Deutsche Gitarrenfirma - Zerberus

von mr love metal, 23.02.07.

  1. mr love metal

    mr love metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #1
    Hallo an uns Musiker...
    Hab seit geraumer Zeit den wunsch ne geile gitarre zu kaufen, mit floyd rose und deutsche Firma.
    da bin ich vor ner weile auf ZerberusGitarren gestoßen. hab seit dem vergeblich nach professionellen Reviews gesucht oder bewertungen.
    Ich suche eben nach ner Gitarre die ihr Geld wert ist und nich so schnell wieder vonmir weichen soll (so wie meine jetzige, die älter is als ich :D)
    und die wirklich guten gitarren sind nunmal ein wenig teurer.
    bin ja froh, dass ich das geld eeeendlich zusammen hab. das problem is, die hälfte des geldes, müsste mein sparbuch verlassen, und da muss eine gitarre mich schon wirklich überzeugen.

    jedenfalls hab ich mich in die Hydra verliebt. Kennt/Besitzt sie einer oder schon mal jemand probiert?
    Die Morpheus is zwar auch sexy, aber will floyd rose.
    Zu bewundern is übrigens der Hals-Korpus-Übergang.
    Wäre sehr froh über paar gute antworten

    Prost, MLM


    achsooo: hier noch der link (habsch ja vergessen ich dödl):
    http://www.zerberusguitars.de/
    ihr müsst euch leider durchklicken, is eine anti-index seite

    also: Deutsch, Gitarren (links am rand) und dann auf die Hydra


    PS: Bin für Alternativen offen, würde mich sowieso freuen, paar gitarren zu bewundern, die ich noch nich vorher gesehn hab
     
  2. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 23.02.07   #2
    :o :o :o sufu :o :o :o

    Da bekommst du tausende Reviews. Hier in diesem Thread wird doch eh wieder das gleiche runter gelabbert, was es schon in tausend anderen Threads gab.
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 23.02.07   #3
    garantiert gut klampfen, aber darf ich fragen warum gerade deutsch? ich mein gibt viele tolle gitarren die aber nunma nich aus deutschland kommen :D
     
  4. mr love metal

    mr love metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Um das mal vornweg klarzustellen. Ich bin kein Nazi *gggg*
    nee. aber weil wenn dann doch mal was schief gehn sollte, wes ich wegen reparatur oder so, dann setz ich mich ins auto (oder in den zug, such dir was aus) und fahr zum Werk. da kann man sich auch mal mit den Leuten unterhalten, die die dinger bauen. wenn ich mir jetz ne Dean kofen würde, geht was kabudd dann schick ich das ding für 1000e eus und krieg se dann wieder zurück repariert und wieder etliches geld wegen versand verbraten. und ich kann mich ne daneben stellen und gucken was die da machen, oder demjenigen mit nem festen händedruck danken, dass er se wieder hingekricht hat.. und ich bin von meiner Musima hingerissen und ich denk solche kleinbetriebe machen gitarren nich wegen geld sondern wegen hobby und so weiter. mit acratesse. klar sind PRS gitarren endgoil, aber die kannste denk ich mal bei selber quali ne bezahlen.

    vllt bin ich ja auch nur getäuscht.. wer wes. ich mach im mai mein praktikum in nem musikladen und da werd ich gründlich nach meiner arbeitszeit jede gitarre anspielen, da ich mir ja vorgenommen hab mir eine zu leisten.
     
  5. mr love metal

    mr love metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #5

    Ich finde kein einziges. ich hab nach Zerberus Hydra Review gesucht. da war keins nur von der Morpheus warn baar dinge dabei.
     
  6. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 23.02.07   #6
    Wenn du nach deutschen Herstellern suchst: Framus. Fristen leider immer noch irgendwie ein Schattendasein...
     
  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 23.02.07   #7
    Zerberus ist eine deutsche Firma, kein Zweifel, aber die Gitarren werden in Korea gebaut. Das sollte man im Hinterkopf behalten.
     
  8. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 23.02.07   #8
    Und wenn was kaputt ist, bekommt man das ersetzt.
    Dann gehst du in den Shop wo du das gekauft hast, und die müssen sich da drum kümmern.
    Meine Gibson war auch Garantiefall und das hat der Laden bezahlt;)
     
  9. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 23.02.07   #9

    Wenn er sagt er will eine deutsche gitarre, dann will er eine und dann muss man nicht fortlaufend versuchen ihn zu überreden eine andere zu kaufen!
    Ich denke mal er weiß sehr wohl das auch ausländische hersteller gute gitarren baut, aber er will eine deutsche Punkt.

    back to topic:

    Also Zerberus gitarren sind für ihr geld sehr gut, kann man uneingeschränkt empfehlen, sind immer limitiert auf soweit ich weiß 2000 stück (berichtigt mich wenn falsch)
    Sind auf jedenfall qualitativ sehr gut, ansonsten gibts wie schon angesprochen noch Framus und mir fällt noch Duesenberg ein!

    weiter kannst du wenn du vieleicht noch etwas mehr ausgeben würdest einen Gitarrenabuer aufsuchen gibt auch sehrg gute in deutschland (Bsp. Tausch, Teuffel, Siggi Braun usw.)
     
  10. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 23.02.07   #10
    ein kumpel von mir spielt ne morpheus. hab sie auch mal über meinen engl gespielt und fand sie nicht so überragend, dafür das er 1400 € bezahlt hat. mit den splitbaren pus und alles ist zwar schon ganz lustig aber der sound hat mir nicht gefallen, zu wenig bass. kommt zwar auf die musikart an aber ich finde meine ibanez und ltd besser. und zum thema deutsch gitarre: die werde auch bloß in deutschland verdrahtet. der rest wird woanders gemacht.
     
  11. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 23.02.07   #11

    nun das was du schreibst ist aber rein subjektiv, dir hat der sound vieleicht nicht geafallen, aber vieleicht gefällt dem threadersteller der sound?
    mag sein das die gitarre für dich zu wenig bass hat, aber es gibt auch gitarristen die nicht soviel bass brauchen/wollen!
     
  12. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 23.02.07   #12
    ja aber ich habe geschrieben das sie für MEINEN geschmack zu wenig bass hat und das mir meine gitarren für MEINE musik besser gefallen. und ich habe gesagt das sie für andere musk vielleicht besser geeignet ist. Ist nicht jede meinung einer einzelperson subjektiv? er wird sie sowieso mal selbst anspielen müssen und sich seine eigene subjektive meinung bilden müssen.
     
  13. mr love metal

    mr love metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #13
    erstmal danke für die antworten
    ich hab grade gemerkt, dass ich mich ein wenig inkorekt ausgedrückt hab.
    ich such deutsche gitarrenfirmen, aber mich machts irgendwie an, wenn die nich jeder kennt. also ich seh schon ihr kennt zerberus, aber ich denke der durchschnittsgitarrist eher net.
    aber auch im punkt deutsch, ich weiß ehrlich gesagt überhaupt net, warum ich das geschrieben hab, meinte ich eher "nicht die japanische, Amerikanische oder koreanische Massenproduktion"
    Ich kann das nur seehr schwer beschreiben... eben solche nicht bekannt, aber trotzdem wirklich guten Gitarren MANUfakturen.
    Ich find z.b. auch extremst geil:
    Scott Walker Custom Guitars
    und die is net deutsch (würd ich jetz mal sehr stark behaupten).
    also ich versuch mal zusammenzufassen:

    Eine vom P/L-V sehr sehr gute gitarre, die nicht in der massenproduktion hergestellt wird --> manufaktur wäre prima, is aber sauteuer,
    und wenn möglich (ja,... das heißt es muss nicht UNBEDINGT sein) aus deutschland, um mal in das werk fahrn zu können und sich mal den ort angucken zu können, wo die gitarre herkommt, die man hat.

    Sorry für die schlechte erklärung, und @ S to the D und marys little amp: Bassig soll sie schon sein, sonnst kann ich auch durchs telefon spielen *g*
     
  14. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.02.07   #14
    Schreib mal den User "dunkelelf" an, der hat nen ganz guten Draht zu Zerberus und auch mehrere Instrumente (Eine Hydra und eine Morpheus). Der wird dir sicher weiterhelfen können.
     
  15. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 23.02.07   #15
    richtig bassig sollte sie vielleicht schon sein wenn man sich mr love metal nennt und die morpheus ist nicht so wirklich bassig. wie gesagt kannst ja auch mal die framus anspielen.
     
  16. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 23.02.07   #16
    Metalgitarre und bassig? No way. Metal soll fleischig-mittig sein.

    Bassig ist es vielleicht bei so manchen nu-metal fuzzis, aber das ergebnis klingt nicht nach Metal, oder zumindest das was ich unter Metal verstehe.
     
  17. mr love metal

    mr love metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #17
    ich hab ja au nich gesagt dass ich nur metal spielen will... und selbst wenn ich es würde... wozu gibts compressor und die ToneRegler überhaupt...
     
  18. MacBeth

    MacBeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    5.249
    Erstellt: 23.02.07   #18
    Framus sind tolle Gitarren, das ist wirklich eine gute empfehlung. Toll verarbeitet und guter Sound.
     
  19. mr love metal

    mr love metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #19
    mag sein, kennt aber auch jede sau
     
  20. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 24.02.07   #20
    Wie wärs mit Schecter?

    Oder Tausch. Die ist sogar Deutsch aber da musst du wohl etwas mehr blechen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping