Die Krupps

von Aqua, 30.03.04.

?

Wer kennt sie?

  1. klar, leg dir das teil zu!

    3 Stimme(n)
    50,0%
  2. würd ich nich

    1 Stimme(n)
    16,7%
  3. hol dir ne andere für den Preis! (bsp nennen! :P)

    1 Stimme(n)
    16,7%
  4. Finde ich gut - ich wär' sicher dabei

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. na ja, kommt drauf an, wer's ist

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. interessiert mich nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Gitarre->Effektgerät->Amp->Aufnahmegerät->Pc

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Gitarre->Aufnahmegerät->Pc und dann alles nachträglich rein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Gitarre->Amp->Aufnahmegerät-> Pc und nur Effekte nachträglich reinbringen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. Volkommen anders

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Rechts natürlich!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. Links ist angenehmer!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. Kommt drauf an wo ich steh ;-)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  14. Schön sauber auf Notenpapier

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Als Tabulatur

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Eigenes System

    0 Stimme(n)
    0,0%
  17. Was aufschreiben? Ich kann mir das merken!

    1 Stimme(n)
    16,7%
  18. Ganz Anders (Wie auch immer)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. Ich kenne und liebe sie!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  20. Schon mal gehört!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  21. Kenn ich nicht!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  22. Gefällt mir überhaupt nicht!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 30.03.04   #1
    Hallo,
    im Stile des Ministry Threads mal wieder eine Empfehlung für all jene die im weitesten Sinne auf Industrial Metal stehen.
    Jeder der sich ein bisschen gut groovende Rockmusik im Stile von Ministry, Rammstein, Oomph, Nine Inch Nails, Fear Factory, Strapping Young Lad, Skinny Puppy, White Zombie, KMFDM und Pitchshifter
    begeistern kann, sollte sich die Alben PARADIES NOW und ODYSSEY OF THE MIND mal antun.
    Die Krupps, fabelhafte Band, leider seit langen aufgelöst.
     
  2. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.03.04   #2
    Die Krupps!!!

    Na, wer kennt die denn nicht?!
    Zweimal live gesehen. Einmal richtig geil im Package mit Waltari :shock:
    und einmal allein im Zakk, D-dorf. Das war das lauteste Konzert, dass ich mir jemals gegeben habe. Vor allem die supertiefen Synthiebässe waren die Hölle und sorgten bei fast allen Anwesenden für Magenbluten.
    Das einzige Konzert, nach dem ich hinterher rausgetorkelt bin.
    Wohlgemerkt wegen der Lautstärke, nicht wegen Alk!

    Noch eine weitere und dringende Plattenempfehlung:
    The Final Remixes - Krupps- Songs von allen möglichen Leuten neu abgemischt. Teilweise noch fetter, noch grooviger. Andere aber auch superstrange. Nicht zu vergessen das göttliche Waltari - Cover von Dawning of Doom. Wer da nicht breit grinst, ist selber schuld.
    Ach ja! Die I ( eins) ist auch eine klasse Scheibe, wenn auch mehr Synthie drauf ist.
     
  3. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 30.03.04   #3
    ich kenn se. bevorzuge aber andere sachen eher ;)
     
  4. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 31.03.04   #4
    nee, nich so mein ding ...
     
  5. Aqua

    Aqua Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 01.04.04   #5
    Sonst keiner eine Meinung zu der Band?
    Jetzt lasst mich nicht die These aussprechen das ihr alle nur Metallica hört! *droh*
     
  6. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 01.04.04   #6
    also, ich hätte ja nichts gesagt aber da du ja diese drohung ausgesprochen hast muss ich wohl oder übel meine belanglose meinung dazu abgeben: ich habe von ihnen 1 oder 2 lieder gehört, die mich allerdings nicht so wahnsinnig überzeugt haben (hat da nicht lee altus von heathen mitgewirkt?). keine besonders aufregende meinung.
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 01.04.04   #7
    Die hatten einmal zu der Zeit, als MTV noch cool war, einen Videoclip am laufen, in einer vergammelten, gelb beleuchteten öffentlichen Toilette, sehr stilecht gemacht, und das Lied war ziemlich gut, hat mir echt gefallen. Die Snare hat geklungen als würde man mit einem Stück Eisen auf ein Ölfass hauen, war aber echt passend. Wie hieß das?
     
  8. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 02.04.04   #8
    ja das kenn ich auch noch!

    das war "to the hilt" oder? :rolleyes:
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 02.04.04   #9
    Ja, das klingt gut!
     
  10. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 02.04.04   #10
    so weit ich weiß haben sich die krupps ein selbstgebasteltes schlagzeug aus altem schrott gebastelt.
     
  11. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 02.04.04   #11
    Das war aber lange, lange vorher. So Anfang der Achziger, als sie
    nur mit Synthies und Metallgegenständen die "Metallmaschinenmusik"
    gemacht haben. Das war so mit die Geburtsstunde des Industrials.
    Leider wurde auch die Nachgeburt von anderen großgezogen und
    malträtiert noch heute als "Techno" unsere Ohren. :D
     
  12. Aqua

    Aqua Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 04.04.04   #12
    Ich kann dir nur empfehlen diese Band deinen reichhaltigen Fundus an metallischen Grundwissen hinzuzufügen. Lohnt sich und die beiden von mir aufgeführten Alben sind Klassiker.

    Hm, gerade von dir, als von mir anerkannter Musikkenner, hätte ich es nicht erwartet das du eine Gruppe schon nach ein oder zwei Liedern abspeist.
    Jede Band macht eine Entwicklung durch und es ziemt sich, die einzeln Etappen ihrer Reise anzutun.
    Stell dir vor du hättest Death nach Scream Bloody Score als eine weitere Thrashkapelle abgetan und hättest dann ihre königliche Entwicklung hin zum Jazz Metal verpasst.
    Oder du würdest von Metallica nur ihre späten Neunziger Jahre Werke kennen...nicht auszudenken, oder?

    Daher beim nächsten Plattenladenplündern mal auf den Buchstaben K (oder D, je nach Sortierungssystem) achten!

    Und ja, Lee Altus spielte bei den Krupps.
     
  13. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 04.04.04   #13
    wenn ich auch noch nicht dazu gekommen bin, einen plattenladen zu plündern so habe ich mich doch auf anderen wegen über die krupps informiert und in der tat klingt die beschreibung ihres abschiedswerkes "paradise now" recht lecker, vor allem ich als bekennender fan von electronic-metal-blends müsste doch recht angetan von solch einer mixtur sein...

    ich weiss gar nicht welcher teufel mich geritten hatte, als ich diese band nicht mit der aufmerksamkeit bedacht habe, die sie anscheinend verdient. aber auch ich war einmal jung und unerfahren und als dieses album im jahr 1997 auf den markt kam, konnte ich noch nicht behaupten, dass mein musikgeschmack vollständig entwickelt gewesen wäre... ;)

    ich werde es dich wissen lassen, was sich an meiner meinung geändert hat...
     
  14. Stuemper

    Stuemper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Großraum Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.04   #14
    .. die Krupps, ja, ja ...
    und was ist mit Eisenvater (gab drei , heißen auch Eisenvater I / II / III) und Kaspar Brötzmann Massaker .... (Tipp: Koksofen, 1993 - nur mal so ...)
     
  15. Aqua

    Aqua Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 06.05.04   #15
    Verfickt, die Umfrage passt nicht zur Frage!
     
Die Seite wird geladen...