Deep Purple - Child in Time

von KeksBrot, 04.11.05.

  1. KeksBrot

    KeksBrot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 04.11.05   #1
    Hey,

    ich weiß nicht ganz, ob ich hier richtig bin, aber ich versuchs mal:
    Ich spiele in einer Band, die gelegentlich in Gottesdiensten auftritt und diese musikalisch etwas aufpeppt...:D
    So jetzt haben wir uns überlegt, dass wir nächstes mal zum Einzug Child in Time von DP spielen könnten (als Instrumental :rolleyes:)
    Unsere Frage wäre jetzt diese:
    Welche Bedeutung hat das Lied, wie wird es gewöhnlich Interpretiert......
    Also kurz: Spricht etwas dagegen das in einem Gottesdienst zu spielen?

    hoffentlich gibts hier Experten :great:

    mfg KeksBrot
     
  2. MrDiesfoerg

    MrDiesfoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 04.11.05   #2
    das ist doch völlig egal :D
    der song is super, was spricht dagegen?
    selbst wenn er vom satan handeln sollte, satan is ne biblische figur :rolleyes: passt also in jeden gottesdienst :p :cool: :great:
     
  3. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 04.11.05   #3
    außerdem ist satan laut unserem relilehrer garnicht böse... er ist nur da, um menschen auf die qualität ihres charakters hin zu prüfen um zu sehen ob sie würdig sind in den himmel zu kommen oder nicht... sozusagen ein helfer gottes

    von daher sind leute die satan anbeten vermutlich sogar die besseren christen, da sie dieses göttliche prüfverfahren befürworten...

    von daher kanns eigentlich garkeine unchristlichen sachen geben


    ergo: spielts einfach
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.11.05   #4
    Klasse Jungs. Nicht einer von euch beiden ist auf die Frage eingegangen.


    Wenn ihr die Frage nicht beantworten koennt, und trotzdem eure geisten Erguesse abgebt, ist das eigentlich Spam
     
  5. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
  6. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 05.11.05   #6
    cool, danke! :great:

    Ich glaub wir könnens nehmen...
     
  7. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.11.05   #7
    http://www.songfacts.com/detail.php?id=4714

    da steht dass der song von dem krieg in vietnam handelt. wäre möglich. ich glaub da hat auch keiner richtig ein problem beim gottesdienst.

    In wie fern instrumental spielt ihr es? nur das kleine intro bis zum solo?
     
  8. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.11.05   #8
    Naja wir spielen es eben mit Schlagzeug, Bass, Gitarre und Synth...
    Nach dem Orgelintro kommt dann ja eigentlich der Gesangspart. den lassen wir aber weg^^ und gehn gleich in diesesn Schnellen Part über, wo dann das Git-Solo kommt....
     
  9. Byakugan

    Byakugan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    12.02.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #9
    Also ich würds einfach spielen... obwohls mit nem kleinen gesangspart imho sicher noch geiler käme

    aber selbst wenn es ein lied über satan wäre, mal ehrlich... die meisten würden es nicht merken, wenn man nicht mal als einer der das Lied mehrmals täglich hört (me '^^) auf die idee kommt was es nun bedeuten könnte...
     
  10. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 07.11.05   #10
    Du hörst das Lied mehrmals täglich :screwy:

    Was wollt ihr eigentlich alle mit Satan darum gehts gar nich... ;)

    Das Problem mim Gesangspart ist halt das er schwer is und unsere Sängerin da sicher keinen Bock drauf hat....

    mfg
     
  11. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 07.11.05   #11
    Also, in den Liner Notes von der Deep Purple in Rock steht, enge Hosen würden dabei helfen ;-)
     
  12. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 08.11.05   #12
    Mich würd mal interessieren, wie ihr das Gitarrensolo spielt ? Spielt ihr das wie das Original oder improvisiert ihr ? Ist ja schon en krasses Solo, würd mich da nicht so ohne weiteres ran trauen.
     
  13. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.11.05   #13
    nenen das spielen wir schon Improvisiert....
     
  14. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 13.11.05   #14
    improvisiert ruhig... richie hat das solo auch ned komponiert... der spielte einfach irgendwas... es ist ihm aber gelungen... :)
     
  15. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 13.11.05   #15
    Das Solo ist extrem schwierig wie ich finde. Dagegen ist das Stairwaysolo einfacher zu machen. Vor allem was Anschläge und Geschwindigkeit angeht...

    Aber Child in Time OHNE Gesang macht für mich irgenwie keinen Sinn. Einzig auf der Hammond.de Seite, wo Child in Time angerissen wird klingt es instrumental richtig geil. Wenn ihr das so hinlegt ;)

    Und wieso solle man das Lied nicht mehrmals täglich hören können? Ich denke ich habs ne Zeit lang bis zu 100x am Tag gehört....
     
  16. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.11.05   #16
    Also ich hab nochmal nachgefragt^^

    Wir müssen das sogar instrumental spielen, weil es nämlich gespielt wird während der Bischof den Firmllingen da was liebes sag (oder wie man das nennt) und da das halt 10 + x min dauert machen wir da einfach son endlos impro ding draus und da es halt nur Hintergrund ist muss es auch Instrumental sein und ein bissel abgeändert werden...
    Hmmm eigentlich ist das gar nich mehr CHild in TIme xD
    naja man erkennts schon noch
     
  17. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 17.11.05   #17
    das lied handelt meines wissens nach von der angst vor einem nuklearen anschlag (im kalten krieg ja nicht verwunderlich)
     
  18. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 04.12.05   #18
    Und wie wars?
     
  19. BlackOne

    BlackOne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    10.07.15
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 11.12.05   #19
    Das denke ich nicht. Das wären 19,97h pro Tag...erscheint mir unwahrscheinlich :)
     
  20. KeksBrot

    KeksBrot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.12.05   #20
    Äh ja hab ganz vergessen zu sagen wies war....

    ähm ja... wir habens dann doch nicht gespielt, einfach weil wir uns nicht früh genung einig wurden um noch gescheit zu proben....

    haben dann einfach ne Blues impro Nummer gespielt so ~15min... war auch sehr geil :great:

    thx nochmal für eure antworten

    mfg keks
     
Die Seite wird geladen...