Dimmu Borgir

von Der Chief, 15.11.03.

  1. Der Chief

    Der Chief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 15.11.03   #1
    Hallo,

    kann mir jemand sagen wie die URL der offiziellen deutschen Dimmu Borgir Seite lautet?Falls es eine gibt.
    Und dann hab ich noch ne Frage bezüglich Dimmu Borgir!
    Und zwar habe ich vor mir ein T-Shirt (Longsleeve...tut nix zur Sache ;) ) von denen zu kaufen.
    Bevor ich das tue wollte ich aber wissen was der "Judenstern" im Bezug auf Dimmu Borgir zu bedeuten hat.Und ich weiß wie ein umgedrehtes Pentagramm aussieht ;) Und ich finde dieser Stern sieht aus wie ein Judenstern.
    Hier könnt ihr euch mal ansehen was ich genau meine:

    http://www.emp.de/cgi-bin/shop4.cgi?session_id=1065638&action=LISTGROUP&interpret=Dimmu_Borgir&rubrik=BODY_BODY&lkey=0100

    (Dimmu Borgir Mankind innocence T SHIRT <--- da kann mans ganz gut als Backprint sehen)

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen und mir erklären was dieser Stern zu sagen hat welcher meiner meinung nach kein Pentagramm ist!

    Grüße,
    Der Chief
     
  2. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 15.11.03   #2
    Hmmm...sieht natürlich wirklich etwas nach nem Davidsstern aus. Ich bezweifle, aber stark, dass der hier gemeint sein soll. Schreib doch mal ne Mail an sie !
     
  3. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 17.11.03   #3
    Ich weiss ja nicht aber ich seh da ueberall nur Pentagramme (5 Zacken) und nicht einen Davidsstern (6 Zacken).
    Welches Shirt genau soll das den sein ?


    Edit: Upsss stimmt ihr habt recht da ist einer. Hmmm durch die Zeichen drumrum koennte es etwas mit Magie zutun haben worauf auch die Kreuze an den Zackenspitzen deuten. Hmm mal sehen vielleicht findet sich das was.
     
  4. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 17.11.03   #4
    Ok hier haben wirs:


    In Ägypten wurde das Hexagramm als Hilfsmittel zur Kommunikation mit den Toten (Nekromantie) benutzt. Nach der Bibel (Prediger 9:10; 3:19-20) ist eine solche Kommunikation nicht möglich, daher wurde den Ägyptern angedichtet, sie hätten in Wirklichkeit Kontakt mit Dämonen. Des Hexagramm kam zwar vereinzelt auf Amuletten (Sicherheit auf Reisen) vor, machte aber sicher keinen konstitutionellen Teil der magischen Symbolik (Schutz für Herd und Gesundheit) Ägyptens aus. In diesem Zusammenhang hatte der fünfzackige Duatstern eine viel wichtigere Rolle.

    oder auch :

    Das Hexagramm ist bekannter aus dem Judaismus unter den Namen "Magen David", Davidsstern und Salomons Siegel. "Magen David" bedeutet das Schild Davids, denn nach dem Mythos soll David bei seinem Kampf gegen Goliath einen sternförmigen Schild (bedeutet "Gottes Hilfe") getragen haben. Als Siegel oder Schlüssel König Salomos wurde es bekannt durch die Legende, in welcher der König seinen Ring mit einem Hexagramm trug, mit dem er Geister bezwingen konnte. Innerhalb des Kreises der Magier wurde dieses Symbol deshalb oft Teil ritualmagischer Praxis. Zum Beispiel um mit einem solchen Siegel Flaschen zu verschliessen, in denen man Geister gefangen hat.

    Noch merh Infos auch ueber das Pentagram: http://www.kreiser-magie.info/Magiekr5.html

    Viel Spass :)
     
  5. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #5
    Servus Jungens!
    War eben mal auf der Dimmu Borgir HP, habe jetzt erst endeckt wie geil die sind :shock: , da stehen bei members zwei Bassisten..
    Haben die tatsächlich zwei?

    Das wirft bei mir nämlich jetzt ne Frage auf, kann man inner Band zwei Bassisten haben? Also haben ja, aber das auch beide spielen?!

    Interessiert mich ma, freue mich über antworten!

    Grüße
    Philipp
     
  6. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #6
    Du musst wissen, dass es bei Dimmu Borgir in der Vergangenheit immer recht viele Besetzungswechsel gegeben hat. Die letzten zwei Alben sind die ersten mit den gleichen Leuten an den gleichen Instrumenten.
    Von den Grünsungsmitgliedern sind auch nur noch Shagrath [der zu Anfang übrigens Schlagzeug gespielt hat] und Silenoz.

    Der zweiten Basser, über den du da was gelesen hast, ist also mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ein Ex-member der Band.

    Übrigens, du hast recht! - Dimmu Borgir ist eunheimlich geil! Schon seit langer Zeit meine Lieblingsband. Das neue Album find ich zwar nicht ganz so toll wie die vorigen, aber es haut trotzdem ganz schön rein.
    Und was mir auch noch sehr gefällt ist die Weiterentwicklung der Band. Wenn man sich For All Tid und danach PEM oder DCA anhört kann man schon fast nicht mehr glauben, dass das die gleiche Band ist! :D

    EDIT: Was mir grad noch einfiel: Meinen Avatar müsstest du auch erkennen können. :D
     
  7. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 20.11.03   #7
    [code:1]...Previous Members...[/code:1]

    Das erklärt alles.
    Das sind vorherige Mitglieder.
    Die haben ja auch keine 2 Drummer... :D

    Matkra
     
  8. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 20.11.03   #8
    dann geh ich mal auf die verteidigungsschiene. die haben zumindest 2 sänger, auch nur über 7 ecken, mit 50937 zugedrückten augen, aber mei
     
  9. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #9
    @thornscype mit welchem Album von den Herren sollte ich anfangen?

    Gleich das neue kaufen oder ein älteres?

    Gib mir doch bitte mal nen Tip!
    ;)

    Viele Grüße
     
  10. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 20.11.03   #10
    zwischen 2 sängern und sänger trifft auf backvocals ist schon n riesiger unterschied..

    skôl! :D
     
  11. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #11
    Wenn du einsteigen willst kann ich dir am ehesten "Enthrone Darkness Triumphant" empfehlen. Damit sind Dimmu Borgir eigentlich erst richtig bekannt geworden und haben auch einige Nachahmer damit angelockt. Auf der Platte finden sich einige der besten Stücke der Band. "Mourning Palace" - der absolute Stimmungsmacher und Headbanger auf allen Konzerten und auch der Kulthit "Spellbound".

    Wenn's ein bisschen härter sein soll, hör dir das Nachfolgealbum an, "Puritanical Euphoric Misanthropia". Da geht es soundmäßig ein bisschen anders zu, aber nicht zuu anders. ;) "Puritania" ist da übrigens drauf, das Lied wird geliebt! :)
     
  12. cowboy.from.hell

    cowboy.from.hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #12
    Ich kenn von Dimmu nur das neue Album. Das ist schon saugeil gemacht, diese Verbindung von Black Metal und nem 60-Mann Orchester. Gibts noch mehr Alben von denen mit Orchester? (ich glaub auf dem Vorgänger von DCA ham die das schon gemacht, oder?
     
  13. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 22.11.03   #13
    Teilweise. Ich glaub da war aber nur ein Keyboard im Einsatz!
     
  14. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #14
    was mich interessiert, danke schonmal an alle die geatwortet ham besonders an Thornscape, ob es möglich ist zwei Bäasse inner Band zuham...
    Ich kenne da son basser den ich aus ner Punkband retten möchte :)
    Allerdings hab ich schon nen Bass...

    Wäre echt super hilfreich!
     
  15. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 23.11.03   #15
    Ich halte nix von 2 Bassisten. Höchstens einer reicht...
    Einer der Bassisten kann doch auf Rhythmus-Gitarre umsteigen,oder?
    Oder ein Zweitprojekt...

    Matkra
     
  16. cowboy.from.hell

    cowboy.from.hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #16
    Kommt auch auf die Musik an. Funk mit 2 Bässen wär ja ma geil. Aber Metal ...
     
  17. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #17
    jo aber warum nicht auc beim MEtal?
    Ich mein das erzeugt doch DRuck ohne Ende, oder?
     
  18. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 23.11.03   #18
    Naja zuviel Druck kann aber auch scheisse sein... ich meine beim Bass gibt es nur die tiefen Frequenzen, und wenn da 2 durcheinanderspielen wirds ziemlich matschig und undefinierbar mit dem Sound. :?
     
  19. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #19
    naja wenn sie das gleiche spielen, bzw sich abwechsen...
     
  20. cowboy.from.hell

    cowboy.from.hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #20
    Naja, wenn 2 Bässe zweistimmig spielen und beide in höheren Lagen dann kläng das doch nicht schlecht ...
     
Die Seite wird geladen...