 150 EUR entscheidend ist, würde ich mir so etwas gebraucht kaufen und auf ein besseres Instrument sparen.


    Soll es tatsächlich ein Digitalpiano sein, dann geht bisher preislich kaum etwas unter dem Yamaha P-45, dummerweise ist das meistens auch gebraucht nicht günstig (falls komplett in Ordnung).
    Man könnte daher nur die üblichen Plattformen für einige Zeit verschärft beobachten, wenn man da etwas erwischen will.


    Soll die Tastatur aber möglichst viel fürs Geld bieten, muss man schon in die 600 EUR "Einsteigerklasse" schauen, dort wäre das Roland FP-30 tastaturmäßig meine erste Wahl.
    Das Yamaha P-115 hat im Vergleich die gleiche Tastatur wie das P-45, aber gute Anschlussmäglichkeiten für Homestudio und Live-Setup. Außerdem hat es für meine Ohren im Vergleich zum FP-30 etwas gefälligere Klänge der nicht akustischen Pianos und weiteren Instrumente.
    Im Fall einer Entscheidung zwischen diesen beiden müsste ich wahrscheinlich die Münze werfen. :D
    Das Kawai ES-110 ist eine Ecke teurer, hat eine (m.E.) ganz gute Tastatur und tolle Anschlüsse. Die Sounds müssen aber offenbar ausreichend Abstand zum MP-7 & ES-8 halten, was mich ziemlich abtörnt.

    Von den Medeli Produkten würde ich die Finger lassen. Sie sind unter vielen "Hausmarken" zu finden, scheinbar preisgünstig, gut ausgestattet und gefällig designed. Das Problem: nach vielen Erfahrungsberichten im Netz und auch einigen Beiträgen im Board hat man die meiste Freude daran vor dem Kauf.

    Gruß Claus
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. MarshallBoy

    MarshallBoy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.16
    Zuletzt hier:
    7.12.17
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.17   #7
    Also ich würde auf jeden Fall ein gebrauchtes Bevorzugen.
    Hab ihr denn sonst Vorschläge die sich so in meinem Budget befinden?
     
  8. bluestime

    bluestime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.12
    Zuletzt hier:
    6.12.17
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    112
    Erstellt: 06.12.17   #8
    Also ich glaube selbst bei gebrauchten wird es mit 150€ schwer was zu finden, was halbwegs ordentliche Tastatur mitbringt
     
  9. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.936
    Kekse:
    36.722
    Erstellt: 06.12.17   #9
    Habe ich jedenfalls noch nie gesehen.

    Heute mittag war ein P-45 für 250 EUR bei ebay-kleinanzigen.de.
    Das wäre schon rekordverdächig günstig, wenn das DP wie behauptet neuwertig bzw. in Ordnung ist, dazu kämen ca. 15 EUR für den Speditionsversand als Paket (iloxx.de).

    Gruß Claus

    upload_2017-12-6_18-57-6.png
     
  10. ChrisShock

    ChrisShock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.17
    Zuletzt hier:
    16.12.17
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.17   #10
    Also ich habe schon Vorgängermodelle vom p45b, also das p35 auf ebay Kleinanzeigen für um die 100 Euro inklusive Ständer gesehen.
    Man muss allerdings schon Glück haben ein gut erhaltenes zu finden und dann schnell sein.
    Wenns für dich nicht ganz so eilig ist würde ich die kommenden Wochen die Kleinanzeigen immer im Blick behalten, dann lässt sich da bestimmt etwas finden mit ein wenig Geduld :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. Eyebala

    Eyebala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.16
    Zuletzt hier:
    14.12.17
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    845
    Erstellt: 07.12.17   #11
    Waas? :eek:

    Ich hab gestern mal bei Kleinanzeigen reingeschaut, da waren die meisten mindestens 250€ aufwärts.
     
  12. ChrisShock

    ChrisShock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.17
    Zuletzt hier:
    16.12.17
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.12.17   #12
    Ich hab gerade auch mal reingeschaut. Viele von dem p35 sind immoment wirklich nicht drin, und alle um die 300 Euro aufwärts.
    Bin mir aber sicher mit dem günstigen Angebot von damals, hab noch die Nachrichten, aber das Angebot ist nicht mehr zu sehen :D
    Ich würd mal bis nach Weihnachten warten :opa:
     
Die Seite wird geladen...

mapping