der alt, unbekannt, geil & günstig-user thread

von sebhala, 23.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sebhala

    sebhala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.587
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.295
    Erstellt: 23.06.08   #1
    hi,

    den gibt es noch nicht;)

    soll sich an alle richten, die lieber nach guten alternativen ausschau halten, statt ungehört und blind oder zumindest unreflektiert teures zeug zu kaufen.

    ich spiele fast ausschließlich kopien oder ganz freakiges zeug und spielte damit auch schon einige gibson-an-marshall-user an die wand - wer tickt genauso?

    bis dann
     
  2. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 24.06.08   #2
    hatte mal ne aria pro II cs-350 (cardinal series), sehr geiles MIJ-Teil mit ausgezeichneten Pickups. hab sie mir damals um 170 euro gekauft, von der wertigkeit würd ich mindestens 800 euro ansetzen.
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.06.08   #3
    Robin fällt mir ein, eine Ami-Marke, später mit Produktion bei ESP. Wunderschöne, spitzenmäßige Superstrats die nur wenige Leute kennen.#

    [​IMG]
     
  4. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 24.06.08   #4
    spiele eine lead star strat als hauptgitarre, kommt aus der ddr und ist ein ganz hervorragendes gerät, gekostet hats mich nix, weil ich sie von einem freund geschenkt bekommen habe :D
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.06.08   #5
    Die Lead Star Krücken kenne ich noch, ein Kumpel hatte eine. Die gehören aber sicherlich nicht in ein Thema wo "geil" im Titel steht :)
     
  6. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 24.06.08   #6
    ...man muss ja auch nicht alles machen, nur weil es das noch nicht gibt!:screwy:

    ..zumal ich nicht denke, daß das auch wirklich zusammen geht "alt, unbekannt, geil günstig"
     
  7. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 24.06.08   #7
    Doch, das geht durchaus zusammen .... Denke da sofort an die alten Claim (by Sonor) Superstrats, ganz hervorragende Teile - nicht oft zu finden, gehen aber dann meist recht günstig her. Auch die alten Shadow Gitarren sind Klasse und werden i.d.R. weit unter Wert verkauft. Vester kennt auch net jeder, sind aber, glaube ich, nicht mehr wirklich 'n Geheimtip. Die Aria Pro II Serie wurde ja schon genannt, Super-Gitarren. Wenn einer eine solche übrig hat, soll er sich bei mir melden ;)
     
  8. MeriadocTuk

    MeriadocTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.03.13
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Korntal-Münchingen, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    889
    Erstellt: 24.06.08   #8
    Also ja, ich steh auch auf erstklassig und günstig,
    hätte jetzt auch mal Vester genannt, hatte mal ne erstklassige Pre-Lawsuit ES-335 MIJ,
    wirklich geil,
    und jetzt gehts weiter, die Marke ist zwar nicht unbekannt,
    aber, in Verbindung mit "alt, geil und günstig" normal nicht,
    es handelt sich um eine Thinline Tele Kopie, der Marke Stagg (natürlich MIJ),
    die Gitarre toppt kaum was, und findet man in der Bucht hin und wieder recht billig,
    hier mal ein Bild:
    [​IMG]
    By meriadoctuk, shot with ND-6360 at 2008-04-14

    Gruß
    Jonathan
     
  9. sebhala

    sebhala Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.587
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.295
    Erstellt: 24.06.08   #9
    heyhey

    hi Joachim1603, finde nämlich auch absolut, das das geht!

    Ich kam auf diesen Thread zum Beispiel wegen meines Amps.

    Ist ein 100Watt Marshall JMP-Klone aus (soweit ich weiß) good ole germany der Marke Maquis. Herausragende Eigenschaft dieses Amps ist, das er darauf ausgelegt zu sein scheint, doppelt so unkaputtbar zu sein wie sein Vorbild, sprich: Alle Bauteile sind auf 200-400 Watt Leistung ausgelegt, das Chassis ist sage und schreibe 4mm dickes Alu, etc.

    Ich weiß fast nix genaues von dem Amp, weil den einfach keine Sau kennt. Ausser, das er gigantisch klingt, Headroom ohne Ende hat und mich bestimmt niemals verlassen wird. hat 450 Euro gekostet, man vergleiche das nun mit einem Marshall aus der selben Zeit (Mitte 70er)...den brauche ich jetzt nicht mehr! :great:

    tataa: Mein Amp - alt, unbekannt, geil & günstig!
     
  10. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.597
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 24.06.08   #10
    :p geile gitarren, aberb alles andere als günstig!
     
  11. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 24.06.08   #11
    der alt, unbekannt, geil & günstig-user thread

    Also dieser Threadtitel erinnert mich doch stark an eine abgetakelte Prostituierte :D

    ...so fürn Heiermann ;)
     
  12. Fidelsen

    Fidelsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 24.06.08   #12
    Zu Teuer:D:D:D
     
  13. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 25.06.08   #13
    ...günstiger haben es sonst nur Selbstbesorger... äääh ...versorger :o

    Damits nicht ganz Off Topic wird - ich hab auch schon mal versucht in dieser Richtung was anzustrengen, viele andere hier auch - mit meist wenig Erfolg...

    https://www.musiker-board.de/vb/git...hn-ppchen-gibts-oder-nur-kruscht-krempel.html

    ...aber vll. noch ein paar Tips zu Sachen die OK sind und nicht jeder kennt:

    https://www.musiker-board.de/vb/stahl/218474-hb-triple0-000-28-testbericht-massivdecke-f-129-a.html
    https://www.musiker-board.de/vb/reviews/164295-gitarre-delrey-telecaster.html
    https://www.musiker-board.de/vb/rev...akers-tele-kopie-esche-natur-kurzbericht.html

    ...und der ist zwar nicht alt und unbekannt, aber geil und günstig :D
    https://www.musiker-board.de/vb/use...saustausch-meinungen-alternativem-sounds.html

    So mit alten Sachen ist das nicht so einfach, da diese Sachen schnell als vintage bezeichnet werden, in der Hoffnung den Reibach zu machen.
    Wenn einer bewusst als vintage etwas verkauft, auch wenns bloss "alter Scheiss" ist, weiss man eigentlich woran man ist :(
    Und in Zeiten von ebay ist wohl kaum noch was unbekannt, da wird doch versucht alles zu vergolden....

    Ich hab derletzt Post bekommen,da sagte mir der mensch doch glatt er habe auf dem Flohmarkt eine Martin D28 von ca. 1940 für 120€ oder so abgestaubt, zwar Reparaturbedürftig... aber :eek:
     
  14. Big Daddy

    Big Daddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Großostheim
    Zustimmungen:
    225
    Kekse:
    3.874
    Erstellt: 25.06.08   #14
    Hatte auch mal ne Robin in Mintgrün. War schon ein geiles Teil und damals (Anfang 90er Jahre) sogar noch etwas günstiger als ne RG550.

    Leider hab ich sie nicht mehr. Würd sie heute meinem Sohn vererben. Der wäre mächtig stolz auf ne Gitarre auf der sein Name steht :great:
     
  15. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 25.06.08   #15
    Das find ich klasse :great: vielleicht kannst ja mal eine in der USA-Bucht abgreifen, die tauchen ab und zu auf zu akzeptablen Preisen.
     
  16. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 10.04.14   #16
    Da steht die passende 412 Box bei uns im Proberaum. 4 Greenbacks, klingt gut! Was die kostet oder mal gekostet hat, weiß ich nicht, die steht da schon eine ganze Weile ;)
     
  17. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.364
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.452
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 10.04.14   #17
    Hast du gesehen, dass der Beitrag fast 6 Jahre alt ist, den du zitiert hast? ; )
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 10.04.14   #18
    och bitte, diesen spärlichen Thread hat seit 6 Jahren niemanden interessiert.

    :zu:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping