der shouting effekt

von de4thblow, 29.01.06.

  1. de4thblow

    de4thblow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Moin!
    Also ich bin mit meiner Band grade so richtig schön im Aufnahmestress, und wir haben vorher noch nie aufgenommen.
    Wir schließen die Gitarren und den Bass an mein DigiTech RP200 Effektgerät an, und vom Output stecker gehts dann direkt in den PC und dort nehmen wir mit dem Programm Sony SoundForge 7.0 alles auf und mischen damit auch ab.
    Unser Drummer benutzt zum recorden sein E-Schlagzeug, was wir ebenfalls direkt an den PC anschließen.

    Und jetzt zur Sache:
    Also wir haben bisher 1 oder 2 mal versucht Gesang aufzunehmen, aber es hört sich einfach alles grottig an!
    Wenn wir das normale Live Mikro nehmen und es an das effektgerät anschließen und auf bypass stellen, dann werden die -p- und -b- laute völlig übersteuert auch mit membran!
    Nun nehmen wir für die Vocals mein headset mikro (20€ headset von mediamarkt) und damit klappt es eigentlich etwas besser, nur haben wir keine ahnung, wie wir dem gesang durch irgendeinen effekt mehr druck verleihen können.
    Also live kann unser sänger ziemlich gut shouten und bei den proben hört sich es auch immer ziemlich geil an, nur bei den aufnahmen, da wills irgendwie nicht so wie wir wollen.

    Wäre nett, wenn ihr mir Tipps gebt, wie wir das gebacken bekommen können morgen...

    THX
     
  2. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 29.01.06   #2
    für mich hört sich das nach nem schlechten mikro an... ich denke es könnte ein ploppfilter gegen die p und b laute helfen...

    natürlich sollte man die verstärkung auch noch gut auspegeln, dann übersteuert auch nichts.

    dann würd ich außerdem noch mit nem eq rumspielen.. (ich verlass mich da immer aufs gehör und das klappt eigentlich ganz gut)


    btw falsches forum, oder? ;)
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 29.01.06   #3
    ich würde sagen an einer guten eq-einstellung (die evtl. auch das aufnahmeprogramm bietet??) und evtl einem compressor geht nichts vorbei ...

    würde ansonsten auhc mal versuchen, mit dem mikrofon DIREKT in den mic in des PC's zu gehen ... hab damit gute erfahrungen gemacht ... haben nämlich auch so aufgenommen und dann eq und hall mit cubase eingefügt ...

    is ne super sache

    dass ihr erst mal ein gescheites mikro braucht ist sowieso klar .. mit nem 20€ media markt teil kann nix geben.

    ein standard mikro wäre das SM58 von Shure ...
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 29.01.06   #4
    Warum fragst Du im Gitarrenforum???

    Es gibt hier Unterforen für: Recording und/oder Vocals!
     
  5. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.01.06   #5

    Vieleicht weil er 2 Beiträge hat und nur gesehen hat "ah Effekte" oder vieleicht auf weil er ein DigiTech RP200 für Vocals benutzt?

    Willkommen im Forum, falsches Subforum passiert vielen am Anfang (guck mal ins allgemeine Themen Forum was da so alles verschoben wird:great: )

    Viel Spass hier bei uns :)
     
  6. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 29.01.06   #6
    stells noch besser ins mikrofon forum und dann studio.

    also ihr solltet auch erstmal lesen, mit dem 20€ teil klappts besser als mit dem normalen besseren live mic. und das sm58 ist zwar standard, aber keinsefalls eine empfehlung.

    eigentlich kann ich mir nur vorstellen dass es am effektgerät liegt, dass einfach nich für vocals ausgelegt ist. weil prinzipiell kann man auch mit nem live mic recorden und es sollte gut klingen. ich würde mir nen kleinen preamp kaufen, am besten mit eq und kompressor.
     
  7. de4thblow

    de4thblow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #7
    Jut! Also ich versuch grad mit dem EQ rumzubasteln... sry das ichs ins falsche forum gepostet hab -.- kann man den thread irgendwie schließen oder so?
     
  8. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.01.06   #8
    Hier gibts Mods die das für dich machen :great:

    Und wenns ein netter Mod ist schiebt der das ins Recordingforum, die helfen dir bestimmt :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping