Digitech Valve FX

von Showmaster BCB, 12.03.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Showmaster BCB

    Showmaster BCB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    2.09.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hessen / Vogelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.03.07   #1
    Hi leute

    so will ich mal wie neu geboren in das Forum starten..(muss keiner Verstehen).

    Naja was haltet ihr von dem Digitech Valve FX Röhren vorverstärker

    Features:

    Sie hat eine nagelneue Tube-Amp-Doctor 12AX7A Röhre verbau..

    19" High End Röhren Midi Guitar Preamp Multieffekt-Prozessor mit leistungsfähigem Philips S-Disc Processor

    Arbeitet natürlich komplett in Stereo und mit 24-Bit und 48-Bit internem Datentransfer.

    Das Gerät hat insgesamt 256 Kanäle, von denen man (mehr geht ja nicht) 128 direkt mit einem Midi-Fussleiste ansteuern kann.

    Effekte, wie Distortion, Overdrive, Grunge, Flanger, Chorus, EQ , Compressor, Delay, Wah, AutoWah, Reverb, Pitch, Phaser und Tremolo hinaus noch folgende Teile enthalten: Duckers, Noise Gates, Phase Converter, Arpeggiators, Whammy, Detuners, Sampler.

    (Was ist chorus denn eigendlich genau??)

    Alle Verzerrungen sind voll und sehr genau regelbar (Gain, Level etc.)

    Das Gerät hat an der Front Regler für Output Volumen und Presence und ein großes beleuchtetes blaues LCD Display mit Input-Pegel-Anzeige.
    Der Klinken-Input ist sowohl vorne als auch hinten.

    so das is die zusammen fassung die ich aus der beschreibung herausfinden konne vieleicht kann mir ja jemand helfen....

    danke

     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping