Dave Matthews Band

von TRommelman, 13.05.06.

  1. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 13.05.06   #1
  2. Mercuryan

    Mercuryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 14.05.06   #2
    yo die band is echt geil, hör das scho ne ganze weile, aber mal so anmerkungsweise: dave matthews hat ja auch n soloalbum rausgebracht ;)
     
  3. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 14.05.06   #3
    Jap weiß ich.

    Nachzulesen hier
     
  4. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
  5. Ellis D.

    Ellis D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 19.05.06   #5
    Ich kenn von ihm nur die AOL- Sessions und ein,zwei andere Sachen, konnt man sich bei Winamp.com mal ne Zeitlang reinziehen, aber ich liebe ihn jetzt schon! Geniales Zeugs, das Songwriting ist umwerfend! Und es stimmt, er ist wenig beachtet, ich kenne keinen dem "Dave Matthew (Band)" was sagt...:(
     
  6. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 19.05.06   #6
    Dem Einsteiger kann ich gleich die DVD "The Central Park Concert" empfehlen, dem Kenner sowieso. 2 DVDs! Mit Warren Haynes als Gast in 2 Nummern. Eine der besten Musik-DVDs die ich habe.

    Für mich ist es auch ein Rätsel, warum ihn bei uns nur wenige kennen. Wahrscheinlich liegt's aber daran, dass er nicht in Europa tourt.
     
  7. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 19.05.06   #7
    Die waren sogar schon beim Hurricane!
     
  8. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 19.05.06   #8
    Crush, American Baby und Grey Street funktionieren net mehr aber dafür hab ich neue Videos

    Videos
    Crash into me
     
  9. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.05.06   #9
    Dave Matthews hatte diesen Monat mehrere Soloauftritte in England. Vielleicht ist das ja ein gutes Zeichen dafür, dass die ganze Band wieder kommt. Sie waren ja 1998 beim Rock am Ring. :great: Höre die DMB seit Ende 2000 und mich begeistern ihre Songs immer noch.

    edit: Im übrigen finde ich sie Live noch besser als im Studio. Bei youtube.com gibt es auch einige Live aufnahmen.

    You never know Einer meiner Lieblingssongs

    http://youtube.com/watch?v=n_n10TLy5d8&search=dave matthews band

    Say goodbye Einfach nur geil !

    http://youtube.com/watch?v=8jzfvia_Z_c&search=dave matthews band

    Steady as we go Auch ein wunderschöner Song vom neuen Album, obwohl ich die älteren Alben besser finde.

    http://youtube.com/watch?v=e0hyeLfIlpg&search=steady as we go

    Two Step Auch geil !

    http://youtube.com/watch?v=c3XJ3LYiw9E&search=dave matthews band

    Joyride dito

    http://youtube.com/watch?v=nfTu2LI85K0&search=dave matthews band

    #40 Einer der wenigen Solosongs. Hab noch nie eine Bandversion davon gehört.

    http://youtube.com/watch?v=4g5fZW43TOE&search=dave matthews band
     
  10. Mercuryan

    Mercuryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 20.05.06   #10
    Stolen Away on 55th & 3rd und Old Dirt Hill (Bring That Beat Back) sind meine lieblingslieder, haben irgendwie was spezielles, natürlich neben daves stimme ;)
     
  11. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 20.05.06   #11
    Ich halte sie auch für eine sehr gute Liveband. Allein auf der Red Rocks DVD kam schon ein gigantisches Feeling rüber was auf vielen Livedvd's anderer Bands fehlt. Ich hab sie zwar noch nie live gesehen aber wenn bedenkt dass die Atmosphäre einer Livedvd nur halb so dicht wie die eines Livekonzertes dann muss DMB einer der größten Livebands sein.
     
  12. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 20.05.06   #12
    Ich find die auch ziemlich gut. War mal mit meinem Vater in so nem gemieteten Umzugswagen unterwegs und da hatte jemand seine Kassette vergessen. Wir haben das angehört und fandens geil, wussten aber nicht was es war, bis ich dann ein bißchen recherchiert hab und voila: DMB.
     
  13. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.05.06   #13
    In der Tat! Ich kann es immer noch nicht erwarten bis sie endlich mal nach Deutschland kommen. Ich glaub ich würde mir Karten für jedes Konzert holen :rock:

    edit: Was sind eigentlich eure Lieblingsstudioalben ? Meine sind Crash, Before these crowded streets und Under the table and dreaming. :)
     
  14. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 20.05.06   #14
    Meine auch. Obwohl ich Before these Crowded streets am besten finde. Aber eigentlich ist alles was Dave Matthews anpackt genial. So auch sein Soloalbum.
     
  15. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.955
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.023
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 21.05.06   #15
    also mir gefällt sein soloalbum am besten.

    da stehen wirklich die songs im mittelpunkt, auf den alben der band wird teilweise doch das spielerische können in den vordergrund gerückt, was manchmal aber etwas übertrieben wird und dadurch bissl mühsam sein kann.
     
  16. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 27.05.06   #16
    Find ich nicht.

    Es ist zwar teilweise komplex aufgebaut aber halt nich so'n Muckergeschissel wie z.B. Joe Satriani. Lässt sich in allen Situationen gut hören und man kann sich auch entspannen bei der Mucke.
     
  17. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 27.05.06   #17
    Da muss ich voll zu stimmen. :cool: Man muss sich eventuell erst mal reinhören, aber danach wirds auch nie langenweillig. Man kann sich ja unzählige Live Versionen der Songs anhören. So ist zumindest meine Erfahrung.
     
  18. sebdawg

    sebdawg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #18
    Hi zusammen, schön mal zu sehen, dass in D auch über DMB gesprochen wird. Bin sozusagen Fan der ersten Stunde: seit 1996 als DMB den wirklichen Durchbruch in den USA hatte. Ja, livealben und konzerte sind um ein vielfaches energischer als die studioalben. Hab die Jungs in den 12 Jahren leider erst zweimal in den USA live gesehen und Dave solo in Berlin.

    Ein Tipp für diejenigen, die es noch nicht wissen: dreamingtree.org ist ein offizielle download site für DMB/Dave shows.

    Wer sich sonst noch weiter mit mir über DMB unterhalten möchte, nur los!
     
  19. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 08.07.08   #19
    Ich hoffe immer noch auf eine Europatour in den nächsten Jahren. Letztes Jahr durfte ich in Köln Dave Matthews mit Tim Reynolds zum ersten Mal live erleben und es war bisher das beste Konzert meines Lebens. Wenn ich mir im nach hinein den Audiomitschnitt anhöre, habe ich teilweise die Bilder noch vor Augen. :D

    http://www.youtube.com/watch?v=BC_H__pvf-k :great:
     
Die Seite wird geladen...