Divine Revelation

  • Ersteller FalscherProphet
  • Erstellt am

FalscherProphet
FalscherProphet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.15
Registriert
12.01.09
Beiträge
158
Kekse
16
Und nun das Schätzchen was gerade fertig geworden ist.
Bin recht zufrieden, aber glaube, dass Grammatik nicht ganz i.O ist . Kritik gerne gesehen :p

____________________
Divine Revelation

A long time ago, I stopped thining
I can feel my pulse slowly sinking
I don't really know, what to do
'Cause I can't stop thinking of you

You're like a timeless goddess
You're anything but a mess
When I see you I get will-less
'Cause my heart starts playing feeling-chess

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

It doesn't matter what you say,
'Cause when you're not here
It's like you're thousand miles away
My soul exhibits a larg tear

When I look up to the starry sky
And count the stars, I see your face,
Whish I could feel you beside me
Know, you will never fall from grace

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

In my dreams, You're always here
If you're down, know that I will cheer
You up, We will see heaven's gate
While we lie down on a big glade

We'll look into the fire-red twilight
When we laze away our time since then
The sinkin sun will encase us all side
Like sun would never shine again

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

Nothing seemed to be the way it came
I always needed you by my side
When you're here it is a shame,
That this is not an endless night
_____________________

Greez
 
Eigenschaft
 
AngryDwarf
AngryDwarf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.16
Registriert
07.06.09
Beiträge
1.334
Kekse
3.446
Ort
Freiburg
Hmmm... für mich arbeitest du da quasi sämtliche Gemeinplätze der Songlyric ab irgendwie. Ich hab noch auf den "fire-desire"-Klassiker gewartet irgendwie. Bei so einem Text ist die Performance unglaublich wichtig. Wenn du das dann so rüberbringst, als würdest du das alles tatsächlich fühlen (oder noch besser - du fühlst es gerade tatsächlich und willst es jemandem genau so sagen) ist das voll OK. Wenn das aber ein "bloß" schönes Liebslied werden soll, würde ich mir einfach mal die Mühe machen und das ganze auf deutsch Übersetzt aufschreiben. Oft geht da bei einem so ein Lämpchen auf, das einen vor so Plattitüden warnt.
Zum Text selbst hab ich noch zwei Anmerkungen. Zum einen ist da "feeling-chess". Gefühlsschach finde ich eigentlich ein ziemlich schönes Bild. Aber Schach ist doch eine sshr berechnende Sache und du bist gerade dabei deine Willenlosigkeit auszudrücken. Von daher passt das nicht so ganz.
UNd das "while stock lasts" finde ich etwas seltsam. Eigentlich singst du ja davon, wie göttlich alles ist. Und dann aber sagst du, dass sie nur solange was von deimen HErzen abbekommt, wie der Vorrat reicht. Das klingt schon etwas wie eine Drohung. Oder zumindest so als würdest du in der Zwischenzeit immer reichlich davon auch anderweitig verteilen.
 
FalscherProphet
FalscherProphet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.15
Registriert
12.01.09
Beiträge
158
Kekse
16
Also erstmal nein es ist nicht wirklich ein "nur Lovesong" lied un ich hake keine Liste ab.
Und das mit dem while stocks last soll einfahc sagen:
DU bekommst mein Herz, solange es es gibt quasi. Bis es nicht mehr da ist und länger ;)

Und das performance wichtig ist ist klar, hab auch versucht mich möglichst gut zu artikulieren aber fire-desire ... nööö :D

aber danke, ich überarbeite morgen nochmal.
 
AngryDwarf
AngryDwarf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.16
Registriert
07.06.09
Beiträge
1.334
Kekse
3.446
Ort
Freiburg
Dann ist ja prima. So lange man das singt, was man sagen will, gibt's nichts Falsches :) Das mit dem while stock lasts scheint mir aber immer noch krumm. Ich versteh schon, was du meinst, aber ich verbinde damit halt immer diese Fußnote in Anzeigen, die in Deutschland meist heißt (Begrenzte Menge, nur solange Vorrat reicht). Damit wird meist eine sehr begrenzte Zeit beschrieben. Natürlich ist das Leben auch begrenzt, aber eben lebenslang. Vielleicht kannst du sowas wie "my stock will last" oder so reinsetzen. Hmmm... bin heute morgen nicht so kreativ :D
 
FalscherProphet
FalscherProphet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.15
Registriert
12.01.09
Beiträge
158
Kekse
16
Wie wärs mit:

You get my heart, until I finnaly breath my last

Du bekommst mein herz, bis ich letztendlich den Geist aufgebe
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
09.01.06
Beiträge
15.315
Kekse
75.837
Hi falscher Prophet,

von mir ein paar Anmerkungen zu Deinem Text:

Divine Revelation

A long time ago, I stopped thining
sinning? thinking?
I can feel my pulse slowly sinking
I don't really know, what to do
eher I really don´t know what to do
'Cause I can't stop thinking of you
hmm - da beißt es sich für mich ... wenn in der ersten Zeile thinking gemeint ist, dann war die Aussage dass das lyrische Ich vor längerer Zeit aufgehört hat zu denken - und nun kann es nicht aufhören zu denken ...

You're like a timeless goddess
You're anything but a mess
das finde ich im Vergleich zur Gottheit dann doch einen ziemlichen Abfall ... und ich vermute mal den guten alten Reimzwang: Du bist wie eine zeitlose Gottheit / Du bist alles andere als Abfall/Verschwendung/Unordnung ...
When I see you I get will-less
'Cause my heart starts playing feeling-chess
Gefühls-Schach? Flippt das Herz nicht eher aus? Wird der Verstand nicht eher abgeschaltet? Die inhaltliche Aussage paßt für mich in dem Kontext eher nicht - eher Gegenteil wird aus meiner Sicht ein Schuh: and I stop playing feeling-chess ...

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
eher: you got my heart und dann auch eher untill (my) stocks last - also solange der Vorrat reicht und nicht während der Vorrat reicht ... wie angry dwarf finde ich aber auch den Ausdruck extrem technisch ... klingt irgendwie so auf die Art: ich liebe Dich unendlich solange der Tank meines Herzens gefüllt ist ...
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

It doesn't matter what you say,
'Cause when you're not here
It's like you're thousand miles away
My soul exhibits a larg tear
Diese ganze Strophe verstehe ich nicht so ganz: Es ist egal was Du sagst / denn wenn Du nicht hier bist / ist es als wenn Du tausend Meilen entfernt bist / Meine Seele stellt eine große Träne zur Schau ... Auch dieses exhibits weckt in mir die Ahnung, dass Du die Worte auf Deutsch hast und dann einen online-dicitonairy zur Hand nimmst, aber dann sozusagen das Kleingedruckte nicht liest ... etwas zur Schau stellen ist eigentlich knapp neben etwas nur für die Öffentlichkeit machen ... ich vermute aber, dass es eher um eine lyrische Art geht, der angebeteten Person zu sagen, wie sehr man sie vermißt - und dann würde ich eher auf das bewährte to shed a tear zurückgreifen ... aber möglicherweise sollte da einerseits ein native speaker mal drüber schauen, während Du andererseits durchaus mal auf Deutsch schreiben solltest, was Du genau ausdrücken möchtest ...
When I look up to the starry sky
And count the stars, I see your face,
Whish I could feel you beside me
Know, you will never fall from grace

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

In my dreams, You're always here
If you're down, know that I will cheer
You up, We will see heaven's gate
While we lie down on a big glade

We'll look into the fire-red twilight
When we laze away our time since then
The sinkin sun will encase us all side
Like sun would never shine again

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

Nothing seemed to be the way it came
I always needed you by my side
wieso vergangenheit? wieso nicht: I always need you by my side?
When you're here it is a shame,
That this is not an endless night
Über die letzten beiden Zeilen würde ich auch noch mal nachdenken: ist schon okay, aber für meinen Geschmack fallen sie eher ab - und da es ja das ist, was zum Schluß hängen bleibt, wäre das tatsächlich schade ...


Mein Eindruck ist gemischt: ich glaube durchaus, dass Du oder das lyrische Ich so fühlt, werde aber aus einer lyrischen, meinethalben romantischen Stimmung immer wieder herausgerissen durch so Wortkombinaitionen wie while stocks last oder feeling-chess oder you´re anything but a mess ...

Dabei weiß ich nicht wirklich ob Du das bewußt so machst oder ob Du eben aus eher reimtechnischen Gründen auf englische Worte kommst, die ich eher als "abtörnend" empfinde ...

x-Riff
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
09.01.06
Beiträge
15.315
Kekse
75.837
Wie wärs mit:

You get my heart, until I finnaly breath my last

Du bekommst mein herz, bis ich letztendlich den Geist aufgebe
Das finde ich geht in die richtige Richtung, hat für mich aber eben auch das Schwere, das Tod eben immer hat ...

Wie wär´s mit sowas wie: You got my heart oder I owe you my heart till days will last ?
 
Soulslayer
Soulslayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.13
Registriert
30.08.09
Beiträge
49
Kekse
91
Ort
Kärnten (A)
Divine Revelation

A long time ago, I stopped thining
Beistrich weg - "thinking"
I can feel my pulse slowly sinking
I don't really know, what to do
Beistrich weg
'Cause I can't stop thinking of you

You're like a timeless goddess
You're anything but a mess
When I see you I get will-less
"will-less" gibt's nicht soweit ich weiß - guck mal hier:
http://www.dict.cc/?s=willenlos

'Cause my heart starts playing feeling-chess

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
Beistrich weg - das "that" ist auch nicht nötig, es sei denn du willst es behalten
You get my heart, while stocks last
Wie wär's mit "You get my heart until I turn to dust" oder "You get my heart until I depart"
And when you here, it's beating so fast
Beistrich weg

I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

It doesn't matter what you say,
'Cause when you're not here
It's like you're thousand miles away
My soul exhibits a larg tear

When I look up to the starry sky
And count the stars, I see your face,
ersten Beistrich weg
Whish I could feel you beside me
Know, you will never fall from grace
Wenn es eine Aussage von dir ist, Beistrich hinter die obere Zeile, hinter "Know" weg - wenn du zu ihr persönlich sprichst kannst du es so lassen.

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

In my dreams, You're always here
Beistrich weg
If you're down, know that I will cheer
You up, We will see heaven's gate
Gute Gelegenheit was zu den Beistrichen zu sagen: Beistriche sind in Lyrics meistens nicht nötig (und in englischen auch nicht üblich), bis auf Situationen wie der hier gerade, in welcher du zwei verschiedene Sätze in einer Zeile verbindest.
While we lie down on a big glade

We'll look into the fire-red twilight
When we laze away our time since then
"When we laze away our time from there/from then on", oder wenn du's altmodischer willst könntest du anstattdessen auch "thenceforth" sagen. Ich denke "since then" passt hier aber nicht, da "since" es etwas vergangenes ausdrückt, du oben aber die Zukunft benutzt.
The sinkin sun will encase us all side
"from all sides"?
Like sun would never shine again
"the sun" - "would" kannst du auch mit "will" ersetzen, die Aussage bleibt die Selbe

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget, that I'm always with you
You get my heart, while stocks last
And when you here, it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

Nothing seemed to be the way it came
I always needed you by my side
When you're here it is a shame,
That this is not an endless night


Mir gefällts - auch weil du die Frau als "goddess" bezeichnest, das mache ich auch immer gerne. :D Generell gefallen mir die Bilder ziemlich gut, trifft halt meinen Geschmack. Nur die vielen Beistriche machen mich irre. ;)
 
FalscherProphet
FalscherProphet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.15
Registriert
12.01.09
Beiträge
158
Kekse
16
When I see you I get will-less
"will-less" gibt's nicht soweit ich weiß - guck mal hier:
http://www.dict.cc/?s=willenlos

Hab ich hierher:
http://dict.leo.org/ende?lp=ende&la...h&pinyin=diacritic&search=will+less&relink=on

Und ja, viele kommas :D Bin da nicht sooo sicher :D

x-Riff schrieb:
hmm - da beißt es sich für mich ... wenn in der ersten Zeile thinking gemeint ist, dann war die Aussage dass das lyrische Ich vor längerer Zeit aufgehört hat zu denken - und nun kann es nicht aufhören zu denken ...
Damit ist gemeint:
Ich habe aufgehört über alles andere nachzudenken, kann nur noch an dich denken.

x-Riff schrieb:
und dann einen online-dicitonairy zur Hand nimmst
Jap, das mache ich

Ich meine damit nicht öffentlich zur Schau stellen , sondern eher "Meine Seele stößt eine grooße Träne aus"


The sinkin sun will encase us all side
"from all sides"?

Laut dict.leo.org is "all side" adjektiv un heisst "allseitig".

Sooo hier nochmal aktuell:

____________________
Divine Revelation

A long time ago I stopped thinking
I can feel my pulse slowly sinking
I really don't know what to do
'Cause I can't stop thinking of you

You're like a timeless goddess
Appear godly and so innocent
When I see you I get will-less
And feel my feelings blend

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget I'm always with you
You got my heart till days will last
And when you here it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

It doesn't matter what you say,
'Cause when you're not here
It's like you're thousand miles away
My soul exhibits a larg tear

When I look up to the starry sky
And count the stars I see your face,
Whish I could feel you beside me
Know, you will never fall from grace

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget I'm always with you
You got my heart till days will last
And when you here it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

In my dreams You're always here
If you're down, know that I will cheer
You up, We will see heaven's gate
While we lie down on a big glade

We'll look into the fire-red twilight
When we laze away our time but then
The sinkin sun will encase us all side
Like sun would never shine again

REFRAIN:
Wherever you are, wherever you go
Don't forget I'm always with you
You got my heart till days will last
And when you here it's beating so fast
I don't know why it happened that way
But it was a divine revelation - for you and me

When you're here it is a shame,
That this is not an endless night
Nothing seemed to be the way it came
I always need you by my side

____________________
 
Soulslayer
Soulslayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.13
Registriert
30.08.09
Beiträge
49
Kekse
91
Ort
Kärnten (A)
Ich meine damit nicht öffentlich zur Schau stellen , sondern eher "Meine Seele stößt eine grooße Träne aus"
Ich habe das so verstanden: "Meine Seele zeigt einen großen Riss". "exhibit" kann man so nicht verwenden, probier mal ob "extrude" passt.

Laut dict.leo.org is "all side" adjektiv un heisst "allseitig".
Das Adjektiv ist allerdings die Version mit dem Bindestrich (und passt für deine Bedeutung eindeutig besser).

Allgemein muss ich sagen, dass ich dict.leo.org nicht so ganz vertraue. Bei mir in der Schule haben zwei Schülerinnen mal das als Wörterbuch benutzt und dann einen völligen Schwachsinn vorgetragen, weil leo die falsche Übersetzung drinnen hatte. Ein Einzelfall vielleicht, aber naaaja...
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
09.01.06
Beiträge
15.315
Kekse
75.837
Allgemein muss ich sagen, dass ich dict.leo.org nicht so ganz vertraue. Bei mir in der Schule haben zwei Schülerinnen mal das als Wörterbuch benutzt und dann einen völligen Schwachsinn vorgetragen, weil leo die falsche Übersetzung drinnen hatte. Ein Einzelfall vielleicht, aber naaaja...
Ganze Sätze geht gar nicht - das ist alles Mist, was da rauskommt.

Einzelne Worte geht - aber dann halt professionell ... heißt, das Wort auch umgekehrt eingeben, mal in die Beispielsätze schauen, auf die Bedeutungsfelder achten ...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben