Delayempfehlung fuer U2 Sounds

von cavaleiro, 29.07.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. cavaleiro

    cavaleiro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.09
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.16   #1
    Hallo zusammen. Ich würd eine Empfehlung für ein Delay für ein paar U2 Soungs benötigen.
    Was würdet ihr mir da als gutes Preis-Leistungsverhältnis empfehlen?
    Besten Dank schonmal im Voraus.
     
  2. Spanish Tony

    Spanish Tony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    420
    Kekse:
    1.864
    Erstellt: 29.07.16   #2
    Eigentlich ist das Eventide Time Factor zu empfehlen. 2 programmierbare Digital Delay Einheiten mit Modulation. Das ist die Basis für viele U2 Songs. Aber das Eventide ist schon recht teuer. Man kann natürlich auch mit nur einem Delay arbeiten und kommt schon nah ran.
    Wichtig ist halt die Programmierbarkeit und die Modulation. Alles andere sind Details. Da gibt es doch so einen Treter von TC. Name leider entfallen!
    Wird hier aber bestimmt noch genannt
     
  3. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.218
    Kekse:
    47.797
    Erstellt: 29.07.16   #3
    Gute 2290 Sounds bekommst Du mit einem TC Flashback, Flashback X4 oder Alter Ego. Den real Deal gibt's mit dem Körg SDD-3000:
     
  4. Spanish Tony

    Spanish Tony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    420
    Kekse:
    1.864
    Erstellt: 29.07.16   #4
    Den real Deal gibt es aber auch nur für ein paar hundert Steine
    Jetzt ist es mir wieder eingefallen: TC Nova Delay
    Das Pedal im Video kommt dem originalen SDD schon ziemlich nah.
    Aber das Video beweist auch eindringlich, dass der Sound nur die halbe Miete ist
     
  5. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.218
    Kekse:
    47.797
    Erstellt: 29.07.16   #5
    Jein :) denn kein anderes Delay bietet den SDD PreAmp der eine eigene Art hat anzuzerren und der einen nicht unerheblichen Anteil am (mittleren) The Edge Sound hat.
     
  6. Spanish Tony

    Spanish Tony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.14
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    420
    Kekse:
    1.864
    Erstellt: 30.07.16   #6
    Ich hab das Time Factor Delay. Das wird gefüttert von einem SDD Preamp im Pedallformat. Ein Typ in Amerika baut diese Dinger. Nicht nur für U2 Sounds geil. Aber mit Delay und Kompressor und Strat und Herdim Pleks und Realtone mit alten Bulldogs...da denke ich immer, ich bin U2:)
    Aber das geht etwas an der Frage vorbei
     
  7. Edged

    Edged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.09
    Beiträge:
    1.072
    Ort:
    Am Wasser
    Zustimmungen:
    346
    Kekse:
    1.642
    Erstellt: 30.07.16   #7
    Macht nix. Das Timbre kommt eh zu 90% aus den Fingern ... ;)
     
  8. muhbrother

    muhbrother Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Dorsten
    Zustimmungen:
    86
    Kekse:
    1.128
    Erstellt: 30.07.16   #8
    Ich spiele sehr viel mit Delaysounds im U2 Stil. Das TC Nova Delay ist schon mal die richtige Richtung, wenns nicht in die Hunderte gegen soll. Das kombiniere ich oft mit dem Nova System und habe so alle Möglichkeiten.
     
  9. cavaleiro

    cavaleiro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.09
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.16   #9
    Vielen Dank für eure Infos. Ich glaub es wird wohl Richtung Niva Delay gehen. Brauches wirklich nur ab und zu
     
  10. erniecaster

    erniecaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    176
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 30.07.16   #10
    Hallo,

    meine Empfehlung wäre, sich erstmal das hier anzusehen:



    Es ist nicht nur Delay. Hall, Chorus und Compressor machen viel aus.

    Gruß

    erniecaster
     
Die Seite wird geladen...

mapping