Direkte Verbindung von Rme Digi 96/8 Pad mit beliebigen Spl Preamp?

von Savia Fulton, 01.10.06.

  1. Savia Fulton

    Savia Fulton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.06
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #1
    Schönen guten Tag,
    Ich hab eine Frage:
    Kann man eine direkte Verbindung von der Rme Digi/8 Pad Soundkarte zu nem Spl Preamp wie Track One Goldmike oder Channel One herstellen? Und wenn ja mit welchen Kabel?

    Ich würde mich über jede hilfreiche Antwort freuen.
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.10.06   #2
    Öhm, eine solche "Anfängerfrage" bei diesem eigentlich schon "Profi-Equipment" wundert mich etwas. Aber egal :-)
    Klar kann man eine diekte Verbindug aufbauen, dafür ist ein solcher PreAmp ja da ;-) Die Digi 96/8 hat ja einen analogen Line-Einang, der PreAmp ist dazu da, dass Mikrofonsignal vorzuv erstärken, so dass hinten ein Line-Signal raus kommt. Und aus dem geht man dann in den analogen Eingang der Soundkarte. Welches Kabel man genau benötigt, ist dann vom Gerät abhängig. Ich hab mir mal gerade die bedienungsanleitungen zu den von dir genannten Geräten angesehen. Mich wundert etwas, dass die Digi 96/8 unsymmetrscihe Stereo Ein/Ausgänge hat; hätte ich jetzt in dieser Presiklasse nciht erwartet. Aber gut, dass heißt, es kann eh nur eine unsymmetrscihe Verbdindung aufgebaut werden, und man msus sich gar nicht darüber gedanken machen, ob die Klinkenausgänge der PreAmps nun symmetrisch oder unsymmetrisch sind. Aber man sollte durchaus beachten, dass der Eingang der RME eine Stereobuchse ist. Wenn man beide Kanäle benutzen will, und dann entsrecphend den GoldMIke oder zwei Mono-PreAmps anhscließen will, benötigt man ein solches Kabel:
    Cordial Insertkabel 1,5m VPP
    (Länge musst Du selbst wissen, aber lieber nicht zu lang, weil unsymmetrscih)
    Wenn Du eh nur einen PreAmps und eienn Kanal nutzt, müsst auch so eines reichen:
    Cordial Instrumentenkabel CCIT-3 PP

    EDIT: Ich habe mir jetzt mal deien anderen Posts durchgelesen, und bin noch mehr verwirrt :confused: Einmal fragst Du nach entsrpechenden Geräten, hätte dann auch gedacht, du willst Dir RME + SPL PreAMp holen, und frast jetzt halt nach dem passenden Kabel. Dann schreibst du aber hier:
    https://www.musiker-board.de/vb/pc-komponenten/156847-gute-mikrofonkabel.html
    dass Du RME und Golmike schon hast :confused: Aber noch nie benutzt, oder wie? Und wenn Du die Geräte hast, dann siehst Du doch am ehesten selbst,w as Du für ein Kabel benötigts? Udn du fragst ja auch schon im anderen Thread nach dem Kabel, warum hast Du dann den Therad nicht hochgeholt, und stattdessen einen neuen eröffnet?
    Also wenn Du wirklich RME Digi 96/8 Pad und Goldmike miteinerander verbinden willst, dann hol dir wie gesagt ein solches kabel:
    Cordial Insertkabel 1,5m VPP
     
  3. Savia Fulton

    Savia Fulton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.06
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #3
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.10.06   #4
    :confused: Heißt das, deine Kollegen haben einen Wandler dazwischen, aber Du willst das jetzt ohne machen, oder wie? Das Breakout kabel ist nur dazu da, dass man auch digitale Geräte über AES/EBU mit XLR oder Cinch Anshcluss anschließen kann; direkt an der Karte (also ohne BreakOut-Kabel) kann man nur digitalgeräte nur optisch anschließen.
    Aber aus dem PreAmp würdest Du ja analog gehen, also auch analog in die Soundkarte. Das A/D-Wandeln macht dann die Soundkarte.
     
  5. Savia Fulton

    Savia Fulton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.06
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #5
    Ich hab jetzt das Spl Track ONE und die RME DIGI 96/8 Pad bestellt...Leute meinten zu mir dass man die Dinger nur verbinden kann wenn man ein Expansionsboard kauft? stimmt das?
     
Die Seite wird geladen...

mapping