digital und analog amping

M
Marius
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.09
Registriert
04.09.03
Beiträge
232
Kekse
21
Ort
Stockach
Hallo zusammen,

ich hätte mal die Frage worin eigentlich die Unterschiede zwischen digitalen und analogen Endstufen bestehen.
Und, kann man auch Boxen mit 5 Ohm Impedanz normal anschließen?
Danke
Gruß Marius
 
Eigenschaft
 
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.690
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Schaltnetzteil vs. ringtrafo

und: ja 5 Ohm kannst du anschließen! (wo auch immer es 5 Ohm gibt)
 
Witchcraft
Witchcraft
R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
6.720
Kekse
18.140
Ort
NRW
Vorteile von "voll digitalen" Endstufen sind u.a. das geringe Gewicht, die geringe Baugröße und die kleine Wärmeverlustleistung. So liefert die Digam Powersoft 7000 satte 2 x 3,5 kW an 2 Ohm bei nur 9,5 kg Gewicht und 1 HE. Da sie nur 5% Wärmeverlustleistung hat kommt sie ohne Lüfter zurecht. Ich habe meine auch schon unter 2 Ohm gefahren und keine Probleme gehabt. Nachteil ist allerdings der deutlich höhrere Anschaffungspreis.

Gruß, Jürgen
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben