Die Qual der Wahl ;)

von flegma, 20.09.04.

  1. flegma

    flegma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #1
    hi,

    sorry dass ich mal wieder die so oft gefragte frage stelle...
    ich habe das problem dass ich ziemlich weit vom nächsten musikhaus (probespielen) wohne und wollte deshalb fragen welches von diesen schlagzeugen ihr mir empfehlen könnt.
    es sollte einen kräftigen warmen sound haben (ungefähr so wie beim "AMAZING tony royster jr. drum solo -->glaub n pearl set... )
    also folgende sets stehen zur auswahl:

    -PDP LX,FX oder CX
    -Tama Rockstar Custom
    -Pearl ELX
    -Yamaha Oak Custom Gloss

    (band) stil ->> richtung 3 doors down

    währe nett wenn sich nochmal jemand erbarmen könnte (ich weis diese fragen nervern n bissl) :great:
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.09.04   #2
    Das Yamaha Oak Custom, vorrausgesetzt, es ist nicht diese alte Music Store Version.

    Sonst das PDP FX (War doch das Birke, lackiert??).

    Ansonsten, es ist nicht schlimm, viele Fragen zu stellen, nur es ist schlimm, wenn man Fragen stellt, die schonmal beantwortet wurden und durch einen kurzen Besuch bei der Suchmaschine, zu beantworten sind. ;-)
     
  3. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 21.09.04   #3
    Yamaha Oak Custom, ohne zu zögern...
     
  4. flegma

    flegma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #4
    danke für die hilfe :)
     
  5. playup

    playup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    21.03.05
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.04   #5
    sind alle gut; TamaRockstar Custom würde ich nehmen; Bestes Preis/Leistung verhältniss
     
  6. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 02.10.04   #6
    Wie kommst du denn bitte darauf?
    Lass mich raten, du spielst selbst eins und du kannst hier aus Erfahrung sprechen!?
     
  7. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 02.10.04   #7
    wird wohl so sein...

    ich will mir bald auch ein set in der preisklasse kaufen und werde mich wahrscheinlich für ein pdp cx entscheiden. zumal es das jetzt auch im silver-sparkle-finish gibt!
    das oak-custom habe ich getestet und gefällt mir auch sehr gut.
    rockstar ist eher noch eine kategorie drunter und vom sound her eindeutig schlechter (meiner meinung nach).
     
  8. Vertor

    Vertor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.09.05
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #8
    Das Oak Custom und pdp lx spielen ja auch in ner anderen Preisklasse.

    Aber nichts desto trotz: Testen, testen testen
     
Die Seite wird geladen...

mapping