Die besten Saiten für Vintage Sound?

von meckintosh, 25.11.07.

  1. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Liebe Leute,

    ich hab mehr und mehr vintage Gitarren..aber da kann ich doch keine Dean Markleys draufziehen...oder doch??
    Welche Saiten (10-46) empfehlt ihr für vintage Sounds?
    Grad probier ich die Fender Pure Nickel aus, die wurden mir im Laden empfohlen.
    Eine gute Wahl??
     
  2. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 25.11.07   #2
    Naja, ich weiß nicht ob Saiten einen Vintage Sound bringen können.

    Gregor Hilden z.B. hat 'ne riesige Vintage Sammlung und spielt preiswerte Darco (by Martin) USA-Saiten, Nickel wound. Kannste ja mal testen.
     
  3. meckintosh

    meckintosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 25.11.07   #3
    Ja, sie Darcos spiel auf meinen Westerngitarren.

    Hatte ich vergessen zu erwähnen .. sie sollen für meine Strats sein!
     
  4. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 25.11.07   #4
    An den Saiten hat sich seit den 50ern ja nicht wirklich was verändert, Elixir etc. mal ausgenommen. Von daher werdens wohl gewöhnliche Saiten tun.
     
  5. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 25.11.07   #5
    :confused: , genau dafür hatte ich die auch vorgeschlagen
     
  6. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 25.11.07   #6
    Pure Nickel Wounds sind da meine Favoriten.
    Sorgt für den warmen, süßlichen Charakter bei Fender Gitarren.

    Der Hersteller ist da fast schon nebensächlich. Ich benutze hauptsächlich D'addario und Ernie Ball Saiten.

    Die Ernie Balls klingen fast noch ein wenig wärmer, sind z.B. für eine Les Paul fast schon too much. Bei einer Strat müsste es aber super klingen.
     
  7. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 25.11.07   #7
  8. meckintosh

    meckintosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 25.11.07   #8
    DARAUF hatte ich gewartet! Denn genau das hat mein Händler auch gesagt.
    "Pure Nickel Wound" .. die hab ich nämlich auch drauf. Stärke: 10-46 .. wie der gute John F.
    Also bleibts bei denen ...

    DANKE!!!
     
  9. RockManiac

    RockManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    24.07.15
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #9
    Ja, eindeutig Nickel Roundwounds, in meinem Fall von Pyramid.
     
  10. freakmann2000

    freakmann2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.07   #10
    Wenn man bedenkt, dass auf dem letzten Hurricane niemand gehört hat, dass die komplette PA bei Pearl Jam gezerrt hat (meiner Meinung nach nicht zu überhören, aber ich habe ca 40 Leute, die neben mir standen gefragt, ob ihnen beim Sound etwas auffällt - Antwort: nichts, bester Sound des ganzen Festivals), ist diese Diskussion, glaube ich, hinfällig, oder? Ich würde mir persönlich zumindest Gedanken um andere Sachen machen...
    Grüße
    Sören
     
  11. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 07.02.08   #11
    Nachdem ich die SuFu nach meckintosh's Threads habe suchen lassen bin ich jetzt erst auf Diesen aufmerksam geworden. Steinigt mich aber ich schwöre auch bei meiner Strat auf Elixir Saiten (by the way: Ebenso der oben erwähnte Gregor Hilden...). Vielleicht klingen sie nicht total true-Vintage aber dafür halten sie eine Ewigkeit. Alle anderen Saiten kann ich, trotz Dunlop-Pflegeprodukten, nach spätestens einer Woche in die Tonne kloppen :(
     
  12. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 07.02.08   #12
    Schon, an den Saiten hat sich ja wirklich nicht viel geändert, habe mal gehört das sie ganz früher BanjoSaiten genommen haben weil die dünner sind.

    Elixier schwör ich auch drauf, warte immer noch drauf das die mal nen 12er Satz ohne w3 bringen, SRV baby!
     
  13. Mr96

    Mr96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.368
    Erstellt: 13.02.09   #13
    Da mich diese Frage auch grad beschäftigt - sind diese Ernie Ball-Saiten Pure Nickel Wound oder welche sind es?

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 14.02.09   #14
    http://www.saitenmarkt.com/EB+2251.htm

    Die finde ich persönlich am schärfsten! Genialer Sound und noch nen Tick geschmeidiger als die Ernie Ball regular slinkies. Also vom "Feeling" her, wirklich das anständigste, was ich bisher getestet habe.

    Gruß
     
  15. Mr96

    Mr96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.368
    Erstellt: 14.02.09   #15
    Dank dir für den Tipp, werd ich mal versuchen! Und wie schauts aus mit meiner Frage?
     
  16. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 15.02.09   #16
    Seit ich Pyramid Classic getestet habe spiele ich keine anderen. Genial gute Saiten, kann ich wirklich wärmstens empfehlen.

    Greetz
     
  17. skaguitar

    skaguitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Randberlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    689
    Erstellt: 15.02.09   #17
    Pyramid Classic rocken die Scheiße weg! ich spiel auch keine anderen!
     
  18. Mr96

    Mr96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.368
    Erstellt: 15.02.09   #18
    Da gibt es ja nun einige - welche denn genau?
     
  19. yacob_crow

    yacob_crow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    3.129
    Erstellt: 16.02.09   #19
    also ich mag die von Pyramid:
    https://www.thomann.de/de/pyramid_nickel_classic_regular_010_046.htm

    aber meine bevorzugten Saiten sind diese hier:
    https://www.thomann.de/de/gibson_lp10.htm

    Haben meiner Meinung nach nicht so einen "Neu-metallik" klang nach dem Aufziehen sondern klingen gleich gut :great:
    Halten auch recht lange, was bei mir aber auch nicht selten ist, da mir seltenst saiten reißen und ich eher wegen sound/dreck wechsel...

    vg
    yake
     
  20. RockManiac

    RockManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    24.07.15
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.09   #20
    Spiele auch mit Pyramid Classic und kann mich obiger Meinung nur anschließen, das sind hervorragende Saiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping