Digitech GSP2101 / Röhren

von tommes1966, 08.01.08.

  1. tommes1966

    tommes1966 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    3.08.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.08   #1
    Hallo!
    Wie oft sollten die Röhren bei dem GSP2101 gewechselt werden?
    Welche Röhren werden eingesetzt?
    Über Antworten würde ich mich freuen.
     
  2. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 08.01.08   #2
    Da es Vorstufenröhre sind, braucht man die nicht oft wechseln. Die halten in der Regel sehr lange. Wirklich gewechselt werden müssen sie, wenn sie Probleme verursachen, z.B. Mikrofonie.
    Aber man kann ja durchaus mit verschiedenen Röhren experimentieren um den Klang etwas zu verändern, da sie ja nicht allzu teuer sind. Das 2101 braucht eh nur 2 davon, das ist dann recht günstig, z.B. bei Tubetown.
     
  3. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 08.01.08   #3
    Na, nächstes Problem !:)

    Mein 2101 ist Baujahr 96, vor ein paar Wochen habe ich die Röhren gewechselt, nötig
    war es sicherlich noch nicht.
    Verbaut habe ich Electro Harmonix 12AX7EH. Die haben einen extrem guten Bass,
    ausgeglichene Höhen/Mitten und Gain genug. Das Noisgate kann man ausschalten oder
    umprogrammieren - Grundrauschen ist sehr niedrig.

    Ich habe auch JJ und die Kombi JJ/EH probiert. Zugegeben, die Unterschiede sind
    verschwindend gering, nichts was man nicht mit dem EQ ausgleichen könnte.
    Bei reinen Röhrenamps verhält es sich wahrscheinlich noch anders.

    Das Zerren Deiner cleanen Sounds wirst Du mit einem Röhrenwechsel nicht beseitigen !
     
  4. tommes1966

    tommes1966 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    3.08.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #4
    Problem :rolleyes: ist übertrieben aber ich werde am Samstag mal neue Röhren einsetzen.
    ich habe mir die Electro Harmonix 12AX7EH bestellt.
    Das ist der erste Schritt.
    Dann werde ich die Pegel runterfahren und den Compressor rausnehmen.
    Zu den Patches werde ich mich wie geschrieben noch einmal melden.
    :great:
     
  5. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 10.01.08   #5
    Alles klar, ich warte.:)
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 11.03.08   #6
    Hallo zusammen,
    ich missbrauche diesen Thread um eine eigene Frage loszuwerden:
    Kann ich durch Tauschen der Röhren einen amerikanischen, HiGain - Sound rankommen? Oder ändert sich da nicht die Welt?

    Grüße und Danke
     
  7. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 11.03.08   #7
    das kannste dir sparen...
    der austausch der röhren bringt nur eine verschwindend minimale soundveränderung, winzig kleine soundnuancen, aber das wars dann auch....

    sonst könnte man ja aus einem marshall nen rectifier machen (stark überzogen ausgedrückt)
    der grundcharakter des jeweiligen gerätes bleibt auf jeden fall erhalten, du hast halt geringe veränderungen bei den bässen, höhen mitten (wie schon beschrieben)

    man darf übrigens auch nicht vergessen, dass ein nicht zu verachtender teil des sounds auch durch die endstufenröhren bestimmt wird. (z.b. marshall im regelfall EL 34, Engl eher 6L6 usw.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping