DMX-Steuerkanäle per MIDI Konsole

von MikeWayman, 03.03.19.

Sponsored by
QSC
  1. MikeWayman

    MikeWayman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.19
    Zuletzt hier:
    4.03.19
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.03.19   #1
    Sehr geehrte Schwarmintelligenz

    Bevor ich auseinandergenommen werde warum ich nicht die >Such und Finde Option genutzt habe, jeder weiss wie nervtötend es sein kann sich durch hunderte beiträge zu wälzen.
    wie so viele vor mir, möchte ich für mein Lichtequipment eine Lichtsteuerkonsole bauen. Im Moment nutze ich die Sunlite Suite 3.
    Die Konsole ist so geplkant dass ich darin Tastatur, Trackball sowie eine kleine MIDI Konsole unterbringe. jetzt mach ich mir noch gedanken wegen des Mappings.
    Ist es möglich mit der midi konsole die dmx kanäle der fixtures zu steuern? quasi wie mit einem konventionellen lichtsteuerpult?
    Besten Dank für Eure Hilfe.
     
  2. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    4.434
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2.767
    Kekse:
    51.327
    Erstellt: 03.03.19   #2
    Natürlich kann man MIDI Befehle einsammeln und auf ein DMX Pattern mappen.
    Aber MIDI hat nur einen Wertebereich von 127 (7Bit) und DMX geht bis 255 (8Bit) . Zumindest wird die Auflösung vom Controller schon mal halbiert.
     
  3. MikeWayman

    MikeWayman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.19
    Zuletzt hier:
    4.03.19
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.03.19   #3
    hallo Chris
    besten Dank für deine antwort. naja mit dem halben wert muss ich mich wohl anfreunden. aber es ist also möglich? wie muss das mapping dann aussehen?
     
  4. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    4.434
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2.767
    Kekse:
    51.327
    Erstellt: 04.03.19   #4
    Das kann wohl eher jemand beantworten, der Erfahrung mit deiner verwendeten Software hat.
    Ich nutze andere Programme per ArtNet bzw. einen Eigenbau-Controller, bei dem ich die ganze Software selber geschrieben habe (und bei dem ich tatsächlich MIDI Daten verarbeiten könnte - Hardware ist vorhanden, aber noch nicht in Software implementiert, da bislang kein Bedarf).
     
Die Seite wird geladen...

mapping